Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Weil mehrere Passagiere die Maschine wegen Flugangst verließen, kam es zu einer mehr als dreistündigen Verspätung. Den übrigen Fluggästen steht nun eine Entschädigung zu

 

Weil mehrere Passagiere die Maschine wegen Flugangst verließen, kam es zu einer mehr als dreistündigen Verspätung. Den übrigen Fluggästen steht nun eine Entschädigung zu.

Flugzeug-Reparatur Verspätung durch Flugangst - Erstattung

Verlassen Passagiere mit Flugangst die Maschine nach einer Reparatur, gibt es für die übrigen Gäste eine Entschädigung.

Die Airline musste die übrigen Fluggäste entschädigen, weil sich das Flugzeug um mehr als drei Stunden verspätete. Wenn Gäste mit Flugangst erst kurz vor dem Abheben aus der Maschine wollen, sei das zwar erst einmal ein »außergewöhnlicher Umstand«, der die Airline entlastet. Im verhandelten Fall am Landgericht Landshut (Az.: 12 S 209/17) entstand die Flugangst jedoch wegen der Reparatur, die im Verantwortungsbereich der Fluggesellschaft lag.

(06.03.2018, dpa)

Toogle Right