Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Mallorca Touristenpolizei beginnt EInsatz

Auf Mallorca versieht in diesem Jahr erstmals in der Hochsaison eine Touristenpolizei ihren Dienst. Die 269 Männer und Frauen der Policía Turistica sind Teil der - 2088 Beamten starken - lokalen Polizeibehörde, sie sollen bei den im Sommer erwarteten stark steigenden Touristenzahlen den Sicherheitsstandard gewährleisten.

Europas Ferieninsel Nummer eins rechnet 2011 mit mindestens einem Zehntel mehr Touristen, da viele Urlauber aus ganz Europa nach den Unruhen in Tunesien und Ägypten auf Ziele in Spanien ausweichen. Die Touristenpolizei kostet 3,2 Millionen Euro. Dreiviertel davon tragen die Balearen-Regierung und den Rest die 51 daran teilnehmenden Insel-Gemeinden.

(05.04.11, tdt)
Toogle Right