Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Mehrere große Reiseveranstalter haben ihre Storno-Fristen verlängert.##Foto: dpa

Mehrere gro?e Reiseveranstalter haben ihre Storno-Fristen verl?ngert.

Foto: dpa

ÄGYPTEN Regierung gibt Reisewarnung

Die Unruhen in Ägypten nehmen kein Ende. Jetzt greift auch das Militär ein. Deshalb rät die Bundesregierung dringend von Reisen in das Land ab. Welche Möglichkeiten Urlauber haben, ist im Folgenden aufgelistet. ReisewarnungAngesichts der Unruhen rät die Bundesregierung jetzt dringend von Reisen nach ganz Ägypten ab. Das betreffe auch die Urlausbgebiete am Roten Meer, wie eine Sprecherin der dpa sagte.Stornieren und UmbuchenPauschalurlauber können ihre Ägypten-Reisen mit Abflügen bis 7. Februar kostenlos umbuchen oder stornieren. Das heißt

Ungeachtet der Unruhen in Ägypten sind aktuell keine kostenlosen Reise-Stornos möglich##Foto: dpa

Ungeachtet der Unruhen in ?gypten sind aktuell keine kostenlosen Reise-Stornos m?glich

Foto: dpa

Ägypten Das Auswärtige Amt rät von Reisen ab

Ägypten versinkt im Chaos: Deshalb hat das Außenministerium seine Reisehinweise für das Land weiter verschärft. Auch einige Reiseveranstalter reagieren: Sie bieten kostenlose Stornierungen an. Touristen werden notfalls ausgeflogen. »Das Auswärtige Amt rät von Reisen nach Ägypten aufgrund der instabilen Lage derzeit ab«, teilte das Amt am Sonntagabend (30. Januar) mit. Dieser Reisehinweis gelte insbesondere für Reisen nach Kairo, Alexandria und Suez sowie in die urbanen Zentren im Landesinnern und im Nildelta. Auf der Liste mit Reisewarnunge

Tag der Toten in Oaxaca

Tag der Toten in Oaxaca

Foto: panthermedia.net, JCB Prod

Events 2011 Die schönsten Feste rund um den Globus

Wo könnte man im Urlaub Land und Leute besser kennenlernen als bei traditionellen Festen? Wir sagen, wo 2011 was los ist und stellen für jeden Monat ein herausragendes Spektakel vor. Zwölf ausgewählte Highlights für ein ganzes Jahr, von Schweden bis Indien, vom Frühlingsfest in Valencia bis zum Sahara-Festival in Douz.Januar: Schnee-Festival in KirunaIn der nordschwedischen Stadt Kiruna dreht sich alles um Schnee und Eis. Im Mittelpunkt des Spektakels vom 28. bis 30. Januar stehen Wettkämpfe etwa mit Rentierschlitten und mit Tretschlitten. Aufregend ist au

Ab in den Urlaub: Der Studie zufolge wollen die Deutschen in diesem Jahr so viel Geld für Auslandsreisen ausgeben wie noch nie

Foto:

Studie Reiselust der Bundesbürger steigt

Der Reiseweltmeister Deutschland ist wieder in Urlaubsstimmung: Eine Studie sieht für das Jahr 2011 einen Rekordwert bei Auslandsreisen voraus. Zitterten viele Deutsche 2010 noch um ihre Jobs, greifen sie nun entspannter in die Reisekasse. Ärger macht nur der Euro im Sinkflug.  Die Bundesbürger wollen 2011 laut einer Studie der Commerzbank so viel Geld wie nie zuvor für Auslandsreisen ausgeben. Für geschäftliche und private Reisen ins Ausland werden die Deutschen bis Jahresende voraussichtlich 3,25 Prozent mehr aufwenden als im Vorjahr, teilte die Com

Nach den schweren Unruhen in Tunesien raten die Reiseveranstalter ihren Gästen abzuwarten

Foto:

Tunesien Kostenlos Umbuchen bei geplanter Reise?

Ostern auf Djerba oder Sommerferien am Golf von Hammamet: Wer solche Reisepläne hat, fragt sich nach den schweren Unruhen in Tunesien, was aus seiner Buchung wird. Flugabsage: Nach den schweren Unruhen in Tunesien raten die Reiseveranstalter ihren Oster- und Sommergästen abzuwarten. Bisher haben die Anbieter ihre Abflüge in das nordafrikanische Land abgesagt. Für Marktführer Tui, Last-Minute-Spezialist l'tur, Schauinsland Reisen und die Rewe-Pauschaltouristik (ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg) gilt das bis einschließlich 24. Januar, bei Thomas Cook mit der Ha

Viele Straßen in Queensland sind momentan unpassierbar.

Viele Stra?en in Queensland sind momentan unpassierbar.

Foto: panthermedia.net

Brisbane - AUSTRALIEN Aufräumarbeiten beginnen

Nach den starken Überschwemmungen der letzten Tage ist der Pegel des Brisbane River inzwischen wieder stark gesunken. Tausende von freiwilligen Helfern unterstützen die Aufräumarbeiten. In der nach wie vor in vielen Vierteln überfluteten australischen Millionenstadt Brisbane haben die Aufräumarbeiten begonnen. Während die Wassermassen des Brisbane River zurückgehen, der Pegel stand am Freitag bereits zwei Meter tiefer als bei Höchststand am Donnerstag – konnten viele Einwohner bereits in ihre Häuser zurückkehren. Einige der gesperrten H

Falscher Flughafen? Jetzt aber Tempo!

Foto:

REISERECHT Falscher Abflughafen - wer haftet?

Reisende müssen zwar selbst darauf achten, dass sie zum richtigen Abflughafen fahren. Aber auch Reiseveranstalter können dafür haftbar gemacht werden, wenn sie Mitschuld daran haben, dass Kunden zum falschen Airport aufbrechen.Laut einem Urteil des Amtsgerichts Rostock (Aktenzeichen: 43 C 212/09) muss der Veranstalter seinem Gast den Schaden ersetzen, wenn er den Irrtum des Kunden frühzeitig bemerkt, aber nichts dagegen unternimmt. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in der Zeitschrift »ReiseRecht aktuell«.Im verhandelten Fall ging es

Alleinreisende Kinder: Mit Rotkäppchen an Bord

Foto:

ALLEINREISENDE KINDER Mit Rotkäppchen an Bord

Alleinreisende Kinder sind im Flugzeug keine Seltenheit mehr. Für sie stellen einige Airlines sogar eigens eine Betreuerin ab. REISE & PREISE sagt Ihnen, wie Sie ihre Kinder ohne Sorgen in den Flieger bringen und was es zusätzlich kostet.Wir haben uns getraut – und unsere Kinder alleine weggeschickt. Unsere Sorgen, ob alles gutgehen wird, teilen sie nicht. Gerade marschieren sie bester Laune mit ihrem Begleiter durch die Ticketkontrolle zum extra für sie bereitstehenden Kleinbus, winken noch einmal lachend aus dem Fenster und fahren zum Flugzeug.Was bei den Eltern f

Toogle Right