Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Kreuzfahrt-Reedereien lassen künftig keine Menschen mehr an Bord, die in den vergangenen 14 Tagen auf dem chinesischen Festland unterwegs waren

Kreuzfahrt-Reedereien lassen künftig keine Menschen mehr an Bord, die in den vergangenen 14 Tagen auf dem chinesischen Festland unterwegs waren

Coronavirus Kreuzfahrtschiffe ergreifen strenge Vorsorgemaßnahmen

Auf mehreren Kreuzfahrtschiffen ist der Coronavirus bereits aufgetaucht. Doch auch wenn noch keine Fälle bekannt sind, gelten auf vielen Urlaubsschiffen jetzt strenge Hygienvorschriften.

Die Kreuzfahrtbranche ist eine der weltweiten Wachstumsbranchen. Jeden Tag sind mehrere Hundert dieser Schiffe auf den Weltmeeren unterwegs. Auf engsten Raum leben Tausende Menschen zusammen - ohne strickte Hygiene eine ideale Stätte zur Verbreitung von Krankheitserregern. Reedereien weltweit sind alarmiert, seit von China ausgehend eine neue Lungenkrankheit kursiert.

«Wir sind höchst aufmerksam», sagte der Sprecher der Reederei Aida Cruises mit Sitz in Rostock, Hansjörg Kunze. Der entscheidende Schritt sei, zu verhindern, dass Infizierte an Bord kommen. Aktuell würden keine chinesischen Häfen mehr angelaufen, auch Hongkong und Macau nicht. Dies betreffe derzeit zwei Aida-Schiffe, deren Routen geändert wurden. Passagiere bekämen auf allen Schiffen vor dem Boarding einen Gesundheitsfragebogen. «Jeder, der 14 Tage vorher in China war, wird nicht mitgenommen.» Einen Coronavirus-Verdachtsfall habe es bislang bei Aida noch nicht gegeben.

Auf anderen Kreuzfahrtschiffen ist der Erreger bereits aufgetaucht. So wurde er bei weit über 100 der Menschen an Bord der «Diamond Princess» nachgewiesen. Nach derzeitigem Stand sollen die übrigen rund 3600 Passagiere und Crewmitglieder bis zum 19. Februar auf dem Kreuzfahrtschiff vor Yokohama in Japan unter Quarantäne bleiben. An Bord sind der Deutschen Botschaft in Tokio zufolge auch zehn deutsche Staatsangehörige. In Hongkong durften 3600 Menschen dagegen inzwischen das Kreuzfahrtschiff «World Dream» verlassen. Das Schiff war in der vergangenen Woche festgesetzt worden, nachdem bei drei früheren Passagieren das Virus nachgewiesen worden war.

Das Problem sei die bis zu 14-tägige Zeit von der Infektion bis zur Erkrankung, die eine Quarantäne notwendig mache, sagte Emil Reisinger, Tropenmediziner und Infektiologe an der Universitätsmedizin Rostock. Der Hygienestandard auf Kreuzfahrtschiffen sei generell hoch. Dies sei auch dringend notwendig, da viele Passagiere auf begrenztem Raum zusammenlebten. Einen gewissen Schutz auch vor dem Coronavirus könne die obligatorische Händedesinfektion bieten, da das neuartige Virus auch durch Schmierinfektionen übertragen werden könne.

Die Kreuzfahrtindustrie hatte am Freitag (7. Februar) ihre Vorsorgemaßnahmen verschärft. Passagiere oder Besatzungsmitglieder, die 14 Tage vor der Einschiffung aus oder über China gereist sind oder über Flughäfen in dieser Region im Transit - einschließlich Hongkong und Macau - dürfen nicht mehr an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Zudem werde allen Personen die Beförderung verweigert, die möglicherweise Kontakt mit einer infizierten Person hatten, hatte der internationale Kreuzfahrt-Verband Clia mitgeteilt. Etliche Kreuzfahrten, die nach China geführt hätten, wurden umdisponiert, verändert oder gestrichen.

