Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Blick über die Tamouda Bay - Marokko bewirbt den Küstenabschnitt als Riviera und will Urlauber anlocken

Blick über die Tamouda Bay - Marokko bewirbt den Küstenabschnitt als Riviera und will Urlauber anlocken

Marokko-Reise Die Tamouda Bay soll Urlauber an die Riviera locken

Tamouda Bay soll das neue Trendziel an Marokkos Küste sein. Hier entspannt sogar der König. Doch lohnt sich die Gegend für Urlauber wirklich? Die spannendsten Orte finden sich im Hinterland.

Die Sandstrände sind einladend breit und millionenfach gespickt mit Muschelstückchen. Marokkos König urlaubt hier angeblich gerne. Tamouda Bay heißt dieser Küstenabschnitt südlich von Fnideq, der mit dem klangvollen Wort «Riviera» angepriesen wird. Zurecht?

Bis auf das Fischerstädtchen M'Diq gibt es entlang der 25 Kilometer langen Tamouda Bay keinen authentisch gewachsenen Ort. Sonst finden sich dort nur verstreute Resorts und abgeschirmte Apartmentanlagen. Und die künstliche Marina Smir mit Caféterrassen und Protzjachten.

Tétouans faszinierende Medina

Wer sein Basislager an der Tamouda Bay aufschlägt, muss sich auf Mittelmaß am Mittelmeer einstellen. Aber die Ausflüge reißen es raus. Ein Muss ist der historische Bezirk von Tétouan, der von der Unesco als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

Abir Mourabet, 25, ist Tourguide in der Stadt. Die Marokkanerin ist selbstbewusst und tough. Es sei eine tägliche Herausforderung, sich im Haifischbecken der Männerwelt zu behaupten, sagt sie. Was ihr offenbar gut gelingt. Als Muslimin praktiziert sie den Ramadan, betet aber nicht und trägt auch keinen Schleier. Dafür steckt sie sich eine Zigarette nach der anderen an.

Für die Medina, eine der besterhaltenen Altstädte Marokkos, gibt sie eine Farbenlehre an die Hand: Grüne Türen bedeuten Shops, braune Türen Privathäuser. Die Medina komplett zu erkunden, ist unmöglich: 4000 Gassen gebe es, rund 100 000 Menschen wohnten hier.

Plötzlich riecht es nach Tier. Aber so richtig. Die Gerberei an den Stadtmauern existiert seit Menschengedenken, die Arbeit ist archaisch geblieben. Die Sonne siebt Licht in schmale Gassen. Kätzchen streunen umher, Alte schleppen sich mühsam voran. Etwas weiter duftet es verführerisch aus einer Backstube. Stereotype von aufdringlichen Händlern gehen selbst an Touristenständen mit Goldarmbändern und Ledertaschen nicht auf. Jeder ist überaus freundlich und zurückhaltend.

Die blaue Stadt für Instagrammer

Im Rif-Gebirge im Inland und damit abseits der wenig spektakulären Küste wartet ein weiterer Höhepunkt: Chefchaouen. Im Spätmittelalter begründeten Vertriebene aus Südspanien den Ort als neue Heimat und bauten ihre Häuser zu Füßen der markanten Gipfel.

Die Bewohner haben die Stadt in Blau angestrichen, damit das ursprüngliche Weiß nicht so in den Augen sticht. Wände, Fassaden, Treppen, Portale, Fenstergitter, ja ganze Gassenböden fügen sich zu Postkartenansichten und bringen massenhaft Likes im Netz.

Noch mehr Blautöne bringt das Ende des Tages, zurück an der Tamouda Bay. Am Strand von M'Diq haben sich Angler positioniert. Männer mit entblößter Brust spielen Fußball. Fischerboote tuckern in die Dämmerung, später flackern ihre Positionslichter durch die Nacht. Nein, das macht noch keine Riviera aus.

