Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Suche Flüge Hotels Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Züge sollen zwischen EU-Staaten und Städten künftig schneller und öfter verkehren.

Züge sollen zwischen EU-Staaten und Städten künftig schneller und öfter verkehren. Foto: Marius Becker/dpa

Neues EU-Projekt Besser mit dem Zug von Berlin nach Kopenhagen

Wer mit seinem tierischen Liebling ins EU-Ausland reist, muss einen EU-Heimtierausweis mitführen.

Wer mit seinem tierischen Liebling ins EU-Ausland reist, muss einen EU-Heimtierausweis mitführen. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn

Tierisch verreisen Bei Urlaub mit Haustier frühzeitig Regeln checken

Ein einsamer Reisender geht durch den Bahnhof Montparnasse. Die französische Bahngesellschaft rät ihren Fahrgästen, wegen des Streiks zu Hause zu bleiben.

Ein einsamer Reisender geht durch den Bahnhof Montparnasse. Die französische Bahngesellschaft rät ihren Fahrgästen, wegen des Streiks zu Hause zu bleiben. Foto: Michel Euler/AP/dpa

Arbeitsniederlegung Zugverkehr nach Frankreich wegen Großstreik gestört

Abbrechende Baumkronen und Äste, die der Schnee- und Eislast nicht mehr standhalten können, sind für Wintersportler ernstzunehmende Gefahren. Erste Loipen wurden bereits gesperrt.

Abbrechende Baumkronen und Äste, die der Schnee- und Eislast nicht mehr standhalten können, sind für Wintersportler ernstzunehmende Gefahren. Erste Loipen wurden bereits gesperrt. Foto: Wolfgang Thieme/dpa-Zentralbild/dpa

Winterwetter Warnung vor Eisbruch im Thüringer Wald

Auch Skihelme altern. Nach drei bis fünf Jahren sollten sie daher ausgetauscht werden.

Auch Skihelme altern. Nach drei bis fünf Jahren sollten sie daher ausgetauscht werden. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Sicher auf der Piste So muss ein Skihelm sitzen

Der neue «WattnExpress» liegt im Hafen. Das Fährschiff ermöglicht den weitgehend tideunabhängigen Transport zwischen der Insel Spiekeroog und dem Hafen von Neuharlingersiel.

Der neue «WattnExpress» liegt im Hafen. Das Fährschiff ermöglicht den weitgehend tideunabhängigen Transport zwischen der Insel Spiekeroog und dem Hafen von Neuharlingersiel. Foto: Sina Schuldt/dpa

«WattnExpress» Neue Fähre: Spiekeroog unabhängig von Gezeiten erreichbar

Marco Wichert arbeitet in seinem «Zander Holzstudio» am liebsten mit den alten Feilen seines Großvaters. In der alten Werkstatt, in der schon sein Urgroßvater gearbeitet hat, stellt er Servier- und Schneidebretter in traditioneller Handarbeit her.

Marco Wichert arbeitet in seinem «Zander Holzstudio» am liebsten mit den alten Feilen seines Großvaters. In der alten Werkstatt, in der schon sein Urgroßvater gearbeitet hat, stellt er Servier- und Schneidebretter in traditioneller Handarbeit her. Foto: Oliver Gierens/dpa

Holz, Keramik und Posamente Altes Handwerk ist in Brandenburg beliebt

Jürgen Veith war früher Kriminalbeamter. Heute führt der Pensionär auf der «Krimi Tour» durch Hannover.

Jürgen Veith war früher Kriminalbeamter. Heute führt der Pensionär auf der «Krimi Tour» durch Hannover. Foto: Wolfgang Stelljes/dpa-tmn

Sightseeing mit Gruselfaktor Mörderische Stadttouren: Dem Verbrechen auf der Spur

Was für eine Konzertkulisse: Anfang März steigt in den Dolomiten zum 25. Mal das Musikfestival Dolomiti Ski Jazz.

