Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Besucher am Norris Geyser Basin: Yellowstone ist einer der bekanntesten Nationalparks der USA. Foto: Christian Röwekamp/dpa-tmn

Nordamerika Freier Eintritt in US-Nationalparks an fünf Tagen

Die Nationalparks sind das Highlight vieler USA-Reisen. An manchen Tagen zahlen Besucher keinen Eintritt.

Wer in die USA einreisen möchte, braucht künftig einen negativen Corona-Test, der höchstens 24 Stunden vor der Abreise gemacht wurde. Foto: Boris Roessler/dpa

Neue Corona-Maßnahmen USA verschärfen Test-Regeln bei Einreise

Die US-Regierung reagiert auf das Auftreten der Omikron-Variante mit neuen Einreise-Regeln. Die Gültigkeit des vorzulegenden Negativ-Tests wird nun verkürzt.

Unterwegs im Valley of Fire State Park in Nevada. Wer eine USA-Tour plant, muss derzeit für Mietwagen, aber auch für Wohnmobile, deutlich mehr zahlen als noch 2019. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Analysen zeigen USA-Roadtrips gehen gerade besonders ins Geld

Von den Metropolen, Nationalparks und Küsten der USA konnten Reiselustige wegen Corona anderthalb Jahre lang nur träumen. Nun darf wieder gereist werden - wenn man die nötigen Dollars hat.

Bei der Eröffnung der Aussichtsplattform «The Edge» haben es Artisten vorgemacht. Nun können auch Besucher am Hochhaus «30 Hudson Yards» hinaufkraxeln. Foto: Christina Horsten/dpa/Archiv

Nervenkitzel in Manhatten Kletter-Fans kraxeln bald auf New Yorks Wolkenkratzer

Kletterer, die in New York City zu Besuch sind, können bald ein besonderes Abenteuer bezwingen: Die Außenwand eines Hochhauses mitten in der Stadt.

Die ehemalige Tennisspielerin und Aktivistin Billie Jean King hat sich für die Gründung eines LGBTQ+-Museums in New York stark gemacht. Foto: Christina Horsten/dpa

Stätte der Vielfalt New York soll ein LGBTQ+-Museum bekommen

Die LGBTQ+-Gemeinschaft in New York ist bunt und groß. Viele der queeren Menschen haben eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Für die Rückschau soll es in wenigen Jahren endlich ein Museum geben.

Auf dem Wolkenkratzer One Vanderbilt - hier genau in der Bildmitte - wird im Oktober 2021 eine Aussichtsplattform namens Summit eröffnen

Auf dem Wolkenkratzer One Vanderbilt - hier genau in der Bildmitte - wird im Oktober 2021 eine Aussichtsplattform namens Summit eröffnen

USA-URLAUB New York auf neue Weise von oben sehen

Die Skyline Manhattans lässt sich ab dem Herbst von einer neuen Aussichtsplattform bestaunen.

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks. 86 Stockwerke und 1576 Stufen gilt es beim jährlichen Treppenlauf zu bezwingen. Foto: Christina Horsten/dpa

Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks. 86 Stockwerke und 1576 Stufen gilt es beim jährlichen Treppenlauf zu bezwingen. Foto: Christina Horsten/dpa

Reise nach New York Treppenlauf im Empire State Building kommt zurück

Der Treppenlauf im Empire State Building findet in diesem Jahr wieder statt.

Der Moraine Lake im Banff-Nationalpark in der Provinz Alberta: Kanadas Nationalparks sind im Sommer oft hochfrequentierte Sehenswürdigkeiten

Der Moraine Lake im Banff-Nationalpark in der Provinz Alberta: Kanadas Nationalparks sind im Sommer oft hochfrequentierte Sehenswürdigkeiten

Kanada-Reise Reservierungen für Nationalparks erst ab April

Reservierungen in den Nationalparks in Kanada sind erst ab April 2021 wieder möglich.

Nach einer mehrmonatigen Corona-Pause darf die New Yorker Aussichtsplattform «The Edge» nun wieder öffnen

Nach einer mehrmonatigen Corona-Pause darf die New Yorker Aussichtsplattform «The Edge» nun wieder öffnen

Nach Corona-Pause New Yorker Aussichtsplattform «The Edge» öffnet wieder

In 335 Metern Höhe können Besucher in New York nun wieder einen Blick über Manhattan werfen.

Ein Feuerwehrboot verspritzt Wasser in bunten Farben auf dem East River vor der Skyline von Lower Manhattan. Die Downtown Alliance sucht für die Südspitze Manhattans einen Chef-Entdecker

Ein Feuerwehrboot verspritzt Wasser in bunten Farben auf dem East River vor der Skyline von Lower Manhattan. Die Downtown Alliance sucht für die Südspitze Manhattans einen Chef-Entdecker

Traumjob «Chef-Entdecker» für das südliche Manhattan gesucht

Die Downtown Alliance bietet für Big-Apple-Fans jetzt den passenden Sommer-Traumjob.