Mein RP
Beitrag empfehlen
E-Paper Anmeldung
Über 100 Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
2 Erwachsene
erweiterte Suche
Statt dicht gedrängt nur spärlich besucht: Rotlicht-Meile Bangla Road in Patong auf Phuket

Statt dicht gedrängt nur spärlich besucht: Rotlicht-Meile Bangla Road in Patong auf Phuket

Thailand-Reise Neue Regeln für Reisen nach Phuket und Koh Samui

Anfang Oktober wurden die Reisebeschränkungen für Phuket und Koh Samui weiter gelockert. Vollständig geimpfte Thailand-Fans können ab sofort nach sieben Tagen in einem lizensierten Hotel und zwei (statt drei) PCR-Tests auch andere Landesteile bereisen.

Nachdem die strikten Bestimmungen für Reisen nach Phuket und Koh Samui bei Thailand-Reisenden nur auf wenig Gegenliebe stießen, weil man trotz abgeschlossener Impfung erst nach 14 Übernachtungen in sogenannten SHA+ Hotels und insgesamt drei PCR-Tests andere Landesteile bereisen durfte, hat das Gesundheitsministerium nun die Regularien geändert und gewährt bereits nach einer Woche Reisefreiheit. Für Phuket muss nur noch eine Woche im Voraus gebucht werden. Auf Koh Samui wird man nach der Ankunft zum PCR-Test ins vorausgebuchte »Samui Extra Plus-Hotel« gebracht. Liegt das Ergebnis vor, darf man zu den benachbarten Inseln Koh Phangan und Koh Tao weiterreisen, nach sieben Tagen und einem weiteren PCR-Tests dürfen die Inseln Richtung Festland verlassen werden. Nachfolgend die Einreisebestimmungen im Detail.

> Phuket Sandbox - So sieht es aus in Thailands Süden



  PHUKET SANDBOX

 > Direktflug nach Phuket (Umsteigen in Bangkok auf Hinflug nicht erlaubt)
 > SHA+ Hotel für 7 Nächte im Voraus buchen (thailandsha.com)
 > PCR-Test am Flughafen
 > Ergebnis im Hotel abwarten, dann Reisefreiheit auf Phuket
 > Mor-Chana-Warn-App (Reisende ohne Smartphone erhalten ein GPS-Armband)
 > Weiterer Test am 6./7. Tag
 > Freigabeformular berechtigt zur Weiterreise am 8. Tag in andere Landesteile
 >Impfung muss seit 14 Tagen abgeschlossen sein (> 18 Jahre), letzte Impfung haben, darf max. 1 Jahr zurückliegen
 > Man darf in den letzten 3 Wochen vor Abreise nicht in einem High-Risk-Land gewesen sein*
 > Einreisegenehmigung Certificate of Entry (COE) unter coethailand.mfa.go.th beantragen
 > Negativer PCR-Test in englischer Sprache (bei Ankunft max. 72 Stunden nach Ausstellung)
 > Vor-Ort-Tests vor Einreise unter thailandpsas.com buchen (je Test Phuket B 2.800 /Samui B 2.500 bis 5.000)
 > ThailandPlus-App herunterladen ( thailandplus.in.th/en/download ) )
 > Auslands-Reisekrankenversicherung mit mindestens US$ 100.000 Corona-Abdeckung für Thailand (Police auf Englisch mitnehmen)


  KOH SAMUI PLUS

 > internationale Einreise über Bangkok mit direktem Anschluss nach Koh Samui (Bangkok Airways mit vierstelliger Flugnummer)
 > Fahrt ins gebuchte »Samui Extra Plus Hotel« mit Test im Hotel
 > Ergebnis im Hotel abwarten, dann Reisefreiheit
 > Weiterreise nach nur einer Übernachtung möglich nach Koh Phangan und Koh Tao
 > Weiterer Test am 6./7. Tag
 > Freigabeformular berechtigt zur Weiterreise am 8. Tag in andere Landesteile
 >Impfung muss seit 14 Tagen abgeschlossen sein (> 18 Jahre), letzte Impfung haben, darf max. 1 Jahr zurückliegen
 > Man darf in den letzten 3 Wochen vor Abreise nicht in einem High-Risk-Land gewesen sein*
 > Einreisegenehmigung Certificate of Entry (COE) unter coethailand.mfa.go.th beantragen
 > Negativer PCR-Test in englischer Sprache (bei Ankunft max. 72 Stunden nach Ausstellung)
 > Vor-Ort-Tests vor Einreise unter thailandpsas.com buchen (je Test Phuket B 2.800 /Samui B 2.500 bis 5.000)
 > ThailandPlus-App herunterladen ( thailandplus.in.th/en/download )
 > Auslands-Reisekrankenversicherung mit mindestens US$ 100.000 Corona-Abdeckung für Thailand (Police auf Englisch mitnehmen)

(06.10.2021, rp)