Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Asien Billigflieger schmieden Allianz

Die erste Allianz zwischen Billigfluglinien entsteht im Pazifik: Die malaysische Air Asia, des Kontinents größte Discount-Airline, und Jetstar, eine Tochter der australischen Qantas, wollen künftig gemeinsam Flugzeuge, Ersatzteile und Dienstleistungen einkaufen. Air Asia-Chef Tony Fernandez rechnet mit jährlichen Einsparungen in Höhe von umgerechnet 130 bis 200 Millionen Euro, Qantas-Boss Alan Joyce erwartet auf längere Sicht noch »höhere Beträge« und sieht auch die Möglichkeit, Flüge unter gemeinsamen Flugnummern durchzuführen.

Besonders betroffen von der Zusammenarbeit ist Tiger Airways: Die Billigflugtochter von Singapore Airlines will an der Börse in Kürze Aktien für umgerechnet 130 Millionen Euro anbieten.
 
(Kuala Lumpur, 12.1.10, tdt)

Toogle Right