Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Die Križevniška ulica gilt als eine der ältesten Straßen Ljubljanas.

Die Križevniška ulica gilt als eine der ältesten Straßen Ljubljanas. Foto: Andrej Tarfila/www.slovenia.info/dpa-tmn

Nur echt mit Schnurrbart Eine skurrile Zeitreise durch Ljubljana

Jože Plečnik, Ivan Cankar und Rihard Jakopič haben drei Dinge gemeinsam: Sie waren Slowenen, berühmt und trugen Schnurrbart. Eine skurrile Stadttour durch Ljubljana folgt ihren Spuren.

Wie bringt man Touristen eine Stadt am besten näher? Zum Beispiel mit Anekdoten berühmter lokaler Persönlichkeiten. So macht man es jedenfalls in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana: Dort folgen Touristen von Frühjahr bis Herbst auf einer humorigen Fahrradtour den Spuren des Architekten Jože Plečnik, des Schriftstellers Ivan Cankar und des Malers Rihard Jakopič.

Der Name - Moustache-Tour (Schnurrbart-Tour) - spielt auf die Gemeinsamkeit der drei Männer an: Sie alle trugen Schnauzer. Tourguide Urban Logar ist 45, trägt natürlich Bart, und bevor es losgeht, stellt er klar, worum es gehen wird: Um drei Männer, die Ljubljana im 19. und 20. Jahrhundert geprägt haben. Und zwar nicht mit ihren Schnurrbärten, sondern mit ihrer Einstellung, etwas zu schaffen, jemand zu werden. So wie Plečnik, Cankar und Jakopič.

Logar führt seine Gäste zu Ljubljanas Nationalbibliothek. Entworfen hat den rotgrauen Backsteinbau Architekt Plečnik. In deren Innern finden sich die Manuskripte des Schriftstellers Ivan Cankars, der - wie Logar erzählt - seine Notizen oft verlor, sodass seine Gedanken quer durch die Stadt verteilt waren. Er gilt als wichtigster slowenischer Schriftsteller der Moderne und schrieb ungewohnt deutlich über das soziale Elend um die Jahrhundertwende.

Ehrgeizig, streng, unterkühlt: der Architekt Jože Plečnik

Nur unweit davon: Das Haus, in dem Architekt Plečnik lebte und arbeitete. Darin, kündigt Logar an, werde man Hinweise auf Plečniks Charakter finden. Er galt als ehrgeizig, streng und nicht gerade herzlich. Dort angekommen präsentiert Logar also einen unbequemen Stuhl ohne Polster. Plečnik habe diesen für seine Studenten entworfen. Wer bequem sitze, arbeite nicht gut, sei Plečniks Überzeugung gewesen.

Während Logar erzählt, sperrt er die Tür zu einer gläsernen Halle voller Pflanzen und Statuen auf. Hier habe der Architekt Besucher empfangen, aber nie Kaffee angeboten. Meistens sei er nicht mal ganz die Treppe von seiner Wohnung heruntergekommen. Logar deutet auf eine Büste Plečniks, die eine seiner Studentinnen gefertigt habe. «Er hat ihr extra noch gesagt, sie solle sein Gesicht schön streng machen.»

In Plečniks Arbeitszimmer befindet sich auch dessen Bett. Es ist schmal, der Schreibtisch deutlich größer. Ob man hier etwas findet, das nicht zum Workaholic Plečnik passt? Zwischen Dreieck, Lineal und Stiften liegt: ein Ball. Logar zückt sein Smartphone und klärt auf. Auf dem Display: ein Schwarz-Weiß-Foto Plečniks, das ihn mit seinem Hund zeigt. Der Ball war also offenbar ein Spielzeug. Auf dem Bild lacht der Architekt, der als Pionier der modernen Architektur im 20. Jahrhundert gilt und weit über Slowenien hinaus wirkte.

Sauerkraut-Export finanziert Kunststudium im Ausland

Weit weniger streng als Plečnik: Rihard Jakopič. Das Geburtshaus des verstorbenen Malers liegt nicht weit entfernt von Plečniks ehemaliger Wirkungsstätte in einer Wohnsiedlung im Stadtteil Krakov. Hier ist von der Großstadt nichts mehr zu hören. Es herrscht absolute Ruhe. Zu Zeiten Jakopičs war der Stadtteil berühmt für sein Sauerkraut. Einige Bewohner exportierten es bis nach Jerusalem oder Kairo. Oder in die USA wie Jakopičs Vater. So konnte er dem Sohn das Studium an der Wiener Kunstakademie finanzieren.

Eine Investition, die sich gelohnt hat: Jakopičs impressionistische Kunst steht heute in Ljubljanas Nationalgalerie. Am Eingang der Ausstellungshalle hängt ein Briefkasten, in dem sich einige der berühmtesten Zitate des Malers befinden - eingerollt in kleine Zettelchen. Auf einem von ihnen steht zum Beispiel: «Ohne Kunst ist der Mensch verstümmelt. Wie ein Tiger ohne Lust auf Blut.» Das klingt beinahe doch nach dem strengen Plečnik.

Bleibt Schriftsteller Cankar, der eher das Gegenteil von seinen beiden Landsmännern gewesen zu sein scheint. Nicht nur starb er im Vergleich zu Plečnik und Jakopič jung - mit 42. Er war wohl auch einer, den man heute einen Hallodri nennen würde: Er fiel auf für seine Frauengeschichten und seine Verschwendungssucht. Nach einer Feier soll der Autor einmal zwei Kutschen auf einmal bestellt haben. Eine für sich, eine für seinen Hut.

