Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Reiseveranstalter TUI reduziert Telefonkosten im Ausland

Der Reiseveranstalter TUI will Touristen SIM-Karten ohne Roaming-Gebühren anbieten.

Bereits ab Dezember will die TUI-Tochter »TUI Connect« mit SIM-Karten auf den Markt kommen, bei denen die Roaming-Gebühren für Anrufe und Internet wegfallen. Die Prepaid-Karten sollen voraussichtlich in Reisebüros, Hotels, im Internet und sogar im Flugzeug verkauft werden. Gültig sind die Karten vorerst nur in der EU, aber auch fernere Länder wie die USA sollen bald dazukommen.

(09.11.14, rp)

Reiseberichte »
Blick vom thailändischen Nakhon Phanom aus über den Mekong auf Teile des laotischen Thakhek und dahinter liegende Karstberge

Blick vom thailändischen Nakhon Phanom aus über den Mekong auf Teile des laotischen Thakhek und dahinter liegende Karstberge

Südostasien Mekong: Reiseerlebnisse zwischen Thailand und Laos

Fast 800 Kilometer bildet der mächtigste Fluss Südostasiens die Grenze zwischen Thailand und Laos. Die sich am Fluss gegenüberliegenden Schwesterstädte in Thailand und Laos sind gegensätzlich und faszinierend zugleich.