Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Wird im Flugzeug das Mindestmaß an Bewegungsfreiheit nicht gewährleistet, dann liegt ein Mangel vor

Wird im Flugzeug das Mindestma? an Bewegungsfreiheit nicht gew?hrleistet, dann liegt ein Mangel vor

Foto: Christian Charisius

Mangel im Flieger Eingeschränkte Beinfreiheit

Langes Sitzen auf Langstreckenflügen ist sehr anstrengend. Fehlt dazu noch der nötige Platz für die Beine, kann die Reise zur Tortur werden. Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat entschieden, dass ein Mangel vorliegt, wenn die Beinfreiheit deutlich eingeschränkt wird.Besteht wegen eines übergewichtigen Mannes auf dem Vordersitz im Flugzeug weniger Beinfreiheit als normal, ist dies ein Mangel. Dem Passagier steht ein reduzierter Flugpreis zu. Das entschied das Amtsgericht Frankfurt am Main. In dem verhandelten Fall war di

Bis Freitag geht so gut wie nichts bei Lufthansa

Bis Freitag geht so gut wie nichts bei Lufthansa

Foto: Peter Kneffel

Lufthansa-Streik Flüge treffen 100.000 Passagiere

Im Tarifkonflikt bei Lufthansa treffen sich die Streithähne erneut vor Gericht. Der Konzern will den Flugbegleitern ihren Arbeitskampf in Düsseldorf verbieten lassen. Doch klar ist auch: Zehntausende Fluggäste können ihren gebuchte Verbindung nicht nutzen.Der verschärfte Streik der Flugbegleiter bei der Lufthansa trifft heute fast 100 000 Passagiere. Die Airline strich am fünften Tag des längsten Arbeitskampfes in der Unternehmensgeschichte weit mehr als 900 Flüge an den Flughäfen Frankfurt, München und Düsseldorf. 

Die Lufthansa rechnet mit heftigen Auswirkungen des Streiks ihrer Flugbegleiter

Die Lufthansa rechnet mit heftigen Auswirkungen des Streiks ihrer Flugbegleiter

Foto: Fredrik von Erichsen

Lufthansa Flugbegleiter streiken weiter

Die Flugbegleiter der Lufthansa setzen ihren Streik leicht abgeschwächt auch am Dienstag fort. An den Flughäfen Frankfurt und München sollen aber anders als heute nur die Langstrecken bestreikt werden.Im längsten Streik in der Lufthansa-Geschichte zeichnet sich weiterhin keine Lösung ab. Er rechne nicht mit einem neuen Angebot, sondern eher mit neuen Drohungen etwa zu Auslagerungen von Jets, betonte der Chef der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo, Nicoley Baublies.{module[311]} Nach einem flächendeckende Streik der Flugbegleiter für al

Die Lufthansa rechnet mit heftigen Auswirkungen des Streiks ihrer Flugbegleiter

Die Lufthansa rechnet mit heftigen Auswirkungen des Streiks ihrer Flugbegleiter

Foto: Boris Roessler

Ufo gegen Lufthansa Wie der Streik weitergeht

Vorerst kein Ende des Lufthansa-Streiks: Am heutigen Montag gehen die Arbeitsniederlegungen weiter. Voraussichtlich 929 Flüge fallen heute aus, es dürften rund 113.000 Passagiere betroffen sein.Es werde versucht, möglichst viele Kunden auf die Bahn oder andere konzerninterne Airlines umzubuchen. Von den Langstrecken-Flügen fielen bis auf einen von Frankfurt nach Tampa (USA) sowie zwei von München nach Newark (USA) und Schanghai (China) alle aus. Es dürfte zu längeren Schlangen an den Transitschaltern kommen wegen der zahlreichen Umbuchungen, sa

Viele Airlines meiden den Sinai aus Angst vor Terror

Viele Airlines meiden den Sinai aus Angst vor Terror

Foto: Beno Schwinghammer

Nach Flugzeugabsturz Diese Airlines streichen Sinai-Flüge

Nach anderen internationalen Airlines haben auch deutsche Unternehmen ihre Flüge nach Scharm el Scheich auf der Sinai-Halbinsel eingestellt. REISE & PREISE gibt einen Überblick über die Fluggesellschaften.Lufthansa: Wie die Lufthansa mitteilte, betrifft der Flugstopp insgesamt zwei geplante Flüge der Gesellschaften Eurowings ab Köln/Bonn und Edelweiss ab Zürich nach Scharm el Scheich. Beide sind Mitglieder der Lufthansa-Gruppe.Schon seit dem vergangenen Samstag umfliegen die Fluggesellschaften der Lufthansa Gruppe den Sinai. Kairo werde weiter angeflogen un

Nach dem Flugzeugabsturz in Ägypten hat nun auch Lufthansa die Flüge nach Scharm el Scheich gestrichen