Allgemeine Reiseinformationen zur Tamouda Bay

An- und Einreise: Der nächstgelegene Flughafen ist Tanger an Marokkos Nordküste, der von Deutschland aus in der Regel nur mit einmaligem Umsteigen in Europa zu erreichen ist. Deutsche Urlauber brauchen für Marokko einen gültigen Reisepass, der bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist.

Reisezeit: Am angenehmsten sind Frühjahr und Herbst.

Informationen: Marokkanisches Fremdenverkehrsamt, Graf-Adolf-Straße 59, 40210 Düsseldorf (Tel.: 0211/37 05 51, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.visitmorocco.com).

(17.12.2019, dpa)

 
Reisetipps
Nordafrika Tunesien lockt neue Urlauber mit einer Weinstraße (16.01.2020) Marokko-Reise Die Tamouda Bay soll Urlauber an die Riviera locken (17.12.2019) Südafrika Unberührte Westküste auf der Route 27 genießen (25.10.2019) Urlaub in Südafrika Eine kulinarische Sightseeing-Tour durch Kapstadt (29.07.2019) Reisen in Afrika Abenteuer und Safari im Naturschutzgebiet KAZA (17.01.2019) Mauritius-Reise Verschiedene Völker bereichern die Insel (19.10.2018) Abenteuer Namibia Mit dem Buschmann in der Kalahari unterwegs (09.10.2018) Ägypten-Reise Die Lagunenstadt El-Gouna am Roten Meer (21.08.2018) Südafrika Buntes Viertel Bo-Kaap in Kapstadt (07.08.2018) Reisen nach Äthiopien Ostafrikanisches Hochland immer attraktiver (23.07.2018) Urlaub mal anders in Ägypten Mit den Ababda-Beduinen in der Wüste (17.05.2018) Mitten im Atlantik Flughafen bringt St. Helena Touristen-Aufschwung (20.03.2018) Eine Trauminsel feiert Mauritius ist 50 Jahre unabhängig (14.03.2018) Nilkreuzfahrten Ägypten mit dem Schiff erkunden (01.03.2018) Gasthäuser und Apartments Die Trauminsel Mauritius günstig(er) erleben (30.01.2018) Zu Besuch bei Kenias Massai Von Viehhirten zu Managern (12.01.2018) Streetfood in Mauritius Köstliches Dholl Puri aus der Kiste (05.01.2018) Namibia Natur pur im Caprivi-Streifen (27.12.2017) Südafrika-Abenteuer Tauchgang in der Hai-Allee (13.12.2017) Ägypten Eine besondere Kreuzfahrt auf dem Nil (29.11.2017) Queen-Elizabeth-Park Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino (15.11.2017) Marokkos Atlantikküste Ein Paradies nicht nur für Surfer (10.10.2017) Meditative Mondlandschaften Ein Fahrradtrip durchs südliche Afrika (12.09.2017) Sansibar im Wandel Eine Märcheninsel putzt sich heraus (01.08.2017) Sambia Auf Du und Du mit dem Nilpferd (06.06.2017) Ein besonderer Familienurlaub Mit dem Lastwagen »Grüdi« durch Afrika (19.05.2017) Botswana Wenn die Kalahari zur Regenzeit blüht (25.04.2017) Südafrika-Reise Unterwegs in der Kalahari-Wüste (20.12.2016) Mauritius-Reise Wanderung auf den Le Morne (08.09.2016) Botswana-Reise Exklusive Safaris im Okavango-Delta (10.08.2016) Ägypten-Reise Hurghada fehlen die Gäste (30.06.2016) Afrika-Reise Fünf Safari-Alternativen zur Serengeti (10.05.2016) Südafrika-Reise Auf Safari im Krüger-Nationalpark (17.03.2016) Neuer Flughafen St. Helena wird Touristenziel (17.11.2015) Madagaskar-Reise Auf der Insel der Lemuren (16.06.2015) Südafrika-Reise Schnäppchenparadies für