Was für eine Konzertkulisse: Anfang März steigt in den Dolomiten zum 25. Mal das Musikfestival Dolomiti Ski Jazz. Foto: Gaia Panozzo/Visit Trentino/dpa-tmn

Neues aus der Reisewelt Jazz genießen in den Dolomiten und andere Tipps

Geduld: Wegen eines Warnstreiks kam es zu Verspätungen und Flugausfällen.

Geduld: Wegen eines Warnstreiks kam es zu Verspätungen und Flugausfällen. Foto: Roberto Pfeil/dpa

Flüge verspätet und gestrichen Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende

Wie aus dem Bilderbuch: Die bunten Häuser an der Promenade von Puerto de Tazacorte auf La Palma stehen im Kontrast zum tiefschwarzen Strand

Wie aus dem Bilderbuch: Die bunten Häuser an der Promenade von Puerto de Tazacorte auf La Palma stehen im Kontrast zum tiefschwarzen Strand

TIPP 1: La Palma Kanarenurlaub mal ganz anders

Nach langen Hängepartien wünschen wir uns alle, dass in der Sommersaison 2021 wieder weitest gehende Urlaubsnormalität einsetzt und alle Länder Europas ohne Einschränkungen bereist werden können. REISE & PREISE gibt Ihnen 20 Insidertipps in zehn Ländern abseits der großen Tourismuszentren an die Hand und sagt Ihnen, worauf Sie bei der Buchung achten sollten.

Nur rund zwei Prozent der Kanarenurlauber landen auf La Palma. Ein Beleg dafür, wie ursprünglich die kleine Insel im Vergleich zu den berühmten Nachbarinseln ist. Die fruchtbare und waldreiche Insel ist mit Naturhighlights gesegnet, mit sattgrünen Pinien- und Lorbeerwäldern, fruchtbaren Vulkanlandschaften und wildromantischen Küstenabschnitten. Kein Wunder, dass die meisten La-Palma-Urlauber zum Wandern kommen.

Doch La Palma ist auch eine Destination für Genießer, die es gern ein wenig individueller haben. Von einem Häuschen mit schönem Ausblick träumen, die Insel mit dem Mietwagen erkunden, gern am Meer sitzen und einfach so in den Tag hineinleben. Vielleicht sind es die nicht so beliebten schwarzen Vulkanstrände, die die touristische Entwicklung bremsen. Baden kann man dort aber genauso gut, auch wenn einem der heiße Sand in der Mittagssonne oft »Beine macht«. Eine Inselspezialität sind die vielen zu Ferienhäusern umgebauten Fincas, viele sogar mit Pool, zumeist an den Hängen des hoch aufragenden Gebirgszuges gelegen, der La Palma in zwei Teile trennt. Wer vom Flughafen über den Pass fährt und aus dem Tunnel herauskommt, dem eröffnet sich ein grandioser Blick auf die traumhaft gelegene Kleinstadt Los Llanos de Aridane, das liebliche Dorf Villa de Tazacorte und die Küstenorte Puerto de Tazacorte und Puerto Naos.


Unser Lieblingsplatz ist Puerto Tazacorte: Hier verbringen wir manchen Nachmittag an der Promenade mit ihren hübschen bunten Häusern, am tiefschwarzen Strand und in den kleinen Restaurants, etwa im »Kiosko Monte carlo« am nördlichen Ende der Bucht bei einem Barraquito...

 

Die Ausgabe 1-2021 kannst Du hier portofrei bestellen.


Vom Tafelberg aus eröffnet sich ein fantastischer Panoramablick auf die Bucht von Kapstadt

Vom Tafelberg aus eröffnet sich ein fantastischer Panoramablick auf die Bucht von Kapstadt

REISEBERICHT Südafrika Insidertipps in Kapstadt und Umgebung

Geheimnisvolle Höhlen, Felsmassive und versteckte Badepools: Im Umfeld von Kapstadt gibt es ebenso urlaubsfüllende wie abenteuerliche Highlights, weinselige Touren und interessante Menschen. Wer auf die Safari nicht verzichten möchte, findet in der Kleinen Karoo sogar die Big Five.
- Desktop