Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Der 75-Mile-Beach auf Fraser Island ist 123 Kilometer lang. Er gilt als offizielle Straße

Der 75-Mile-Beach auf Fraser Island ist 123 Kilometer lang. Er gilt als offizielle Stra?e

Foto: Tourism and Events Queensland

Inselhüpfen in Queensland Traumstrände und Natur erleben 

Inselhüpfen in Queensland bietet weiße Strände, glasklare Seen, Korallenriffe, riesige Schildkröten, elegante Mantas und Seevögel, die den Schlaf rauben. Am exklusivsten ist eine Nacht auf einer künstlichen Insel auf dem Great Barrier Reef.George ziert sich. Nur wenn man dicht an die Scheibe herantritt, sieht man den Riesenzackenbarsch. Er ist drei Meter l

Wegweiser in Hobbiton: An den neuseeländischen Filmschauplätzen kommen Tolkien-Fans ihren Helden ganz nahe

Wegweiser in Hobbiton: An den neuseel?ndischen Filmschaupl?tzen kommen Tolkien-Fans ihren Helden gan

Foto: Hobbiton Movie Set

Neuseeland-Reise Auf den Spuren der Hobbits

Im Dezember kommt der letzte Teil der Hobbit-Trilogie in die Kinos. An den Filmschauplätzen in Neuseeland können Tolkien-Fans Blicke hinter die Kulissen werfen und ein »Hobbit«-Bier genießen.Wenn Shayne Forrest Besucher durchs »Hobbit«-Filmset führt, erlebt er regelmäßig die ganze Bandbreite der Emotionen. »Einige Fans vergießen bei uns sogar Freudentränen. So lange haben sie darauf gewartet, nach Mittelerde zu kommen«, schmunzelt Forrest. Er ist Marketingmanager der »Hobbi

Als Tourist führt einen der erste Weg in Sydney fast automatisch zum Opernhaus

Als Tourist führt einen der erste Weg in Sydney fast automatisch zum Opernhaus##Foto: pixabay.com ©

Foto: pixabay.com © Alcyon68 CC0 1.0

Eine Reise nach Sydney Sehenswürdigkeiten und Insidertipps

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Insidertipps in Sydney. Dieser Reisetipp nennt die schönsten Plätze in der Stadt und zeigt die Landschaft rund um die Hafenstadt.Eine Städtereise ist meist über ein längeres Wochenende angelegt. Auf meinen ersten Reisen in europäische Hauptstädte habe ich den Zeitraum auch so festgelegt: Freitag oder Donnerstag war Anreise, am darauffolgenden Montag wieder Abreise. Darum war ich auch bisher noch nicht in Sydney, obwohl mich die Stadt sehr angezogen hat. Der Flug war aber einfach zu lang und zu teuer, selbs

Ein bisschen wie der Ayers Rock in Grün: »The Nut« bei Stanley können Urlauber zu Fuß oder mit dem Sessellift erklimmen

Ein bisschen wie der Ayers Rock in Grün: »The Nut« bei Stanley können Urlauber zu Fuß oder mit dem S

Foto: Tourism Tasmania/Kraig Carlstrom

Tasmanien Eine Reise durch den Nordwesten

Abseits der beliebten Reiserouten im Nordwesten der Insel Tasmanien treffen Urlauber hier auf ein gut erreichbares Weltende - und die sauberste Luft der Erde.Am Ende der Welt gibt es einen Parkplatz und eine öffentliche Toilette. Ein Holzbohlensteg führt an einer kleinen Düne mit Aussichtsplattform vorbei zum Wasser; dorthin, wo der Southern Ocean mit Wucht seine Wellen auf die rotbraunen Felsen klatscht. Totes Holz liegt in den Ausläufern der Brandung. Ins Meer geraten sind die Baumstämme wohl irgendwo weiter südlich an der Küste Tasmaniens.

