Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Suche Flüge Hotels Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Züge sollen zwischen EU-Staaten und Städten künftig schneller und öfter verkehren.

Züge sollen zwischen EU-Staaten und Städten künftig schneller und öfter verkehren. Foto: Marius Becker/dpa

Neues EU-Projekt Besser mit dem Zug von Berlin nach Kopenhagen

Wer mit seinem tierischen Liebling ins EU-Ausland reist, muss einen EU-Heimtierausweis mitführen.

Wer mit seinem tierischen Liebling ins EU-Ausland reist, muss einen EU-Heimtierausweis mitführen. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn

Tierisch verreisen Bei Urlaub mit Haustier frühzeitig Regeln checken

Ein einsamer Reisender geht durch den Bahnhof Montparnasse. Die französische Bahngesellschaft rät ihren Fahrgästen, wegen des Streiks zu Hause zu bleiben.

Ein einsamer Reisender geht durch den Bahnhof Montparnasse. Die französische Bahngesellschaft rät ihren Fahrgästen, wegen des Streiks zu Hause zu bleiben. Foto: Michel Euler/AP/dpa

Arbeitsniederlegung Zugverkehr nach Frankreich wegen Großstreik gestört

Abbrechende Baumkronen und Äste, die der Schnee- und Eislast nicht mehr standhalten können, sind für Wintersportler ernstzunehmende Gefahren. Erste Loipen wurden bereits gesperrt.

Abbrechende Baumkronen und Äste, die der Schnee- und Eislast nicht mehr standhalten können, sind für Wintersportler ernstzunehmende Gefahren. Erste Loipen wurden bereits gesperrt. Foto: Wolfgang Thieme/dpa-Zentralbild/dpa

Winterwetter Warnung vor Eisbruch im Thüringer Wald

Auch Skihelme altern. Nach drei bis fünf Jahren sollten sie daher ausgetauscht werden.

Auch Skihelme altern. Nach drei bis fünf Jahren sollten sie daher ausgetauscht werden. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Sicher auf der Piste So muss ein Skihelm sitzen

Der neue «WattnExpress» liegt im Hafen. Das Fährschiff ermöglicht den weitgehend tideunabhängigen Transport zwischen der Insel Spiekeroog und dem Hafen von Neuharlingersiel.

Der neue «WattnExpress» liegt im Hafen. Das Fährschiff ermöglicht den weitgehend tideunabhängigen Transport zwischen der Insel Spiekeroog und dem Hafen von Neuharlingersiel. Foto: Sina Schuldt/dpa

«WattnExpress» Neue Fähre: Spiekeroog unabhängig von Gezeiten erreichbar

Marco Wichert arbeitet in seinem «Zander Holzstudio» am liebsten mit den alten Feilen seines Großvaters. In der alten Werkstatt, in der schon sein Urgroßvater gearbeitet hat, stellt er Servier- und Schneidebretter in traditioneller Handarbeit her.

Marco Wichert arbeitet in seinem «Zander Holzstudio» am liebsten mit den alten Feilen seines Großvaters. In der alten Werkstatt, in der schon sein Urgroßvater gearbeitet hat, stellt er Servier- und Schneidebretter in traditioneller Handarbeit her. Foto: Oliver Gierens/dpa

Holz, Keramik und Posamente Altes Handwerk ist in Brandenburg beliebt

Jürgen Veith war früher Kriminalbeamter. Heute führt der Pensionär auf der «Krimi Tour» durch Hannover.

Jürgen Veith war früher Kriminalbeamter. Heute führt der Pensionär auf der «Krimi Tour» durch Hannover. Foto: Wolfgang Stelljes/dpa-tmn

Sightseeing mit Gruselfaktor Mörderische Stadttouren: Dem Verbrechen auf der Spur

Was für eine Konzertkulisse: Anfang März steigt in den Dolomiten zum 25. Mal das Musikfestival Dolomiti Ski Jazz.

Was für eine Konzertkulisse: Anfang März steigt in den Dolomiten zum 25. Mal das Musikfestival Dolomiti Ski Jazz. Foto: Gaia Panozzo/Visit Trentino/dpa-tmn

Neues aus der Reisewelt Jazz genießen in den Dolomiten und andere Tipps

Geduld: Wegen eines Warnstreiks kam es zu Verspätungen und Flugausfällen.

Geduld: Wegen eines Warnstreiks kam es zu Verspätungen und Flugausfällen. Foto: Roberto Pfeil/dpa

Flüge verspätet und gestrichen Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende

Endlich wieder Thailands Traumstrände besuchen, hier auf Koh Samui am Lamai Beach

Endlich wieder Thailands Traumstrände besuchen, hier auf Koh Samui am Lamai Beach

Urlaub in Thailand Geimpfte dürfen weitere Reiseziele bereisen

Das thailändische Fremdenverkehrsamt hat gerade bekanntgegeben, dass Geimpfte ab Oktober weitere Provinzen in Thailand bereisen dürfen.

