Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Suche Flüge Hotels Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Züge sollen zwischen EU-Staaten und Städten künftig schneller und öfter verkehren.

Züge sollen zwischen EU-Staaten und Städten künftig schneller und öfter verkehren. Foto: Marius Becker/dpa

Neues EU-Projekt Besser mit dem Zug von Berlin nach Kopenhagen

Wer mit seinem tierischen Liebling ins EU-Ausland reist, muss einen EU-Heimtierausweis mitführen.

Wer mit seinem tierischen Liebling ins EU-Ausland reist, muss einen EU-Heimtierausweis mitführen. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn

Tierisch verreisen Bei Urlaub mit Haustier frühzeitig Regeln checken

Ein einsamer Reisender geht durch den Bahnhof Montparnasse. Die französische Bahngesellschaft rät ihren Fahrgästen, wegen des Streiks zu Hause zu bleiben.

Ein einsamer Reisender geht durch den Bahnhof Montparnasse. Die französische Bahngesellschaft rät ihren Fahrgästen, wegen des Streiks zu Hause zu bleiben. Foto: Michel Euler/AP/dpa

Arbeitsniederlegung Zugverkehr nach Frankreich wegen Großstreik gestört

Abbrechende Baumkronen und Äste, die der Schnee- und Eislast nicht mehr standhalten können, sind für Wintersportler ernstzunehmende Gefahren. Erste Loipen wurden bereits gesperrt.

Abbrechende Baumkronen und Äste, die der Schnee- und Eislast nicht mehr standhalten können, sind für Wintersportler ernstzunehmende Gefahren. Erste Loipen wurden bereits gesperrt. Foto: Wolfgang Thieme/dpa-Zentralbild/dpa

Winterwetter Warnung vor Eisbruch im Thüringer Wald

Auch Skihelme altern. Nach drei bis fünf Jahren sollten sie daher ausgetauscht werden.

Auch Skihelme altern. Nach drei bis fünf Jahren sollten sie daher ausgetauscht werden. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Sicher auf der Piste So muss ein Skihelm sitzen

Der neue «WattnExpress» liegt im Hafen. Das Fährschiff ermöglicht den weitgehend tideunabhängigen Transport zwischen der Insel Spiekeroog und dem Hafen von Neuharlingersiel.

Der neue «WattnExpress» liegt im Hafen. Das Fährschiff ermöglicht den weitgehend tideunabhängigen Transport zwischen der Insel Spiekeroog und dem Hafen von Neuharlingersiel. Foto: Sina Schuldt/dpa

«WattnExpress» Neue Fähre: Spiekeroog unabhängig von Gezeiten erreichbar

Marco Wichert arbeitet in seinem «Zander Holzstudio» am liebsten mit den alten Feilen seines Großvaters. In der alten Werkstatt, in der schon sein Urgroßvater gearbeitet hat, stellt er Servier- und Schneidebretter in traditioneller Handarbeit her.

Marco Wichert arbeitet in seinem «Zander Holzstudio» am liebsten mit den alten Feilen seines Großvaters. In der alten Werkstatt, in der schon sein Urgroßvater gearbeitet hat, stellt er Servier- und Schneidebretter in traditioneller Handarbeit her. Foto: Oliver Gierens/dpa

Holz, Keramik und Posamente Altes Handwerk ist in Brandenburg beliebt

Jürgen Veith war früher Kriminalbeamter. Heute führt der Pensionär auf der «Krimi Tour» durch Hannover.

Jürgen Veith war früher Kriminalbeamter. Heute führt der Pensionär auf der «Krimi Tour» durch Hannover. Foto: Wolfgang Stelljes/dpa-tmn

Sightseeing mit Gruselfaktor Mörderische Stadttouren: Dem Verbrechen auf der Spur

Was für eine Konzertkulisse: Anfang März steigt in den Dolomiten zum 25. Mal das Musikfestival Dolomiti Ski Jazz.

Was für eine Konzertkulisse: Anfang März steigt in den Dolomiten zum 25. Mal das Musikfestival Dolomiti Ski Jazz. Foto: Gaia Panozzo/Visit Trentino/dpa-tmn

Neues aus der Reisewelt Jazz genießen in den Dolomiten und andere Tipps

Geduld: Wegen eines Warnstreiks kam es zu Verspätungen und Flugausfällen.