Abenteurer und Safarifans (21.04.2015) Ostafrika-Reisen Bibel, Beach und Busch (04.11.2014) Afrika-Reise Sudans Hauptstadt Khartoum (21.10.2014) Tansania per Bahn Vom Victoriasee zum Indischen Ozean (08.07.2014) Tunesien-Reise Der Strand ist nicht genug (18.06.2014) Ägypten-Reise Die beste Reisezeit für Nilkreuzfahrten (03.06.2014) Südafrika-Reise Unbekannte Nationalparks in KwaZulu-Natal (21.03.2014) Nach dem Terror von Taba Ägypten wirbt um Touristen (06.03.2014) Südafrika-Reise Angebot für Abenteuerurlauber steigt (06.03.2014) Tansania-Reise Traumstrände in Daressalam (27.12.2013) Indischer Ozean Auf La Réunion ist Europa exotisch (03.12.2013) Ägypten-Urlaub Die Krise bedroht Port Ghalib (12.11.2013) Uganda-Reise Unterwegs am Lake Bunyonyi (06.11.2013) Ägypten Urlaub um bis zu 50 Prozent günstiger (17.10.2013) Ägypten ist zurück Was Urlauber jetzt wissen müssen (27.09.2013) Ägypten Veranstalter bieten wieder Reisen an (19.09.2013) Südliches Afrika Grenzübergreifende Safaris durch zehn Parks (02.08.2013) Afrika-Zugreise Mit der Baobab-Eisenbahn durch Mosambik (30.07.2013) Südafrika-Reisen Mit dem Rovos Rail von Kapstadt nach Pretoria (02.07.2013) Namibia-Reisen Traumlandschaft im Namib Rand Reservat (27.06.2013) Tansania-Reisen Der Kilimandscharo auf die günstige Tour (10.06.2013) Reise nach Ägypten Günstige Preise locken Urlauber (22.04.2013) Fernreisen Zum Golfen nach Mauritius (22.03.2013) Urlaub in Tunesien Touristenzahlen steigen wieder (08.03.2013) Reise nach Kenia Naturabenteuer an den Traumstränden in Watamu (12.02.2013) Reise nach Marokko Trekking durch die Sahara (08.02.2013) Urlaub in Ägypten Wassersport und Wüstenspaß in El Gouna (25.01.2013) Mauritius Traumziel für Hochzeitsreisende (15.01.2013) Reise nach Kenia Lamu - das Herz der Swahili-Kultur (04.01.2013) Reise auf die Kapverden Ein Strand- und Badeparadies (27.11.2012) Kapstadt Winzertour in den Wine Lands (17.09.2012) Kairo im Sommer 2012 Urlaub in der Stadt der Revolution (30.08.2012) Eiland ohne Autos Die Kolonialinsel Gorée ist Dakars Ruhepol (17.08.2012) Naturschutz ohne Grenzen Afrikas größter Nationalpark (19.06.2012) Reise durch Namibia Die Wüsten Namibias sind bedroht (05.04.2012) Reise nach Südafrika Ein Weingut mitten in Kapstadt (06.03.2012) Südafrika Auf Safari Löwen und Elefanten vis-à-vis (02.02.2012) Ägypten Nach der Revolution fehlen die Touristen (25.01.2012) Afrika Urlaub in Gambia (02.12.2011) Kavango Zambezi Transfrontier Park Grenzenlose Safaris im Naturschutzgebiet (15.11.2011) Tunesien Ruhige Tage in Mahdia (05.08.2011) Die Parfüminsel Mayotte Frankreichs Paradies (06.07.2011) Südafrika Safari-Urlaub im Isimangaliso Wetland Park (22.06.2011) Malawi Die Ruhe am Lake Malawi (02.05.2011) Die besten Reiseideen des Jahres Robinson spielen in Madagaskar (11.04.2011) Aug in Aug mit Walhaien Tauch-Geheimtipp Mosambik (10.02.2011) Madagaskar für Eisenbahnfans Trip mit der »Micheline« (04.02.2011) Safari statt Sextourismus Kenia poliert Image auf (21.01.2011) Marokko Entspannen in Chefchaouen (05.01.2011)
Mehr zu Afrika