Nachdem Phuket bereits ab Juli wieder geöffnet werden soll, will die thailändische Regierung sechs wichtige touristische Provinzen für ausländische Touristen öffnen, die bereits die vollständige Immunisierung erhalten haben. Dazu zählen: Phuket, Krabi, Phang Nga, Surat Thani (Koh Samui), Chon Buri (Pattaya) und Chiang Mai.

Thailand-Reiseberichte: Über 40 Artikel über das Traumziel Thailand

Phuket wird das erste Reiseziel sein, das die Quarantänebestimmungen für geimpfte Touristen im Rahmen des "Phuket-Sandbox"-Programmes ab dem 1. Juli 2021 wieder aufhebt. Touristen müssen dann die ersten sieben Tage auf der Insel verbringen, bevor sie zu anderen thailändischen Reisezielen weiterreisen können (Zunächst hieß es, dass Urlauber nur dann nach Phuket reisen dürfen, wenn sie die Insel nicht verlassen!). Die thailändischen Behörden arbeiten derzeit an einem COVID-19-Impfprogramm, um durch eine Impfquote von 70 % der lokalen Bevölkerung - einschließlich der Arbeiter in Tourismus-Unternehmen und Wanderarbeiter - eine Herdenimmunität der Bevölkerung von Phuket zu erreichen.

Landesweit ist die Regierung bestrebt, Impfstoffe zu beschaffen. Ziel ist, 100 Millionen Dosen für 50 Millionen Menschen bis Ende des Jahres bereitzustellen. Thailand startete das Programm Ende Februar mit 200.000 Sinovac-Dosen aus China und 117.000 Dosen AstraZeneca. Das Impfprojekt wurde bis Ende April mit 1.800.000 weiteren Dosen Sinovac fortgesetzt.


Hier findest Du die besten Reiseangebote für Thailand DER METAPREISVERGLEICH VON REISE-PREISE.de

Bangkok, Phuket, Chon Buri (inklusive Pattaya), Chiang Mai und Surat Thani (mit Koh Samui, Ko Phangan und Ko Tao) und acht weitere Provinzen wurden bei der Auslieferung der ersten Impfdosen priorisiert.

Bis heute wurden etwa 1,5 Millionen Menschen in Thailand geimpft. Im Juni soll die Massenimpfung des Landes beginnen - mit sechs Millionen Dosen AstraZeneca, die vor Ort von Siam Bioscience produziert werden sollen. Bis November soll sich die Menge, wie das Thailändische Fremdenverkehrsamt TAT mitteilt, auf 10 Millionen Dosen pro Monat erhöhen. Die vorerst letzten fünf Millionen Dosen werden im Dezember ausgeliefert.

Zusätzlich zu den 63 Millionen Dosen ist die Regierung bestrebt, weitere 37 Millionen Dosen Impfstoff zu erwerben, die möglichst noch in diesem Jahr geliefert werden sollen, u. a von Pfizer, Sputnik V, Johnson & Johnson, Sinovac, Moderna, Sinopharm und Bharat.

Nach Angaben der Regierung sind alle Menschen in Thailand unabhängig von ihrer Nationalität impfberechtigt. Das Programm startet am 7. Juni 2021 für Menschen im Alter von 60 Jahren und älter sowie für Risikogruppen mit chronischen Krankheiten. Im August kann sich die Gruppe der 18–59-Jährigen impfen lassen.

Die Regierung geht davon aus, dass die Impfaktion innerhalb von vier bis sieben Monaten, also zwischen September und Dezember 2021, abgeschlossen ist.

Neben Phuket, Krabi, Phang Nga, Surat Thani (Ko Samui), Chon Buri (Pattaya) und Chiang Mai stehen auch Bangkok, Phetchaburi und Prachuap Khiri Khan (Hua Hin) in der Wiedereröffnungs-Warteschleife.

(04.05.2021, rp)


 
Vom Tafelberg aus eröffnet sich ein fantastischer Panoramablick auf die Bucht von Kapstadt

Vom Tafelberg aus eröffnet sich ein fantastischer Panoramablick auf die Bucht von Kapstadt

REISEBERICHT Südafrika Insidertipps in Kapstadt und Umgebung

Geheimnisvolle Höhlen, Felsmassive und versteckte Badepools: Im Umfeld von Kapstadt gibt es ebenso urlaubsfüllende wie abenteuerliche Highlights, weinselige Touren und interessante Menschen. Wer auf die Safari nicht verzichten möchte, findet in der Kleinen Karoo sogar die Big Five.
- Desktop