Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Reiserecht Miefender Passagier aus dem Flugzeug geworfen

Wie das Portal »Flightright« berichtet, wurde in Honolulu ein Deutscher wegen »extremem Körpergeruchs« aus dem Flugzeug geworfen.

Flugbegleiterinnen hätten ihn noch gebeten, die Kleidung zu wechseln. Da diese jedoch schon verstaut war, musste der Mann das Flugzeug verlassen. Den Rückflug nach Düsseldorf konnte er erst am nächsten Tag angehen. Anschließend klagte der Passagier auf 2.200 Euro Schadensersatz. Das Oberlandesgericht Düsseldorf sprach im die Kosten für die zusätzliche Übernachtung in Höhe von 260 Euro zu.

(19.05.12, dpa)

176747997
Toogle Right