Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Thailand Gratis-Internet-Hotspots im ganzenLand für Touristen

Das Ministerium für Informations- und Kommunikationstechnologie hat mit dem Ministerium für Tourismus und Sport beschlossen, im gesamten Land Gratis-WIFI für Touristen einzurichten.

So sollen in Bangkok 253, in Zentral-Thailand 446, in Ost-Thailand 201, im Süden 323, im Nordosten 67 und im Norden 325 Hotspots entstehen. Hintergrund dieser Entscheidung ist die Hoffnung, den Tourismus noch mehr anzukurbeln, das dieser ein sehr wichtiger Devisenbringer des Landes ist.
Bereits Ende letzten Jahres wurden in Bangkok 20.000 kostenlose Hotspots freigeschaltet. Überall wo auf der Liste der verfügbaren Netzwerke das Logo SMART-WiFi@TH auftaucht, kann man sich kostenlos einloggen. Voraussetzung dafür ist allerdings eine Registrierung mit Name und Passnummer auf der Webseite des Ministeriums für Informations- und Kommunikationstechnologie. Da diese Seite aber nur auf thailändisch ist und die meisten Touristen vermutlich dieser Sprache nicht mächtig sind, hilft nur eine Bitte um Hilfe z. B. beim Hotelpersonal oder bei Touristen-Informationen. Hat man diese Hürde genommen, kann man bis zu zwei Stunden pro Tag surfen.

(24.09.12, rp)

Toogle Right