Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Luftverkehr Der kommerzielle Linienflugwird 100 Jahre alt

Der Luftverkehr feiert ein besonderes Jubiläum: Den 100-sten Jahrestag des ersten kommerziellen Linienfluges.

Als Geburtstunde gelten die 23 Minuten nach 10 Uhr am Morgen des 1. Januar 1914: So lange war Antony („Tony“) Habersack Jannus in Florida mit seinem Benoist-Flugboot von St. Petersburg nach Tampa unterwegs.
Es hatte nur Platz für den Piloten und einen Passagier - und war mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp 100 Stundenkilometern unterwegs. 3000 Menschen beobachteten, wie der Doppeldecker abhob - seit dem nur zwölf Sekunden langen ersten Flug der Gebrüder Wright in North Carolina waren gerade zehn Jahre vergangen.
Nun begann mit zwei Linienflügen an sechs Tagen – die St. Petersburg Tampa Airboat Line verkaufte One-way-Tickets für fünf Dollar, was heute 115 Dollar oder umgerechnet 85 Euro entspricht - eine Erfolgsstory ohnegleichen: Der Start einer Industrie, die damals nicht vorstellbar war. 2013 erwarten die Airlines weltweit drei Milliarden Passagiere.

(13.12.13, tdt)

792937027
Toogle Right