Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel
Für den Notfall sollten wichtige Dokumente online gespeichert werden

Für den Notfall sollten wichtige Dokumente online gespeichert werden

Notfalldokumente Digital gespeicherte Kopien sind bei Verlust verfügbar

Wird man im Urlaub bestohlen, kann die Wiederbeschaffung von Dokumenten nervig werden. Digital gespeicherte Kopien verringern den Aufwand und sind jederzeit sofort verfügbar. Was dafür zu tun ist.

Reisepass, Impfausweis, Krankenversicherung: Vor einer Reise sollten Urlauber ihre wichtigsten Dokumente digital sichern, um sie im Notfall unterwegs verfügbar zu haben.

Das ist zum Beispiel wichtig, wenn der Ausweis gestohlen wird. Die digitale Kopie kann die Beschaffung eines Ersatzdokuments erleichtern. Darauf weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher (GVI) hin.

Die Reisedokumente sichern Urlauber auf dem Server eines Online-Dienstes. Die Dateien sollten am besten mit einem Passwort geschützt oder verschlüsselt werden, raten die Experten. Auch wichtige Unterlagen für einen Notfall zu Hause können online hinterlegt werden, etwa die Hausratversicherung.

(26.07.2019, dpa)

 

Reisenews »
Garten in einem Tempel in Chiang Mai: Für einen thailändischen Baht (0,027 Euro) pro Nacht können Urlauber in Chiang Mai ab sofort in einem Hotel übernachten.

Garten in einem Tempel in Chiang Mai: Für einen thailändischen Baht (0,027 Euro) pro Nacht können Urlauber in Chiang Mai ab sofort in einem Hotel übernachten. Foto: Carola Frentzen/dpa

Hotelzimmer für einen Baht Schnäppchenaktion: Thailand will mehr Touristen locken

Eines der beliebtesten Urlaubsziele des Ladens war wegen der Pandemie völlig verwaist. Nun versucht die Tourismusbehörde, gemeinsam mit einer App und einem Hotel, den gebeutelten Fremdenverkehr mit einem Schnäppchenangebot anzukurbeln.