Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Corona-Pandemie Kostenlose Stornierung ohne Reisewarnung?

Aufgrund der Corona-Pandemie möchte ich eine Pauschalreise nach Portugal nicht antreten. Ich gehöre zur Risikogruppe, bin alt und habe zahlreiche Vorerkrankungen. Allerdings zählt mein Reiseziel nicht als Risikogebiet, es gibt auch keine Reisewarnung. Kann ich trotzdem gratis stornieren?
SO IST DIE RECHTSLAGE

Würde für Ihr Zielgebiet eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes vorliegen, könnten Sie definitiv vom Reisevertrag zurücktreten, ohne dass der Veranstalter Stornokosten erheben dürfte. Da es die in Ihrem Fall nicht gibt, ist Ihre Frage leider nicht eindeutig zu beantworten, denn bislang gibt es kaum Urteile zu vergleichbaren Fällen. Grundsätzlich kann im Einzelfall auch dann ein Rücktrittsrecht bestehen, wenn keine Reisewarnung vorliegt. Voraussetzung ist, dass unvermeidbare, außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Reise erheblich beeinträchtigen. Dazu zählt grundsätzlich auch das Risiko, sich im Rahmen einer Pandemie mit einem gesundheitsgefährdenden Virus zu infizieren. Nach Auffassung des Amtsgerichts Frankfurt am Main reicht bereits eine gewisse Wahrscheinlichkeit für eine Gesundheitsgefährdung aus, um einen kostenfreien Rücktritt zu rechtfertigen (AG Frankfurt am Main, Urteil vom 11.8.2020, Az. 32 C 2136/20 (18)). Bislang gibt es jedoch noch keine eindeutige Tendenz in der Rechtsprechung zu dieser Frage.

(4-2020)