Nach dem Flugzeugabsturz in ?gypten hat nun auch Lufthansa die Fl?ge nach Scharm el Scheich gestrich

Foto: Frank Rumpenhorst

Nach Flugzeugabsturz Lufthansa streicht Sinai-Flüge

Wenige Tage nach dem Absturz eines russischen Flugzeugs in Ägypten hatten die Briten Flüge aus und nach Scharm el Scheich gestoppt. Nun zieht Lufthansa nach. Die deutschen Reiseveranstalter warten ab.Lufthansa streicht bis auf weiteres alle Flüge der Airline-Gruppe nach Scharm el Scheich auf der Sinai-Halbinsel. Das betreffe eine wöchentliche Verbindung der Eurowings ab Köln/Bonn und eine Strecke der Edelweiss Air ab Zürich, sagte ein Sprecher von Lufthansa.Die deutschen Veranstalter bieten vorerst weiter Reisen ins ägyptische Scharm el Scheich an - trotz

Das Chaos auf dem Flughafen der indonesischen Insel Lombok dürfte sich bald wieder auflösen. Der Flugverkehr, der wegen eines Vulkanausbruchs gestoppt worden war, ist wieder freigegeben

Das Chaos auf dem Flughafen der indonesischen Insel Lombok dürfte sich bald wieder auflösen. Der Flu

Foto: Made Nagi

Nach Vulkanausbruch Balis Flughafen wieder offen

Zum zweiten Mal behindert in diesem Jahr Vulkanasche den Luftverkehr zur indonesischen Ferieninsel Bali. Tausende Urlauber stranden. Doch nun können die Flieger wieder starten.Vulkanasche hat den Flugverkehr rund um die indonesische Insel Bali ins Chaos gestürzt. Unerwartet öffneten die Behörden den Flughafen der Inselhauptstadt Denpasar aber nun wieder. Tausende Touristen standen Schlange, um auszureisen.Eigentlich sollten erst Freitag (6. November) wieder Flieger starten. Die Aschewolke aus dem Vulkan Rinjani auf der Nachbarinsel Lombok sei zurückgegangen, sagte d

Nach dem Flugzeugabsturz in Ägypten lässt Großbritannien seine Flugzeuge am Boden. Außerdem rät die Regierung von Reisen nach Scharm el Scheich ab

Nach dem Flugzeugabsturz in ?gypten l?sst Gro?britannien seine Flugzeuge am Boden. Au?erdem r?t die

Foto: Tobias Hase

Nach Flugzeugabsturz Briten stoppen Flüge nach Ägypten

Großbritannien spricht von einer Vorsichtsmaßnahme, doch die hat es in sich: Wenige Tage nach dem Absturz eines russischen Flugzeugs in Ägypten stoppen die Briten vorerst Flüge aus Scharm el Scheich.Nach dem Absturz einer russischen Passagiermaschine hat Großbritannien aus Sorge vor Anschlägen den Start von Flugzeugen im ägyptischen Scharm el Scheich gestoppt. Außerdem rät die britische Regierung von Flugreisen in die Region ab.Nachdem es nun mehr Informationen gebe, »machen wir uns Sorgen, dass das Flugzeug durchaus durch einen Sprengk

Ein Halbkreis wie gezeichnet: Die Bucht von San Sebastián vom Berg Igueldo aus gesehen. Experten sind sich einig: Dies ist einer der schönsten Stadtstrände der Welt

Ein Halbkreis wie gezeichnet: Die Bucht von San Sebastián vom Berg Igueldo aus gesehen. Experten sind sich einig: Dies ist einer der schönsten Stadtstrände der Welt

Foto: Manuel Meyer

San Sebastian Spaniens schicke Perle wird Europäische Kulturhauptstadt

San Sebastián am nordspanischen Golf von Biskaya ist Europäische Kulturhauptstadt.

Schlechte Aussichten für Flugreisende: Die Kabinengewerkschaft Ufo hat für Freitag Streiks der Lufthansa-Flugbegleiter angekündigt

Schlechte Aussichten für Flugreisende: Die Kabinengewerkschaft Ufo hat für Freitag Streiks der Lufth

Foto: Frank Rumpenhorst

Lufthansa Flugbegleiter streiken ab Freitag

Flugreisende müssen sich auf neue Streiks bei der Lufthansa einrichten. Diesmal legen die Flugbegleiter die Arbeit nieder - und das gleich für mehrere Tage. Die Gewerkschaft setzt dem Unternehmen ein letztes Ultimatum, um den Arbeitskampf doch noch abzuwenden.Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa hat die Flugbegleitergewerkschaft Ufo von diesem Freitag (6. November) an zu einem einwöchigen Streik aufgerufen. Der Arbeitskampf soll erst am kommenden Freitag (13. November) beendet werden.»Wir werden kurzfristig bekanntgeben, welche Flüge nicht bestreikt werden«, sa