Wo McLeods Töchter gedreht wurde: Kingsford Homestead liegt im Westen des Barossa Valley nahe des Highways nach Adelaide

Wo McLeods Töchter gedreht wurde: Kingsford Homestead liegt im Westen des Barossa Valley nahe des Hi

Foto: SATC/Randy Larcombe

Australien-Reise Weintouren im Barossa Valley

Das Barossa Valley ist wohl das bekannteste Weinbaugebiet in Down Under. Mit etwas Glück sitzen Australien-Urlauber auf ihren Touren in einer Limousine, in der die Queen fuhr.Wo genau hat die Queen denn nun gesessen? John Baldwin lacht, er kennt diese Frage nur allzu gut. »Tut mir leid, ich weiß es wirklich nicht«, sagt der Chauffeur und zwirbelt an seinem dichten, grauen Bart. Fast täglich zeigt John Baldwin Urlaubern das Weinbaugebiet Barossa Valley, und das Besondere an seinen Touren ist sein Fahrzeug: Eine dunkle, chromblitzende Daimler-Limo

Adrenalinkick: Eine unterirdische Raftingtour in den Woitomo Caves

Adrenalinkick: Eine unterirdische Raftingtour in den Woitomo Caves

Foto: Tourism New Zealand/Tourism Holdings

Neuseeland-Reise Höhlenrafting in der Unterwelt

Wer Abenteuer und Adrenalin sucht, ist in den Waitomo Caves auf der neuseeländischen Nordinsel gut aufgehoben. Auf unterirdischen Raftingtouren stürzen Besucher dunkle Wasserfälle hinunter.Wenn in der Finsternis plötzlich die Lichter auftauchen, klein und zahllos wie Sterne am Nachthimmel, dann ist alles vergessen: die Anstrengungen, die Aufregung, die Angst. Sogar die Dunkelheit, die die Gruppe bereits seit zwei Stunden umhüllt, tief unten in der Ruakuri Cave. Die Höhle gehört zu den Waitomo Caves, einem Labyrinth aus Hohlrä

Eine Insel mit zwei Hälften: Vom Mount Maria aus ist die Engstelle zwischen Norden und Süden Maria Islands besonders gut sichtbar

Eine Insel mit zwei H?lften: Vom Mount Maria aus ist die Engstelle zwischen Norden und S?den Maria I

Foto: The Maria Island Walk

Australien-Reise Wanderurlaub in Tasmanien

Mit dem Rucksack durch die Wildnis wandern: Der Overland Track gehört zu Tasmaniens großen Abenteuern. Bei Urlaubern ist der Pfad beliebt, doch er ist nicht die einzige attraktive Route auf der Insel.Adam Kilvert hat starke Nerven, und er hat Mut. Der Manager aus Brisbane liegt bäuchlings auf der Spitze von Bishop & Clerk, einem Gipfel auf Maria Island, und er robbt immer weiter an die Abbruchkante heran. Dann schiebt er seinen Kopf über den Rand des Doleritgesteins - und blickt gut 600 Meter fast senkrecht in die Tiefe. »Sei vorsichtig«, ruft seine

Acht Kilometer feinster Sand: Whitehaven Beach wird als der weißeste Sandstrand der Welt vermarktet.

Acht Kilometer feinster Sand: Whitehaven Beach wird als der wei?este Sandstrand der Welt vermarktet.

Foto: Stefan Wei?enborn

Reise nach Australien Am Traumstrand Whitehaven Beach

Wasserflugzeug, Perlwein und Atolle - das klingt nach Jet-Set. Wer sich in Airlie Beach zur Flugsafari in eine Cessna setzt, lebt für eine Weile wie die Schickeria.  Das Flugzeug sinkt, kommt der Wasseroberfläche näher, schlägt auf. Wasser kann ganz schön hart sein. An Bord bricht keine Panik aus. Eher macht sich eine erwartungsvolle Aufregung breit. Die Passagiere rutschen auf den Ledersitzen des Wasserflugzeugs hin und her, recken ihre Hälse. 1770 durchkreuzte der Entdecker James Cook an Pfingstsonntag die Inselwelt. Die Strecke nannte er später Whit

Sechs Monate in Australien - für viele ein Traumjob.

Sechs Monate in Australien - für viele ein Traumjob.

Foto: Tourism and Events Queensland.

Job in Australien zu gewinnen Park Ranger in Queensland gesucht

Tourism Australia und Tourism Queensland suchen Naturliebhaber, die für einen sechsmonatigen Job nach Down Under gehen würden, um am Great Barrier Reef, im Regenwald oder im Outback zu arbeiten. Im Rahmen einer ausgeklügelten PR-Kampagne suchen die Tourismusämter von Australien und Queensland junge Abenteurer, der sich als »Park-Ranger« im australischen Bundesstaat Queensland bewerben. Die Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt sein und ihre Zeit am liebsten draußen verbringen. Die Aussie-Fans haben noch bis zum 10. April 2013 (13 Uhr deutsche Zeit) di

Toogle Right