Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

Beitragsseiten

Zehn Tipps für die Buchung: Billiger zum Hotelzimmer

Zehn Tipps für die Buchung: Billiger zum Hotelzimmer

Foto: ...

ZEHN TIPPS FÜR DIE BUCHUNG Billiger zum Hotelzimmer

Surfen, pokern oder einfach gewusst wie: Wer sich auskennt, der zahlt für ein Hotelzimmer oft nur die Hälfte oder weniger. REISE & PREISE gibt Ihnen zehn Tipps für die Hotel-Buchung.

Kaum jemand zahlt im Hotel noch die ausgeschriebenen Preise. Es geht – gerade jetzt in der Krise – auch billiger, und das meist ganz ohne Feilschen. Wer sich vor der Buchung informiert, kann eine Menge Geld sparen.

1. Verschaffen Sie sich erst mal einen Überblick in den Internet-Hotelsuchmaschinen. Dort lassen sich per Mausklick Dutzende von Zimmerpreisen in der gewünschten Stadt oder am Urlaubsort vergleichen. 

2. Zum richtigen Zeitpunkt buchen! Faustregel: für die Hochsaison so früh wie möglich. In der Nebensaison ist es fünf bis sieben Tage vor der Reise oft am günstigsten.  

3. Sommerspecials und Wochenend-Offerten nutzen! Die legen alle großen Hotelketten auf, denn dann bleiben die Geschäftsleute aus. Tipp: Oft lässt sich zu solchen Terminen doppelt sparen – durch 2=3- und 3=4-Angebote, bei denen ein Tag gratis ist.  

4. Sparen mit Aldi und Ebay. Auch bei priceline. com verkaufen große Hotelketten Gutscheine für ihre Hotels zu wenig gefragten Zeiten. Mit etwas Glück logieren Sie auf diese Weise in einem Sheraton- oder Hyatt- Hotel zu einem Bruchteil der üblichen Rate.
Nachteil: Die Gutscheine können nicht zu jedem Termin eingelöst werden.

REISE & PREISE jetzt am Kiosk Abo Fernreise Special Geschenkabo Abo verschenken