Lebemann hinterlässt lediglich drei Dinge

Logar erzählt diesen Schwank während des gemeinsamen Aufstiegs auf den Rožnik, ein Hügel nicht weit vom großen Stadtpark Tivoli. Ziel ist das letzte Haus, in dem Cankar lebte, bevor er an einer Lungenentzündung starb. Der Weg durch den Wald zeigt wieder, wie grün und idyllisch die Stadt ist - durch die Zweige der Blätter ist in der Ferne das Schloss, ein beliebtes Ausflugsziel, zu sehen. Und wieder fühlt es sich nicht nach Großstadt, schon gar nicht nach europäischer Landeshauptstadt an. Auch hier: alles ruhig.

Oben angekommen. Der einstige Wohnbereich Cankars ist gerade nicht zugänglich. Das sei nicht weiter schlimm, meint Logar und berichtet, Cankar habe ohnehin nur drei Dinge hinterlassen: eine Geldbörse, eine Krawatte und eine Einladung zum Pavillon des Malers Jakopič. Aber er wisse, dass der Slowene gerne Tee mit Rum getrunken hat. Daher gibt es das Getränk zum Abschluss in dem Café am Cankar-Haus, das beliebt ist bei Rožnik-Ausflüglern. Dazu reicht Logar Potica, Strudel mit Nussfüllung - typisch slowenisch.

Beim Essen erzählt der Tourguide eine letzte Anekdote auf dieser so erlebnisreichen Runde, aber die Gäste hören nur noch mit halbem Ohr hin. Der Ausblick auf Ljubljana ist zu schön und der Rum entfaltet nach der mehr als dreistündigen Fahrt quer durch die Stadt ziemlich schnell seine Wirkung. Cankar hatte also ein Problem mit seiner Mutter? Oder war es andersrum? Unwichtig.

Moustache-Tour durch Ljubljana

Einreise und Corona-Lage: Slowenien ist derzeit als Hochrisikogebiet eingestuft. Die quarantänefreie Einreise ist nur geimpft oder genesen oder gegen Vorlage eines negativen, höchstens 48 Stunden alten PCR-Tests oder eines höchstens 24 Stunden alten Antigentests möglich.

Anreise: Direktflüge zum Flughafen Ljubljana gibt es aus Deutschland derzeit nur von Frankfurt am Main. Hin- und Rückflug kosten etwa 135 Euro. Mit dem Zug ist die Stadt am schnellsten per Eurocity vom Hauptbahnhof München zu erreichen. Die einfache Fahrt dauert etwa sechs Stunden und kostet 90 Euro.

Info-Adresse: Ljubljana Tourism, Krekov trg 10, 1000 Ljubljana (Tel.: +386 1 306 45 83, E-Mail: info@visitljubljana.si, Web: www.visitljubljana.com/de/besucher/)

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Reiserecht Fehler in Reiseunterlagen - Urlauberkönnen zurücktreten

Planbarkeit und Verlässlichkeit sind Vorzüge einer Pauschalreise. Werden diese Komponenten beeinträchtigt, etwa weil die Reiseunterlagen des Veranstalters unvollständig oder falsch sind, ist das ein Mangel. Ein betroffenes Paar bekam Recht.

Passagiere haben bei Verspätungen Anspruch auf Entschädigung, wenn die Airline keine Ersatzcrew stellen kann.

Passagiere haben bei Verspätungen Anspruch auf Entschädigung, wenn die Airline keine Ersatzcrew stellen kann.

Foto: R&P

Reiserecht Airline muss Ersatzcrew stellen

Eine Airline muss notfalls eine Ersatzcrew parat haben, um große Verspätungen zu vermeiden. Sorgt eine Airline nicht vor, haben Passagiere bei Verspätungen Anspruch auf eine Entschädigung. 

Reiserecht Reisemängel müssen detailliert nachgewiesen werden

Das Hotel ist eine Baustelle? Das Essen schmeckt nicht? Wenn Urlauber wegen Reisemängeln Geld zurückfordern, müssen sie diese dokumentieren können. Sonst sind ihre Erfolgsaussichten schlecht.

Reiserecht Klage bei Flugausfall - Nationales Recht gilt

Wie lange Reisende ihre Fluggesellschaft auf Schadenersatz bei Flugausfall verklagen können, hängt von der nationalen Gesetzgebung ab, entschied der EuGH (Rechtssache C-139/11).

Reiserecht Sturz bei Wanderung - Veranstaltermuss nicht zahlen

Ein Veranstalter von Wanderungen muss Wege nicht ständig auf ihre Sicherheit überprüfen. Das entschied das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz. Geklagt hatte eine Urlauberin, die beim Wandern gestürzt war.

Flugverkehr Der Streik am Frankfurter Flughafen wird noch bis Freitag ausgedehnt

An Deutschlands größtem Flughafen hat am Montag (20. Februar) erneut ein Streik begonnen, der voraussichtlich noch bis zum Freitag 23:00 Uhr dauern wird.

Eine der schönen Badeorte Kalabriens mit tollen Stränden ist Tropea

Eine der schönen Badeorte Kalabriens mit tollen Stränden ist Tropea

INSIDERTIPPS VOM REISEPROFI So günstig kann Urlaub in Europas Süden sein

Du bevorzugst kleine, einladende Hotels in toller Lage? Das sind die Empfehlungen unserer Südeuropa-Experten.

- Desktop