Flüge Hotels Pauschalreise Pauschal Mietwagen Rundreisen Kataloge

In vielen Fernreise-Destinationen sind Impfungen Pflicht.

REISEMEDIZIN Am Strand ohne Viren und Bakterien

Im Urlaub warten Sonne, Erholung, Kultur - und so manche fiese Krankheit bei einer Fernreise. REISE & PREISE sagt Ihnen, wie Sie vorbeugen können.
 

Sie heißen Dengue, Typhus oder Malaria und sind typische Mitbringsel von Reisen in ferne Länder. Eigentlich ist es kein Problem, rechtzeitig vor Ferienbeginn auf den Homepages von Auswärtigem Amt, Robert-Koch-Institut und dem Centrum für Reisemedizin nachzuschauen, welche Risiken am Urlaubsort lauern - nur wer Bescheid weiß, kann vorbeugen. Aber: Nur jeder fünfte Reisende kennt die gesundheitlichen Risiken, so eine aktuelle Studie. »Fernreisende sollten sich umfassend über die Gesundheitsgefahren im Reisegebiet und über notwendige Impfungen informieren«, fordert denn auch Susanne Holthausen, Ärztin bei der Techniker Krankenkasse.

Wichtigste Info-Quelle sind dabei die Internetseiten www.auswaertiges-amt.de, www.rki.de und www.crm.de. Dort erfahren Urlauber mit wenigen Klicks, mit welchen Krankheitserregern sie am Zielort rechnen müssen. Faustregel: Je weiter die Reise geht und je exotischer das Ziel ist, desto fieser sind die Krankheitserreger, die vor Ort lauern. Aktuell warnt etwa das Centrum für Reisemedizin vor einer Masern-Epidemie in Südafrika und vor Cholera-Fällen in Tansania. Das ist aber alles halb so wild, denn gegen Masern werden laut deutschem Impfplan schon Kleinkinder geimpft. Und ein kleiner Pieks schützt auch vor der Magen-Darm-Erkrankung Cholera. Wichtig: Reisende sollten sich rechtzeitig um die Prophylaxe kümmern, da manche Wirkstoffe erst nach sechs bis acht Wochen ihre volle Wirkung entfalten.

zufallbanner == 2
Mehr Reisespecials ...

Frugzeug im Sonnenuntergang

Blick auf das Rollfeld im Sonnenuntergang Foto: Pexels

EurowingsWie das Wetter die Entschädigung beeinflusst

 ??? TEXT ???

Die Auswahl der geeignetsten Kreuzfahrt kann überwältigend sein. Doch für jeden Geschmack und jedes Interesse findet sich das passende Angebot Foto: Paul_Crook/unsplash

Traumrouten auf See Die besten Kreuzfahrten für jeden Geschmack!

 ??? TEXT ???

Blick auf Henningsvær, ein kleines Fischerdorf auf den norwegischen Lofoten. Der Fussballplatz des Ortes ist wegen seiner spektakulären Lage weltbekannt. Foto: altsi96 / Pixabay

Norwegen Der Zauber der Lofoten

Lettland

Der Gauja National Park bietet viele Möglichkeiten mit seinem Angebot an Natur, Kultur und Geschichte, mit Wanderwegen, Burgen und Freizeitaktivitäten hat das Landschaftsschutzgebiet rund 50 Kilometer nordöstlich von Lettlands Hauptstadt Riga viel zu bieten.Foto: Gauja National Park

Lettland Gauja National Park: Natur, Kultur und viele Freizeitaktivitäten

Werbung
REISE und PREISE aktuelle Ausgabe

ÜBERSICHT

SHOP | ABO
Einzelheft | Archiv seit 1987
 
 
Desktop