fbpx
Mein RP
Beitrag empfehlen
E-Paper Anmeldung
Über 100 Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
2 Erwachsene
erweiterte Suche
Die Kathedrale von Palma zählt zu den großen Sehenswürdigkeiten Mallorcas

Die Kathedrale von Palma zählt zu den großen Sehenswürdigkeiten Mallorcas

Reisen Länder entdecken und andere Kulturen kennenlernen

Reisen gilt als beste Möglichkeit, Länder und Kontinente kennenzulernen und andere Kulturen zu verstehen. Im Urlaub ergeben sich viele Gelegenheiten, sich weiterzubilden und den eigenen Horizont zu erweitern.

Im Urlaub etwas Neues erleben

Exotische Länder und unerforschte Landschaften besitzen eine große Anziehungskraft. Zu den wesentlichen Gründen, den Urlaub im Ausland zu verbringen, gehört der Wunsch, etwas Neues zu erleben. Dabei sollten allerdings auch kulturelle Unterschiede berücksichtigt werden. Oft sind es Missverständnisse, die dazu beitragen, dass Vorurteile entstehen oder falsche Erwartungen geweckt werden. Es empfiehlt sich deshalb, bei der Suche nach einem geeigneten Urlaubsziel auf die Fakten zu achten und sich nicht durch stereotype Beschreibungen irritieren zu lassen. Oft werden in den Medien Bilder abgebildet, die bestimmte Klischees verstärken können. So wird beispielsweise der US-Bundesstaat Florida als "Sunshine-State" mit Sonne, Stränden und Palmen beschrieben. Dabei gibt es unzählige Beispiele, dass Florida wesentlich mehr zu bieten hat als nur Sonnenschein und Sandstrand. Die Großstadt Miami besitzt eine renommierte Kunstszene und ist außerdem für ihre lateinamerikanisch geprägte Kultur bekannt. Entgegen der weitverbreiteten Meinung ist nicht Miami, sondern Tallahassee die Hauptstadt des US-Bundesstaats Florida. Auch beim Fliegen hat sich die Überzeugung durchgesetzt, dass Privatjets enorme Kosten verursachen. Die tatsächlichen Privatflug Kosten – damit muss man rechnen, setzen sich aus verschiedenen Elementen zusammen. Dazu gehören unter anderem die Flugzeugkosten, Kraftstoffkosten, Airwaygebühren, Flughafen- und Abfertigungsgebühren. Der Gesamtaufwand hängt außerdem von der Größe und vom Typ des Privatfliegers ab. Privatjets sind für Privat- oder Businessflüge im Einsatz. Der Vorteil privater Flüge besteht darin, dass Privatjets auch auf kleineren Flughäfen, die vom Linienverkehr nicht angeflogen werden, landen können und der Flugplan auf den eigenen Bedarf abgestimmt werden kann. Beim Reisen wird oft auf Nachhaltigkeit geachtet. Auch in diesem Bereich führen fehlende Erfahrungen oder voreilige Schlussfolgerungen oft zu Missverständnissen.

Strandferien oder Kulturreise?

Nachhaltiges Reisen ist meist durchaus erschwinglich. Mit effizienten Energie- und Wassereinsparmaßnahmen können ungünstige Folgen für die Umwelt sogar reduziert werden. Obwohl umweltfreundliche Maßnahmen auch Kosten verursachen, spielen beim Verreisen in erster Linie Abflugsorte, Hotelkategorien und Reisetermine eine wesentliche Rolle. In der Hochsaison sind Urlaubsreisen kostenintensiver als in der Nebensaison. Oft finden sich außerhalb der Schulferien, wenn viele Hotels kaum belegt sind, günstige Möglichkeiten, um Urlaub zu machen. Nachhaltigkeit schließt auch soziale Aspekte ein. Beim Bereisen anderer Länder wird die lokale Wirtschaft unterstützt. Da viele Regionen vom Tourismus leben, ist Reisen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, der Arbeitsplätze für die ortsansässige Bevölkerung schafft. Zu den bekanntesten Reise-Klischees zählt der sogenannte "Ballermann". Bei dieser Wortschöpfung handelt es sich um eine "Übersetzung" des spanischen Wortes Balneario, mit dem Strandabschnitte an der Playa de Palma auf der Insel Mallorca beschrieben werden. Die Mittelmeerinsel, die vor 40 Jahren sogar als "Putzfraueninsel" betitelt wurde, gehört aufgrund ihrer feinen Sandstrände sowie ihrer vielseitigen Freizeit-, Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten nach wie vor zu den beliebtesten Urlaubszielen in Europa. Außerdem hat die Baleareninsel eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten. In der Inselhauptstadt Palma de Mallorca, einer quirligen Großstadt, sind Paläste, Museen und die beeindruckende Kathedrale von Palma zu sehen. Das im Inselnorden befindliche Tramuntana-Gebirge, das seit 2011 zum UNESCO Welterbe gehört, ist ein beliebtes Wanderziel.

(07.09.2020, pl)