Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Reiserecht Veranstalter muss verbindliche Flugzeiten nennen

Ein Reiseveranstalter ist verpflichtet, Urlaubern verbindliche Flugzeiten zu nennen. Das hat das Oberlandesgericht in Düsseldorf entschieden (Az.: I-6 U 123/12).

In einem Streit um die Verbindlichkeit von Flugzeiten ging es um einen Veranstalter, in dessen Allgemeinen Geschäftsbedingungen stand, dass die Flugzeiten unverbindlich seien. Auch bei Streckenführung und Zwischenlandungen seien Änderungen möglich. Die Klauseln verstoßen gegen das Bürgerliche Gesetzbuch, wie das Gericht entschied. Änderungen zum Beispiel von Flugzeiten seien nur möglich, wenn sie für den Verbraucher zumutbar seien.

(27.12.13, dpa)

Reiseberichte »
Blick vom thailändischen Nakhon Phanom aus über den Mekong auf Teile des laotischen Thakhek und dahinter liegende Karstberge

Blick vom thailändischen Nakhon Phanom aus über den Mekong auf Teile des laotischen Thakhek und dahinter liegende Karstberge

Südostasien Mekong: Reiseerlebnisse zwischen Thailand und Laos

Fast 800 Kilometer bildet der mächtigste Fluss Südostasiens die Grenze zwischen Thailand und Laos. Die sich am Fluss gegenüberliegenden Schwesterstädte in Thailand und Laos sind gegensätzlich und faszinierend zugleich.