Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Die Alpen verfärben sich wegen des Klimawandels von Weiß zu Grün. Das berichten Forscher der Universitäten von Lausanne und Basel. Foto: Sabine Rumpf/AAAS/dpa

Studie Alpen ergrünen: Bergflora durch Klimawandel bedroht

Der Blick von oben zeigt: Im Laufe von Jahrzehnten breiten sich in den Alpen immer mehr Pflanzen oberhalb der Baumgrenze aus. Das gefährdet die auf Höhenlagen spezialisierte Alpenflora.
Die «MS Hamburg» startet im Sommer 2023 auf eine 250-tägige Kreuzfahrt.

Die «MS Hamburg» startet im Sommer 2023 auf eine 250-tägige Kreuzfahrt. Foto: Plantours Kreuzfahrten/dpa-tmn

Kurioses aus der Kreuzfahrt Rekordroute, Litti an Bord und Nordlicht-Garantie

Auf See ist einiges los. So kündigt Plantours eine Rekordkreuzfahrt an, während Nicko Cruises eine Nordlicht-Garantie (mit Haken) gibt - und bei Hapag-Lloyd analysieren Fußball-Legenden die WM.
Die «Mein Schiff 3» liegt vor Barbados: 2030 sollen erste Schiffe von Tui Cruises klimaneutral unterwegs sein.

Die «Mein Schiff 3» liegt vor Barbados: 2030 sollen erste Schiffe von Tui Cruises klimaneutral unterwegs sein. Foto: Philipp Laage/dpa-tmn

Weniger CO2-Emissionen Nabu: Kreuzfahrtbranche kommt bei Klimaschutz langsam voran

Kreuzfahrten sind klimaschädlich - das kritisieren Umweltverbände schon lange. Doch viele Reedereien bemühen sich, ihren CO2-Ausstoß zu senken. Gewisse Fortschritte sind laut Nabu tatsächlich zu erkennen.

Forschende haben eine mehr als zehn Meter breite Koralle haben im Great Barrier Reef entdeckt. Foto: Woody Spark/Springer Nature/dpa

Gut 400 Jahre alt Gewaltige Koralle im Great Barrier Reef entdeckt

Das Great Barrier Reef ist das größte Korallenriffsystem der Welt. Bis heute ist es noch nicht vollständig erforscht. Nun machte ein Wissenschaftsteam wieder eine neue Entdeckung.
Zu den Corona-Maßnahmen zählten mitunter gesperrte Strände. Können betroffene Pauschalreisende Geld zurückverlangen?

Zu den Corona-Maßnahmen zählten mitunter gesperrte Strände. Können betroffene Pauschalreisende Geld zurückverlangen? Foto: Clara Margais/dpa

EuGH-Urteil Pauschalurlauber können wegen Corona Geld zurückverlangen

Geschlossene Restaurants, gesperrte Strände, Ausgangssperren: Einige Maßnahmen während der Corona-Pandemie haben Pauschalurlauber auf eine harte Probe gestellt. Haben sie nun Anspruch auf Entschädigung?
Die Alte Universität von Marburg wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf den Grundmauern eines Klosters erbaut.

Die Alte Universität von Marburg wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf den Grundmauern eines Klosters erbaut. Foto: Roswitha Bruder-Pasewald/dpa-tmn

Berühmter Mediziner Auf Behrings Spuren durch Marburg

Lange war der erste Medizin-Nobelpreisträger kaum präsent in der hessischen Unistadt. Das hat sich geändert: Längst ist dem «Retter der Kinder» eine eigene Route durch Marburg gewidmet.

Plastikmüll liegt an einem Strand am Mittelmeer nördlich von Beirut. Laut einer aktuellen Studie treiben rund 3760 Tonnen Plastik auf der Oberfläche des Mittelmeeres.

Plastikmüll liegt an einem Strand am Mittelmeer nördlich von Beirut. Laut einer aktuellen Studie treiben rund 3760 Tonnen Plastik auf der Oberfläche des Mittelmeeres. Foto: Marwan Naamani/dpa

Studie 3760 Tonnen Plastik an der Oberfläche des Mittelmeers

Unzählige Tonnen Plastikmüll verschmutzen die Weltmeere - doch wie viele genau, lässt sich nur sehr schwer bestimmen. Ein Forscherteam hat nun das Mittelmeer einmal genauer untersucht und kommt zu einem traurigen Ergebnis.

Einkaufstüten, Wasserflaschen, Styropor, Mikropartikel - allein an der Oberfläche des Mittelmeers treiben laut einer aktuellen Studie rund 3760 Tonnen Plastik.

Es handele sich um eine «schockierende Menge», schreiben Wissenschaftler des Griechischen Zentrums für Meeresforschung (HCMR) über ihre im Fachjournal «Frontiers in Marine Science» vorgestellten Ergebnisse. Schockierend vor allem deshalb, weil abgesehen vom schwimmenden Plastik ein Gutteil des Materials auf den Meeresboden sinke.

Das Mittelmeer gilt dem Team um Kostas Tsiaras vom HCMR zufolge als Hotspot für Verschmutzung durch Plastik, weil viele Küstenabschnitte dicht besiedelt sind. Hinzu kommen Faktoren wie Tourismus, Fischerei, Schifffahrt und nicht zuletzt die Geografie - der Wasseraustausch des Binnenmeeres mit dem Atlantik ist vergleichsweise gering.

Anhand eines neuen Berechnungsmodells haben die Wissenschaftler ermittelt, dass jährlich rund 17.600 Tonnen Plastik im Mittelmeer landen. Davon schwimmen 3760 Tonnen an der Oberfläche, rund 2800 Tonnen sinken auf den Meeresboden, der große Rest wird an Stränden angespült.

Weltweit schwimmen den Forschern zufolge nach Schätzungen mehr als 250 000 Tonen Plastikmüll auf den Ozeanen. «Simulationen der Verteilung von Plastik im Meer sind derzeit von einem hohen Maß an Unsicherheit geprägt», erklärte Tsiaras. Das liege vor allem an der Komplexität der Abläufe. Während etwa die Plastiktüte lange Zeit an der Oberfläche treibt, sinken andere Plastikteile schnell; manche werden von Meeresorganismen aufgenommen oder zerfallen in kleine Teile. Hinzu kommen Wind, Wellen und Strömungen, die das Plastik über weite Strecken treiben.

Die Studie der Wissenschaftler bezieht solche Faktoren mit ein. Dadurch haben die Fachleute unter anderem Regionen ausfindig gemacht, in denen besonders viel Plastik im Meer landet. Ihr neues Rechenmodell könne helfen, den Nutzen von Maßnahmen zur Eindämmung der Verschmutzung zu prüfen und Gegenmaßnahmen gezielter zu erarbeiten und einzusetzen, so Tsiaras.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Mit dem Mietwagen durch Kuba reisen, das Land der Oldtimer

Mit dem Mietwagen durch Kuba reisen, das Land der Oldtimer (Foto: Flickr.com, Jurien Minke)

Zentral-Kuba Entdeckungs-Reisen mit dem Mietwagen

Reisen in Kuba: Das Zentrum Kubas bietet zahllose Strände und 500 Jahre alte Städte, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Wer sich mit dem Mietwagen abseits der bekannten Wege auf Entdeckungsreise begibt, sollte kommunikativ sein und sich auf abenteuerliche Pisten einstellen. Ein Reisebericht über Kuba.
- Desktop