Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Air Canada rouge Neuer Ferienflieger von Air Canada hebt ab

Air Canada startet im Juli mit einem neuen Ferienflieger, der den Namen Air Canada rouge bekommen hat.

Ziele sollen z. B. die USA (Las Vegas, Sarasota), Mexiko und die Karibik sein. Es sind ebenfalls zukünftig Flüge nach Europa geplant. Vorerst startet die Airline mit zwei Airbus A-319 und zwei Boeing B-300ER. Bis zum Jahresende sollen sechs zusätzliche A-319 und bis März 2014 noch vier weitere A-319 abheben. Die Flüge werden von dem eigenen Reiseveranstalter »Air Canada Vacation« vermarktet, der nach eigener Aussage der größte Pauschalreiseveranstalter Kanadas ist.

(26.06.13, rp)

Reisenews »
British Airways verkauft vorerst keine Tickets für Kurzstreckenflüge am Flughafen London-Heathrow mehr.

British Airways verkauft vorerst keine Tickets für Kurzstreckenflüge am Flughafen London-Heathrow mehr. Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa

Obergrenze für Passagiere British Airways: vorerst keine Kurzstreckenflüge ab Heathrow

In den vergangenen Wochen kam es an vielen europäischen Flughäfen zu chaotischen Szenen und stundenlangen Wartezeiten. Am wichtigsten britischen Flughafen London-Heathrow werden als Maßnahme vorerst keine Tickets für Kurzstreckenflüge von British Airways verkauft.