Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel
Viele Urlauber schätzen es mittlerweile, den Touristenmassen mit dem Caravan zu entfliehen

Viele Urlauber schätzen es mittlerweile, den Touristenmassen mit dem Caravan zu entfliehen

Urlaub mit Caravan Warum individuelles Reisen immer beliebter wird

Die Nähe zur Natur, Unabhängigkeit und Freiheit. Ein Urlaub mit Wohnwagen bietet zahlreiche Vorteile. Besonders in Zeiten von Lockdown und Virus Varianten entdecken und schätzen immer mehr Urlauber das individuelle Reisen mit Caravan. Spontan die Route zu ändern, Touristenmassen zu vermeiden und die Möglichkeit, im Fall der Fälle einfach das eigene Land zu bereisen, tragen zur Beliebtheit des mobilen Reisens bei.

Vorteile des Reisens mit Caravan

Ein Urlaub mit Wohnwagen bietet zahlreiche Vorteile. Neben maximaler Freiheit und Unabhängigkeit schätzen viele Reisende die Nähe zur Natur und die individuelle Reiseplanung. Wer mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs ist, muss sich zudem nicht mehr für ein Urlaubsziel entscheiden. Berge, Stadt und Strand lassen sich ganz einfach kombinieren und dank dem großen Stauraum, ist genügend Platz für das nötige Equipment für viele verschiedene Aktivitäten.

Mobiles Reisen muss auch nicht immer gleich aussehen. Schon alleine das Transportmittel kann sich massiv unterscheiden. Ob ein Gefühl von Abenteuer und Freiheit im Bulli, eine klassische Urlaubsreise ans Mittelmeer mit dem Wohnwagen oder luxuriöses Clamping zum Beispiel mit einem Luxuswohnmobil, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mehr Inspiration für die Urlaubsreise mit Wohnwagen gibt es auf der Messe für Caravaning und Outdoor, der CARAVAN und CO. Genauere Informationen sind hier zu finden: https://www.caravan-und-co.de/

Vorteile in Zeiten von Corona

Nicht zuletzt durch die derzeit erschwerten Reisebedingungen hat die Beliebtheit von Wohnwagen und Co. noch einmal zugenommen. Viele Urlauber schätzen es mittlerweile noch mehr, den Touristenmassen zu entfliehen. Und auch die flexible Reiseplanung ist ein großer Pluspunkt, denn wenn das ursprüngliche Reiseziel zum Risikogebiet erklärt wird, kann man die Reiseroute ganz flexibel anpassen.

● Unabhängigkeit und Freiheit genießen
● Nah an der Natur und fernab von Touristenmassen
● In Zeiten von Corona eine vergleichsweise sichere Urlaubsform
● Flexible Reiseplanung und Routenänderung
● Viel Stauraum für Gepäck
● Mehrere Urlaubsziele kombinierbar

Caravan - und sonst?

Wenn erst einmal Gefallen am flexiblen und mobilen Reisen gefunden wurde, darf es für viele Reisende noch ein Stück weit individueller werden. Denn es wird immer beliebter, den eigenen in die Jahre gekommenen Wohnwagen oder Campingbus umzubauen, zu restaurieren und ganz nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Auch der Trend zum mobilen Haus, dem sogenannten Tiny House, fällt hier darunter. Festzuhalten ist jedoch, dass das Campen in der EU aufgrund der steigenden Beliebtheit auch mit steigenden Preisen verbunden ist.

Urlaub im Caravan - Fazit

Zusammenfassend bietet das Reisen mit Wohnmobil oder Wohnwagen ungeahnte Möglichkeiten an Freiheit und Spontanität. Besonders in Zeiten von Corona schätzen viele Reisende die Nähe zur Natur und die flexible Routenplanung. Für alle, für die es noch individueller sein darf, kann der Umbau des eigenen Caravans oder Campingbusses zum Herzensprojekt werden.

(11.08.2021, pl)


 
 
Reisespecials »
Die Traumstrände der Seychellen gehören für viele zu den Top-Reisezielen auf der Wunschliste

Die Traumstrände der Seychellen gehören für viele zu den Top-Reisezielen auf der Wunschliste


Die Seychellen Traumstrände so weit das Auge reicht

REISE & PREISE war an den Traumstränden der Seychellen vor Ort, wo William und Kate ihre Flitterwochen verbrachten.