Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Wer Rail-and-fly Tickets nutzt, darf den Zug frei wählen. Dabei müssen Reisende jedoch ausreichend Zeit einplanen

Wer Rail-and-fly Tickets nutzt, darf den Zug frei wählen. Dabei müssen Reisende jedoch ausreichend Zeit einplanen

Recht auf ReisenFlug verpasst mit Rail-and-fly, was nun?

Reiseveranstalter, die Zug-zum-Flug Tickets bieten, tragen für Verspätungen der Bahn die Verantwortung. Reisende sind jedoch verpflichtet, nicht erst auf den letzten Drücker loszufahren.

Bietet ein Reiseveranstalter ein Zug-zum-Flug-Ticket inklusive an, muss er für Verspätungen der Bahn geradestehen. Trotzdem müssen Urlauber ihren Teil dazu beitragen, rechtzeitig am Flughafen zu sein. Sonst haben sie keine Ansprüche auf eine Erstattung der Kosten, wenn sie ihren Flieger verpassen. Das zeigt ein Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main (Az.: 32 C 1966/17).

In dem verhandelten Fall ging es um eine Flugreise von Köln/Bonn nach Thailand. Der Reiseveranstalter hatte den Urlaubern ein Rail-and-fly-Ticket für die Anreise zum Airport ausgestellt - und darum gebeten, drei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein. Der Flug sollte um 14.55 Uhr starten. Die Kläger verpassten die Maschine, weil sich ihr Zug 103 Minuten verspätete. Sie buchten Ersatzflüge und forderten dieses Geld und Schadenersatz vom Reiseveranstalter. Das Gericht wies die Klage ab. Der Grund: Die Kläger hatten einen Zug gewählt, der regulär erst um 12.10 am Bahnhof Siegburg/Bonn gewesen wäre - also 2 Stunden und 45 Minuten vor Abflug. Die Urlauber verletzten dadurch ihre «Mitwirkungsobliegenheiten», so die Richter. Sie hätten eine Verbindung wählen müssen, mit der sie rechtzeitig mindestens drei Stunden vor Abflug am Schalter gewesen wären. Daher konnten sie vom Veranstalter kein Geld zurückverlangen.

(18.09.2018, dpa)

Auswärtiges Amt Reisende sollten dastunesische Douz meiden

Touristen sollten derzeit Reisen in das südtunesische Douz vermeiden. Das teilt das Auswärtige Amt in Berlin mit. Grund sind gewaltsame Ausschreitungen.

Sonne und Strand bietet Tunesien, wie hier auf Djerba - doch viele Urlauber fürchten um die Sicherheit. Die Buchungen für das Urlaubsland sind eingebrochen

Sonne und Strand bietet Tunesien, wie hier auf Djerba - doch viele Urlauber fürchten um die Sicherheit. Die Buchungen für das Urlaubsland sind eingebrochen

Foto: FVA Tunesien

Tunesien-Urlaub Krisenland wirbt um Touristen

Tunesien haben die Terroranschläge im vergangenen Jahr schwer getroffen. Der Tourismus liegt am Boden, Hotels schließen, Urlauber fahren lieber woanders hin. Das Land übt sich in Zweckoptimismus - und will die Sicherheit für Touristen weiter erhöhen.

Unruhen in Nordafrika Spanien profitiert

Die Unruhen in Nordafrika haben - zumindest was Tunesien betrifft - bereits Auswirkungen auf die Besucherbilanz Spaniens.

Tunesien Vermehrt Diebstähle in den Urlaubsregionen

Vorsicht Langfinger: In den Urlaubsregionen von Tunesien müssen Touristen stärker als früher mit Kleinkriminellen rechnen.

Es ist immer etwas Besonderes, einen Elefanten in Freiheit zu beobachten

Es ist immer etwas Besonderes, einen Elefanten in Freiheit zu beobachten

Reise-Planung Südafrika Im Kruger-Nationalpark ist was los im Busch

Eine faszinierende Tierwelt inmitten wildschöner Landschaften: Der Kruger-Nationalpark ist größer als so manches deutsche Bundesland. Das beliebteste Naturschutzgebiet Südafrikas bietet Safari-Abenteuer für jedes Budget.
- Desktop