Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel
Fernreisen - richtig vorbereiten, entspannter fliegen

Niedrig dosierte Schlaftabletten und Beruhigungsmittel helfen beim Einschlafen

Fernflüge Fernreisen vorbereiten und entspannter fliegen

Auf längeren Flügen fühlen sich Reisende schnell unwohl und ausgelaugt. Es gibt wirksame Gegenmaßnahmen.

Ohropax, bequeme Hose und spezielle Übungen machen den Trip über den Wolken komfortabler und sorgen dafür, dass man ausgeruht am Urlaubsziel ankommt. Es gibt Dinge, die sollten im Handgepäck nicht fehlen: ein gutes Nackenkissen, um Kopf und Nacken zu entlasten, eine Schlafmaske und ein paar Ohrenstöpsel. Mitgebrachte Kopfhörer dämpfen zudem den Schall und versorgen die die Ohren mit angenehmer Musik oder meditative Klängen.
Beste Voraussetzungen für einen ruhigen Schlaf an Bord. Großgewachsene Reisende sollten eventuell - gegen Aufpreis - in einen Sitz mit mehr Beifreiheit investieren. Die meisten Airlines bieten spezielle Sitze z. B. am Notausgang oder im vorderen Teil der Maschine an, dort liegt die Maschine auch am ruhigsten in der Luft. Infos bieten die Homepages der Airlines und die Seite Expertflyer.com.

Leichte Medikamente erfüllen ihren Zweck
Niedrig dosierte Schlaftabletten und Beruhigungsmittel helfen beim Einschlafen. Gegen Reisethrombose, die bei langem Sitzen entstehen kann, verschreibt der Hausarzt im Zweifelsfall einen Gerinnungshemmer. Aspirin hingegen hat keine positiven Auswirkungen auf den Blutfluss in den Venen.
Am wirksamsten gegen Reisethrombosen sind vor allem isometrische Übungen, die im Sitzen ausgeführt werden könne, zum Beispiel durch Anheben und Strecken der Zehen im Schuh. Noch besser ist es, mindestens alle zwei Stunden aufzustehen und ein paar Meter durch den Flieger zu laufen. Wer dennoch unsicher ist, der besorgt sich ein Paar Thrombosestrümpfe, die für eine störungsfreie Blutzirkulation sorgen.
Sehr wichtig: viel trinken. Experten empfehlen mindestens einen Viertelliter Wasser pro Stunde. Limonaden sind zu süß, Kohlensäure verursacht in der dünnen Höhenluft Blähungen verursachen. Alkohol trocknet den Körper aus, ebenso wie Kaffee. Am besten, man wählt einen Gangplatz, dann sind Sie unabhängig von den Sitznachbarn und können jederzeit aufstehen und zur Toilette gehen. Warum Trinken so wichtig ist? Die Luft aus der Air Condition enthält kaum Feuchtigkeit. Trockene Schleimhäute sind die Folge. Diesem Flüssigkeitsmangel kann man nur durch Trinken entgegenwirken. Tipp: Wer Kontaktlinsen trägt, greift auf Fernflügen besser zur Brille, da die Linsen in trockenen Augen reiben können und stören.

Nach der Sicherheitskontrolle Wasser kaufen
Ach ja: Wenn Sie nach der Sicherheitskontrolle noch eine Flasche Wasser kaufen, schauen Sie auch nach etwas Obst oder Gebäck. Das hilft gegen den Hunger und eine gute Alternative zu den teueren Snacks im Flieger. Auch Nüsse oder Studentenfutter sind nicht gut geeignet. Sonst gilt: Auf langen Flügen werden Mahlzeiten serviert, die nicht immer den Geschmack treffen. Tipp: Wählen Sie vorab ein Sonderessen - etwa vegetarische Speisen.
Viren und Bakterien sind entgegen anders lautender Meldungen meist kein großes Problem. Ein paar desinfizierende Feuchttücher vom Drogeriediscounter im Handgepäck können trotzdem nicht schaden. Apropos Hygiene: Auch eine Probepackung Zahnpasta und eine Reisezahnbürste machen sich im Handgepäck gut.
Bleibt die Frage nach dem Outfit. Im Flugzeug geht es nicht um »Sehen und gesehen werden«. Vielmehr muss die Kleidung bequem sein. Wer mag, zieht sich vor und nach dem Flug auf der Flughafen-Toilette um - und schlüpft dann in eine praktische Jogginghose aus Baumwolle. Oben empfiehlt sich ein T-Shirt und eine Strickjacke aus natürlichem Material. Arme und Beine sollten während des Fluges bedeckt sein, um Erkältungen entgegenzuwirken, da die Klimaanlage oft sehr kalt ist. Für das Nickerchen zwischendurch gibt es leichte Reisedecken.
So vorbereitet, wird der Flug zur entspannten Reise, auch wenn die Maßnahmen aus der Holzklasse noch lange keine Business Class machen.

(16.02.2018, srt)

Reisespecials »
Das Strandhotel »Waterlover Beach Resort« in Kenia

Das Strandhotel »Waterlover Beach Resort« in Kenia

Hotels günstig buchen Die 15 weltweit besten Strandhotels

Wir stellen Ihnen die 15 besten Strandhotels der Welt vor.