Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Auf dem zum Buckingham Palace führenden Boulevard The Mall steigt die große Geburtstagsparade («Trooping the Colour») für die Queen.

Auf dem zum Buckingham Palace führenden Boulevard The Mall steigt die große Geburtstagsparade («Trooping the Colour») für die Queen. Foto: Andy Rain/epa/dpa-tmn

70 Jahre auf dem Thron Ein spontaner London-Trip zum Queen-Jubiläum

Keine Königin und kein König war länger auf dem Thron als Queen Elizabeth II. Zum Platin-Jubiläum der britischen Monarchin gibt es Paraden und Partys. Wir haben Tipps, wie Sie mitfeiern können.

Das siebzigjährige Thronjubiläum der Queen Anfang Juni wird in London groß gefeiert. Warum nicht einen Kurztrip in die britische Hauptstadt machen und Königin Elizabeth II. aus der Ferne zuwinken, sofern sie sich öffentlich zeigt?

Wir beantworten die wichtigsten Fragen für Touristen rund um das Queen-Jubiläum.

Was ist zum Jubiläum geplant?

Am 2. Juni, einem Donnerstag, findet die Queen's Birthday Parade statt. Sie startet um 10.00 Uhr am Buckingham Palace und zieht über die Straße The Mall hinunter zum Platz Horse Guards Parade. Der Zug mit rund 200 Pferden, 400 Musikern und 1400 Soldaten dauert knapp 2,5 Stunden. Nach dem Ende der Parade gibt es einen Vorbeiflug der Royal Air Force, den Mitglieder der Royal Family vom Balkon des Buckingham Palace aus beobachten.

Experten erwarten, dass sich auch die Queen zu diesem Anlass auf dem Balkon zeigen wird. Angesichts der gesundheitlichen Probleme der Monarchin gilt die Teilnahme an weiteren Programmpunkten des bis 5. Juni dauernden Festwochenendes hingegen als unsicher.

Wo ist der beste Platz, um einen Blick auf die Queen zu erhaschen?

Vor dem Buckingham Palace gibt es einen abgesperrten Bereich mit Sitzplätzen. Zugang gibt es nur mit Tickets, der Verkauf endete schon Mitte März. Für Spontanbesucher bleiben die Straße The Mall sowie der Rand des St. James's Park als beste Aussichtspunkte ab 9.00 Uhr.

Auf einer Karte sind die möglichen Aussichtspunkte eingezeichnet (qbp.army.mod.uk/queensbirthdayparade). Die Parade wird von der British Army organisiert.

Zwei Tipps vom Tourismusbüro Visit Britain:

1) Frühes Kommen sichert die besten Plätze. Viele sind wohl schon vor 9.00 Uhr da, um ganz vorn stehen zu können.

2) Ein gutes Fernglas dabei haben. Für alle, die zu Hause bleiben oder die sich nicht schon vormittags die Beine in den Bauch stehen wollen: Der Fernsehsender BBC überträgt die gesamte Parade live.

Welche Feierlichkeiten finden noch statt?

Am Sonntag (5. Juni) werden in vielen Teilen Londons und auf der ganzen Insel Straßenfeste und so genannte Big Lunches, also große Mittagessen, gefeiert. Eine interaktive Karte auf der Website edenprojectcommunities.com zeigt, wo überall im Land diese Gemeindepartys steigen.

Außerdem steigt am Sonntag noch ein großer Festumzug auf der The Mall: Beim Platinum Pageant geht es deutlich bunter zu als bei der Geburtsparade am Donnerstag. Künstler, Tänzer, Musiker und Komparsen mit Verkleidungen stellen die unterschiedlichen Phasen der langen Regentschaft der Queen dar. Große Corgi-Puppen sind ebenfalls Teil der Show. Corgis sind die Lieblingshunderasse der Queen. Auch den Festzug kann man an der The Mall stehend beobachten.

Für die am Samstag (4. Juni) geplante Platinum Party am Buckingham Palace, einem großen Konzert, ist der Ticketverkauf schon abgeschlossen. Auch das wird aber live im TV gezeigt.

Zudem ist zumindest geplant, dass die Queen am Samstag beim Pferderennen in Epsom Downs im Südwesten Londons vorbeischaut. Für das dort stattfindende Derby gab es Anfang Mai online noch Tickets ab 25 Pfund (rund 30 Euro), alle unter 18 zahlen nichts.

Wie kommt man günstig unter?

Wer sich anlässlich des Thronjubiläums zu einem spontanen Besuch entscheidet, profitiert natürlich nicht mehr von kostengünstigen frühen Buchungen.

Ein Rat von Visit Britain: Eventuell auf Windsor ausweichen. Das Städtchen, zugleich Wohnort der Queen, liegt weniger als eine Stunde Zugfahrt von London entfernt. Die Bahnen in die Hauptstadt fahren alle zehn bis zwanzig Minuten. Doppelzimmer für zwei Personen gab es Anfang Mai hier noch für 150 bis 200 Euro pro Nacht.

Wer etwas außerhalb des Stadtzentrums bucht, kann zu diesen Preisen womöglich aber auch in London noch Hotelzimmer finden. Mit der U-Bahn ist man meist schnell in der City.

Flüge nach London (hin und zurück) gab es Anfang Mai von verschiedenen deutschen Flughäfen noch für teils unter 100 Euro pro Person. Aus dem Westen Deutschlands lässt sich auch klimafreundlich mit dem Zug anreisen, via Paris oder Brüssel durch den Eurotunnel.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Chaos und Faszination: Die 22-Millionen-Stadt Mumbai ist eine Megacity voller Widersprüche

Chaos und Faszination: Die 22-Millionen-Stadt Mumbai ist eine Megacity voller Widersprüche

Reise nach Indien Von dem Trubel in Mumbai zur Entspannung nach Goa

Mumbai ist für jeden Reisenden eine Herausforderung: heiß und feucht, überfüllt und laut. Aber nie langweilig. Wer drei Tage durch die indische Mega-Metropole gestreift ist, hat sich eine relaxte Woche an Indiens schönstem Strand verdient.
- Desktop