Geduld: Wegen eines Warnstreiks kam es zu Verspätungen und Flugausfällen. Foto: Roberto Pfeil/dpa

Flüge verspätet und gestrichen Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende

Eine Impfung gegen Mumps ist wichtig, denn je älter die Patienten bei Ansteckung sind, desto höher ist das Risiko von Komplikationen. Dazu gehören Entzündungen der Hirnhaut sowie von Hoder oder Eierstöcken

Eine Impfung gegen Mumps ist wichtig, denn je älter die Patienten bei Ansteckung sind, desto höher ist das Risiko von Komplikationen. Dazu gehören Entzündungen der Hirnhaut sowie von Hoder oder Eierstöcken

Gesundheit Mumps in den USA und in Irland - Impfschutz prüfen

In den USA und Irland gibt es derzeit Mumpsausbrüche. In Deutschland gehört die Schutzimpfung gegen den Virus zum empholenen Standard-Impfprogramm bei Kleinkindern. Reisende sollten dennoch ihren Impfschutz prüfen.

Wer Reisen oder einen längeren Aufenthalt in den USA plant, sollte seinen Impfschutz gegen Mumps prüfen. Das gilt insbesondere für Austauschschüler und -studenten, warnt das Centrum für Reisemedizin (CRM).

In den USA melden derzeit mehrere Universitäten Mumps-Ausbrüche. Betroffen sind Hochschulen in den Bundesstaaten Florida, Pennsylvania, Indiana und Texas. Landesweit gibt es zurzeit rund 1300 Fälle. Ähnlich groß ist die Zahl der Mumps-Erkrankungen in Irland, bereits jetzt zählt das Land damit doppelt so viele Fälle wie im gesamten vergangenen Jahr. Auch vor Reisen nach Irland lohnt sich daher ein Blick in den Impfpass.

Der genaue Grund für die Ausbrüche ist unklar. Ein möglicher Infektionsherd an den US-Unis sind gemeinsam genutzte Wasserflaschen und anderes Geschirr. Auf diesem Weg könne sich das Mumps-Virus verbreiten.

Der Schutz vor Mumps gehört zur MMR-Schutzimpfung. Sie ist Teil des von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Standard-Impfprogramms. Babys beziehungsweise Kleinkinder bekommen die MMR in der Regel mit 10 Monaten und dann noch einmal vier bis zwölf Monate später. Jugendliche oder Erwachsene, die den schützenden Piekser verpasst haben, können ihn nachholen.

Typisch für Mumps ist eine meist doppelseitige entzündliche Schwellung der Ohrspeicheldrüse, meist in Kombination mit weiteren Symptomen wie Fieber. Je älter Patienten bei der Ansteckung sind, desto höher ist das Risiko von Komplikationen. Dazu gehören Entzündungen der Hirnhaut sowie von Hoden oder Eierstöcken.

(24.06.2019, dpa)

Thailand führt nun doch keine Impfnachweispflicht für Besucher aus dem Ausland ein.

Thailand führt nun doch keine Impfnachweispflicht für Besucher aus dem Ausland ein. Foto: iStock

Kehrtwende Thailand: Doch keine schärferen Corona-Einreiseregeln

Mit strengeren Einreiseregeln wollte sich Thailand auf eine Reisewelle aus China vorbereiten. Geplant war eine Impfnachweispflicht für Besucher aus dem Ausland. Nun kommt die Änderung doch nicht.
Ein Liter Liquid darf mit an Bord, ins Handgepäck genommen werden

Ein Liter Liquid darf mit an Bord, ins Handgepäck genommen werden

E-Zigarette im Urlaub Was geht und was geht nicht?

Reise-Gepäck

Während einige am liebsten mit fünf Koffern anreisen, gibt es auch das andere Extrem. Die Backpacker begeben sich nur mit einem Rucksack auf dem Rücken auf die Reise

Tipps für den Urlaub Das muss mit auf die Reise

Endlose Strände an der Nordseeküste laden auch bei schlechtem Wetter zum Spazierengehen ein

Endlose Strände an der Nordseeküste laden auch bei schlechtem Wetter zum Spazierengehen ein

Dänemark Sicherer Urlaub im dänischen Ferienhaus

Gewinnspiel - Wintergenuss in Südtirol

Gewinnspiel - Wintergenuss in Südtirol Drei Nächte für zwei Personen mit HP im „Hotel Molaris Lodges“

- Desktop