Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Griechenland Boom bei Schwarzarbeit und Tourismus

In Griechenland nimmt die Schwarzarbeit überhand. Vor allem auf den Touristeninseln arbeitet fast jeder zweite Arbeitnehmer mittlerweile illegal.

Nun steuert die Regierung gegen: Für jeden ohne Versicherung und Arbeitgeberbeiträge jobbenden Mitarbeiter müssen überführte Betriebe mehr als 10.000 Euro Strafe zahlen.
Vor allem die hohe Arbeitslosigkeit – sie erreicht mittlerweile 26,7 Prozent - lässt viele Menschen im boomenden Tourismus ihr Glück suchen: Allein im ersten Halbjahr stiegen die Einnahmen aus dem Fremdenverkehr in Griechenland um 18 Prozent auf 3,3 Milliarden Euro. Für das Gesamtjahr rechnet die Branche mit Einnahmen in Höhe von elf Milliarden Euro und einer Rekordzahl von 17 Millionen Touristen.

(27.08.13, tdt)

Toogle Right