Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Die brasilianische Metropole Rio de Janeiro hat wegen der Corona-Pandemie zum zweiten Mal in Folge den weltberühmten Straßenkarneval abgesagt. Foto: Leo Correa/AP/dpa

Wegen Omikron Straßenkarneval in Rio erneut abgesagt

Mehr als drei Millionen Besucher hatte der weltberühmte Straßenkarneval in Rio vor der Corona-Pandemie angelockt. Nun muss das Riesenevent schon zum zweiten Mal pausieren.

Urlaub in Venedig geplant? Italien wird zum Corona-Hochrisikogebiet. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Jetzt auch Italien und Kanada Was Corona-Hochrisikogebiete rechtlich für Reisende bedeuten

Nach Spanien und Portugal trifft es weitere beliebte Reiseländer: Auch Italien, Malta und Kanada werden Corona-Hochrisikogebiete. Was bedeutet das für Reisende, die ihren Urlaub bereits gebucht haben?

Mallorcas Ballermann ist als Partyhochburg bekannt. Doch viele Politiker, Hoteliers und Restaurant-Inhaber wollen dem Sauftourismus ein Ende bereiten. Foto: Michael Wrobel/Birdy Media/dpa

Mallorca-Urlaub Ballermann in der Krise: Das Partyvolk ist standhaft

Die besonders bei Deutschen beliebte Feiermeile auf Mallorca stört Politiker und Geschäftsleute der Insel schon seit Jahren. Aber so leicht wird sich das bierselige Partyvolk nicht vertreiben lassen.

Mitmachen und gewinnen - Wellness & Winterzauber in Südtirol

55 Pistenkilometer, herrliche Reviere für Langlauf, Schneeschuh- und Winterwanderungen...

Südtirol Mitmachen und gewinnen - Wellness & Winterzauber in Südtirol

Urige Almen und die Aussicht auf mehr als 500 Gipfel – die Südtiroler Region Gitschberg Jochtal ist noch fast ein Geheimtipp für entspannten Winterurlaub. Mit etwas Glück können Sie fünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen gewinnen.

Mitmachen und gewinnen - Traumurlaub auf Curacao

Mitmachen und gewinnen - Traumurlaub auf Curacao

Karibik Jetzt mitmachen und gewinnen - Traumurlaub auf Curacao

Die ABC-Inseln liegen vor Südamerika in der Karibischen See. Das »C« steht für Curaçao, eine Trauminsel mit schneeweißen Sandstränden, türkisfarbenem Meer und holländischem Charme. Mit etwas Glück können Sie schon bald die Koffer packen.

Die imposante Sky Bar des Restaurants Scirocco mit der markanten Goldkuppel ist vor allem durch den Film «Hangover 2» bekannt geworden. Foto: Carola Frentzen/dpa

Lokale mit Filmruhm Hier speisen Sie an berühmten Drehorten

Bars und Restaurants dienen oft als eindrucksvolle Kulissen für berühmte Filmszenen. Ob «Harry und Sally», «Es war einmal in Amerika» oder «Hangover»: Viele Lokale vermarkten den Ruhm ihrer Location noch Jahre später - Signature Drinks und Hochzeitsangebote inklusive.

Der Rosskopf, der Hausberg Sterzings, ist bei Einheimischen auch bekannt als die Sterzinger Aussichtsterrasse. Foto: TV-Sterzing/IDM Südtirol/dpa-tmn

Geheimtipp Diese Südtiroler Skigebiete sollten Wintersportler kennen

Südtirol-Urlauber sind sicher schon mal vorbeigekommen - und vermutlich ohne Stopp weitergefahren. Schade! Denn unweit des Brenners liegen drei kleine Skigebiete, die einen Besuch verdient hätten.

Nach der größten Rückholaktion zu Beginn der Corona-Pandemie haben Tausende Betroffene ihre Rechnung noch nicht bezahlt. Foto: Niranjan Shrestha/AP/dpa/Archiv

Rückholaktion Bei Urlaubern noch Tausende Rechnungen offen

260 Charterflieger schickte die Bundesregierung im Frühjahr 2020 in alle Welt, um wegen Corona gestrandete Touristen nach Hause zu holen. Zwischen 200 und 1000 Euro wurden den Passagieren später in Rechnung gestellt. Einige wollen bis heute nicht zahlen.

Im Winter sind die Kanarischen Inseln - hier Teneriffa - bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Nun wurde jedoch auch Spanien zum Corona-Hochrisikogebiet erklärt. Foto: Manuel Meyer/dpa-tmn

Jetzt auch Spanien und die USA Was Corona-Hochrisikogebiete rechtlich für Reisende bedeuten

Jetzt trifft es auch das beliebte Winterziel Kanarische Inseln: Spanien wird zum Corona-Hochrisikogebiet, ebenso Portugal und die USA. Was bedeutet das für Reisende, die Urlaub bereits gebucht haben?

Die Einreise nach Dänemark ist nach wie vor möglich, ab dem 27. Dezember muss man unabhängig vom Impfstatus aber im Besitz eines negativen Corona-Tests sein. Foto: Carsten Rehder/dpa

Neue Maßnahmen Diese Regeln gelten in anderen Länder

Einreise nur mit Dreifachimpfung - oder reicht ein negativer Test? Angesichts der rasant steigenden Zahl von Neuinfizierten haben viele Länder neue strikte Maßnahmen ergriffen. Ein Überblick.