Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Ryanair, Flüge ab Frankfurt gestrichen

 

Ryanair, Flüge ab Frankfurt gestrichen

Ryanair Flüge ab Frankfurt-Hahn werden gestrichen

Die Airline Ryanair streicht im Frühjahr einige Flüge ab Frankfurt-Hahn, da dort ein Flugzeug abgezogen wird.

Eines der derzeit fünf dort stationierten Flugzeuge werde am 25. März abgezogen, kündigte die Airline an. Vier betroffene Strecken - Porto, Venedig-Treviso, Valencia und Zadar - werden zum Flughafen Frankfurt am Main verlegt. Eine fünfte Strecke ins bulgarische Plowdiw wird zum 23. März eingestellt. Alle betroffenen Fluggäste will Ryanair per SMS oder E-Mail benachrichtigen. Angeboten werden eine Rückerstattung des Ticketpreises oder eine kostenlose Umbuchung, so das Unternehmen.

(28.02.2018, dpa)

Toogle Right