(10.02.2020, dpa)

 
Reisetipps
Italien im Krisenmodus Karneval in Venedig wegen Coronavirus abgesagt (24.02.2020) Gegen den Stress Wellness-Reisen, Kurzurlaub und andere Tipps (13.02.2020) Coronavirus Kreuzfahrtschiffe ergreifen strenge Vorsorgemaßnahmen (10.02.2020) Lungenkrankheit Reisekrankenversicherung zahlt bei Corona-Behandlung (03.02.2020) Kreuzfahrtschiffe Nach China-Reisen dürfen Passagiere nicht an Bord (03.02.2020) Kampf gegen das Coronavirus China ergreift immer mehr drastische Maßnahmen (27.01.2020) Tödliches Coronavirus Angst vor Lungenkrankheit erlaubt kein Gratis-Storno (23.01.2020) China-Reise Lungenkrankheit - Zahl der Fälle steigt, besonders in Wuhan (20.01.2020) Plastikfreier Urlaub Mallorcas Kampf gegen den Müll (03.12.2019) Indien-Reise Smogalarm in Indien - Neu Delhi ringt nach Luft (07.11.2019) Reise-Versicherungen Worauf müssen Reisende mit Vorerkrankung achten? (06.11.2019) Im Urlaub rauchen In Europa gibt es strenge Regeln für rauchende Urlauber (15.10.2019) Neuseeland Ohne Masern-Impfung Auckland lieber fernbleiben (02.09.2019) Dengue-Fieber Was Reisende in Lateinamerika und der Karibik beachten sollten (27.08.2019) Fernreisen Wie kann man sich vor Reisekrankheiten schützen? (20.08.2019) Gesundheit Mumps in den USA und in Irland - Impfschutz prüfen (24.06.2019) Krankheitsüberträger Wie gefährlich ist die Tigermücke in Spanien? (17.06.2019) Kreuzfarten Wie gut ist die medizinische Versorgung auf See? (26.02.2019) Von Dengue bis Malaria Der richtige Schutz gegen Reisekrankheiten (08.01.2019) Sonnen- und Insektenschutz Das gehört unbedingt in die Reiseapotheke (04.12.2018) Fernreisen Wann brauchen Reisende eine Tollwut-Impfung? (23.08.2018) Gelbfieber Für welche Länder brauche ich eine Impfung? (07.06.2018) Schutz im Urlaub Welche Versicherungen Reisende wirklich brauchen (01.06.2018) Gesundheitsrisiko Smog - in diesen Städten sollte man nur kurz bleiben (13.04.2018) Smog in Thailand In Bangkok wird jetzt Maske getragen (16.03.2018) Gesund im Urlaub Checkliste für die Reiseapotheke (27.12.2017) Exotische Familienziele Was bei Fernreisen zu beachten ist (05.12.2017) Malaria-Schutz auf Reisen Wann muss ich Tabletten nehmen? (03.11.2017) Heiße Tage und Nächte Die Dauer-Hitzewelle in Griechenland (11.08.2017) Einfuhr von Schädlingen Warnung vor pflanzlichen Mitbringseln (08.08.2017) Denguefieber in Sri Lanka Spray mit DEET in Deutschland besorgen (26.07.2017) China-Reise Was Smog für Touristen bedeutet (27.06.2017) Fernreisen So verhindern Sie Reisekrankheiten (08.09.2016) US-Festland Zika breitet sich in Miami aus (25.08.2016) USA-Urlaub In Miami Zika-Gefahr für Schwangere (03.08.2016) Gefahr durch Malaria Was Reisende wissen müssen (25.04.2016) Ab 37. Woche In der Schwangerschaft nicht fliegen (03.03.2016) Zika-Virus Was Reisende wissen müssen (02.02.2016) Sicherheit fliegt mit Ärztlich begleitete Reisen (10.12.2015) China-Reise Erstmals Smog-Alarmstufe »Rot« in Peking (09.12.2015) Malaria in Malaysia Versicherungsschutz im Ausland (19.11.2015) Hepatitis E Das sollten Reisende wissen (29.07.2015) Typhusgebiete Vor der Reise impfen lassen (18.05.2015) Nach Tropen-Urlaub Bei Fieber zum Arzt (11.12.2014) Ebola-Reisebeschränkungen Visa-Bann, Quarantäne, Screenings (04.11.2014) Ebola Diese Flughäfen kontrollieren (24.10.2014) Afrika-Reise Tourismus von Ebola noch kaum betroffen (22.10.2014) Frankfurter Airport - Ebola Behörden sehen keinen Handlungsbedarf (10.10.2014) Ebola-Infektion Angst im Flugzeug ist unbegründet (07.10.2014) Afrika-Reise Ebola-Angst beschränkt sich auf Westafrika (09.09.2014) Impfschutz und Mückenspray Worauf WM-Touristen achten müssen (29.04.2014) Dengue-Fieber Rasante Ausbreitung bis nach Europa (02.04.2014) Krank im Ausland Versicherung zahlt trotzdem nicht (03.03.2014) Gefahr am Hotelpool Eltern sollten kritisch hinschauen (19.02.2014) Karneval und WM Impf-Tipps für Brasilien-Urlauber (17.02.2014) Norovirus auf Kreuzfahrt Erreger kommt meist von Passagieren (04.02.2014) Reise nach Peking Smog vertreibt die Touristen (20.01.2014) Krank an Bord So bewältigen Kinder und Babys den Flug (06.11.2013) Fernreisen Auf langen Flugreisen vor Thrombose schützen (23.10.2013) Sommer 2014 Jetzt an Hepatitis-Impfschutz denken (16.10.2013) Urlaub mit doppeltem Boden Den Arzt mit auf die Reise nehmen (17.09.2013) Mittel- und Südamerika-Reise Schutz vor Dengue-Virus wichtig (02.09.2013) Begegnung mit Haien Umgebung beobachten und ruhig verhalten (19.08.2013) Thailand-Reisen Reisekrankenversicherung wird zur Pflicht (13.08.2013) Dengue-Fieber Verbreitung in Südeuropa und Nordamerika (19.06.2013) Reiseplanung An Bescheinigung für Arzneimittel denken (14.06.2013) Chronisch krank auf Reisen Kasse zahlt nötige Maßnahmen (04.06.2013) Malaria Vorbeugen durch Mückenschutz und Notfallarznei (25.04.2013) Cholera in der Karibik Sind auch Touristen gefährdet? (05.04.2013) Reise nach Thailand Hohes Dengue-Fieber-Risiko (27.03.2013) Flugreisen Bei Lungenhochdruck mit Sauerstoff fliegen (01.03.2013) Mega-Smog in Peking Im Hotel bleiben oder Atemschutz tragen (14.01.2013) Malaria-Vorbeugung Wirkstoff dem Reiseziel anpassen (02.10.2012) USA Yosemite-Park verschickt Hantavirus-Warnungen (18.09.2012) Mönch wird 116 Jahre Ältester Mensch der Welt lebt auf Phuket (11.09.2012) Urlaub in der Ukraine Vor der Reise zur EM Impfschutz prüfen (21.05.2012) Reisen nach Ost- und Südeuropa Vor dem Urlaub gegen Hepatitis impfen (08.05.2012) Diabetes Im Urlaub öfter Blutzuckerwert messen (04.05.2012) Hepatitis Doppelter Impfschutz wirkt langfristig (23.02.2012) Fernreise Das ist der richtige Impftermin (18.10.2011) Atomunglück Fukushima Auf Asien-Reisen vor Strahlung sicher? (31.08.2011) Wasserqualität Getrübter Badespaß an Europas Seen (17.06.2011) Hepatitis A Vor Südeuropa-Reisen impfen lassen (10.03.2011) Flugreisen Mit Fieber und Nebenhöhlenentzündung nicht fliegen (07.01.2011) Impfungen Schutz auf den letzten Drücker (21.12.2010) Rückenschmerzen Reiseversicherung muss zahlen (21.12.2010) Gesundheit Krank im Ausland - ohne Wörterbuch (08.12.2010) In-Flight-Spraying Benebelt aus dem Flieger (06.12.2010) Schweinegrippe Fluggesellschaften sorgen vor (30.11.2010) Mexiko Urlauber bleiben trotz Schweinegrippe (30.11.2010) Reisemedizin Am Strand ohne Viren und Bakterien (29.11.2010) Jetlag So stellen Sie die innere Uhr um (15.11.2010) Interview Malariaschutz ohne Chemo-Keule (15.11.2010) Reiseapotheke Das sollte mit auf die Fernreise (15.11.2010) Flugreisen Giftiger Rauch in der Kabine (10.11.2010) Malaria Neue Infektionswelle rollt an (09.11.2010)
Mehr zu Gesundheit