Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Die ultimative Checkliste für einen Urlaub im Ausland kann viel Ärger ersparen

Die ultimative Checkliste für einen Urlaub im Ausland kann viel Ärger ersparen

Reise-Tipps Die Checkliste für einen Urlaub ins Ausland

Urlaub - das ist für Arbeitnehmer zweifellos die schönste Zeit des Jahres. Endlich das stickige Büro oder die murrenden Kollegen für ein paar Wochen hinter sich lassen und im Urlaub die Seele baumeln lassen. Abseits des Alltags wird während der Reise der Kopf ausgeschaltet und jeder einzelne Urlaubstag genossen.

Wer sich schon im Vorfeld des Urlaubs um die wichtigsten Dinge kümmert, kann seinen Urlaub gleich vom ersten Tag an genießen. Hier kommt die ultimative Checkliste für einen Urlaub im Ausland.

Die Passdokumente

Bürger der Europäischen Union kennen es kaum noch - die Passkontrolle. Deutsche Staatsbürger genießen wie alle anderen Menschen mit einem Pass eines Mitgliedsstaats der EU eine uneingeschränkte Freizügigkeit. Das bedeutet grenzüberschreitendes Reisen ohne Passkontrollen.

Für Reisen außerhalb der Europäischen Union gilt das nicht. Urlauber, die sich für eine Fernreise mit Kindern oder allein entscheiden, benötigen für Reisen außerhalb der EU ein gültiges Ausweisdokument. Die jeweiligen Einreisebestimmungen legen fest, welches Dokument erforderlich ist. Manche Staaten akzeptieren den Personalausweis, andere Staaten können nicht ohne einen Reisepass betreten werden. Die Visabestimmungen des Urlaubslandes geben ferner auch Information darüber, wie lange das Dokument bei Einreise noch gültig sein muss. In den meisten Fällen müssen Personalausweis oder Reisepass noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Gut versichert in den Urlaub

Für Reisen zu den coolsten Urlaubsplätzen innerhalb der Europäischen Union genießen Bürger den Krankenschutz ihrer Krankenkasse. Die Bestimmungen können zwischen gesetzlicher und privater Krankenkasse variieren. Für Reisen außerhalb der EU gilt der Schutz nicht. Hier empfiehlt sich der Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung. Sie ist auch bei Reisen in einem anderen Land der EU empfehlenswert, der zusätzliche Schutz geht über den Basisschutz der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung hinaus.

Empfehlenswerte Reiseversicherungen offenbart der Onlinerechner von FinanzSchneiderei. Nicht der Preis allein ist entscheidend für eine gute Versicherung. Viel mehr kommt es auf die jeweiligen Konditionen an. So spielen die Dauer der Reise, die Zahl der Reisenden oder auch das Urlaubsland eine Rolle. Der Onlinerechner ermittelt anhand der eingegebenen Daten die besten Angebote.

Impfungen für das Ausland

Weltweit gehört Deutschland zu den Ländern mit dem besten Gesundheitssystem. Schwere Infektionskrankheiten sind selten und sind gut behandelbar. Anders sieht die Situation in vielen Urlaubsländern rund um den Globus aus. In einigen Ländern besteht die Gefahr, sich mit einer ansteckenden Infektionskrankheit zu infizieren. Der einzig wirksame und verlässliche Schutz vor einer Erkrankung bietet eine Impfung.

Die Ständigen Impfkommission STIKO veröffentlicht einmal jährlich die Empfehlung zu wichtigen Impfungen im Ausland. Reiseimpfungen sind keine generelle Leistung der Krankenkasse. Die Übernahme der Kosten ist freiwillig, viele Kassen haben entsprechende Angebote im Portfolio. Für nichtberufliche Auslandsaufenthalte müssen Versicherte oftmals einen Nachweis erbringen, beispielsweise in Form gebuchter Flüge oder Pauschalreisen.

Reisen mit Tieren

Haustiere möchten während der Urlaubszeit gut versorgt sein. Idealerweise können Tiere während der Abwesenheit der Besitzer in ihrer gewohnten Umgebung verblieben. Schaut ein Nachbar oder ein Familienmitglied nach dem Tier, ist die Versorgung sichergestellt.

Anders sieht es bei Hunden aus, die nicht allein zu Hause bleiben können. Auf Flügen können Hunde auf Nachfrage und gegen Bezahlung je nach Fluglinie mitfliegen. Kleine Hunde unter dem Sitz, größere Hunde im Laderaum. Fliegen bedeutet für die Tiere jedoch extremen Stress. Daher ist von der Mitnahme von Hunden auf Flügen abzusehen. Eine Hundepension ist während der Abwesenheit die bessere Wahl für Mensch und Tier.


(13.06.2019, pl)

Toogle Right