Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Neue Flugverbindungen Sambia, Seychellen, Simbabwe

REISE-PREISE.de gibt einen Überblick über die neuen Flüge.

Ethiopian Airlines richtet neue Verbindungen zu den Seychellen ein. Der Flug ins Urlaubsparadies geht über Addis Abeba. Emirates nimmt Sambia und Simbabwe ins Programm.

Neue Verbindungen von Berlin nach Polen

Ab Berlin gibt es bald zwei neue Flugverbindungen nach Polen. Die polnische Fluggesellschaft OLT Jetair startet vom 31. Oktober an von Berlin-Tegel nach Danzig (Gdansk) und Breslau (Wroclaw). Flüge gibt es jeweils montags, mittwochs und freitags. Jetair fliegt auf der Strecke mit Turboprop-Maschinen mit 46 Sitzen. Die Preise beginnen den Angaben zufolge bei umgerechnet zwölf Euro pro Strecke. Außerdem gibt es Verbindungen zwischen Danzig, Breslau und der polnischen Hauptstadt Warschau. Alle drei Städte gehören - neben Posen (Poznan) - zu den polnischen Austragungsorten der Fußballeuropameisterschaft 2012. Gastgeber der nächsten EM sind Polen und die Ukraine.

Ethiopian Airlines steuert Seychellen an

Ethiopian Airlines fliegt ab dem 17. November dreimal wöchentlich zu den Seychellen. Am Donnerstag und Samstag geht es für deutsche Urlauber nach einem zweistündigen Zwischenstopp in Addis Abeba weiter zu der Inselgruppe im Indischen Ozean, wie das Unternehmen in Frankfurt mitteilt. Wer am Dienstag von Addis Abeba auf die Seychellen fliegen möchte, muss bereits am Montag in die Hauptstadt Äthiopiens reisen und dort übernachten. Die Kosten für Hotel und Transfer zum Flughafen übernimmt die Airline.

Emirates nimmt Sambia und Simbabwe in Flugplan

Die Fluggesellschaft Emirates bietet neue Flüge nach Afrika an. Ab 1. Februar 2012 fliegt die Airline nach eigenen Angaben fünfmal wöchentlich von Dubai nach Lusaka, die Hauptstadt Sambias. Von dort aus geht es weiter nach Harare, die Hauptstadt von Simbabwe. Sambia und Simbabwe sind bekannt für die Viktoria-Fälle, die an der Grenze beider Länder liegen. Bisher fliegt Emirates 19 Flughäfen in Afrika an.

(1.10.2011, dpa)

Toogle Right