Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Nach Silvester freut man sich auf die tropische Sonne, die kreolische Küche und die liebenswürdigen Mauritianer

Nach Silvester freut man sich auf die tropische Sonne, die kreolische Küche und die liebenswürdigen Mauritianer

SilvesterreisenZum Jahreswechsel Fernreisen mit Stil günstig buchen

Von Gibraltar bis Thailand – bei diesen sechs spektakulären Reisen zu malerischen Stränden, auf einem Hausboot, während einer Segeltour und in die Wüste fängt das neue Jahr besonders gut an.

Jedes Jahr dieselbe Frage: „Was machen wir an Silvester?“ Wer am 31. Dezember nicht wieder mit Nachbarn beim Bleigießen sitzen möchte, sollte sich schnell aufraffen und eine aufregende Silvesterreise buchen. Die Reiseveranstalter haben spannende Pakete für den perfekten Rutsch ins neue Jahr geschnürt.

Segeltörn zwischen zwei Kontinenten

Leinen los und ab nach Gibraltar. Auf einer Segel-Wanderreise von Málaga in Andalusien zur marokkanischen Königsstadt Tetouan und nach Ceuta, der spanischen Enklave in Afrika, lernen auch unerfahrene Mitsegler unter Anleitung eines erfahrenen Skippers die Bedienung der Segel. Die Jacht quert die berühmteste Wasserstraße der Welt, die Straße von Gibraltar. Nach einem Mitternachtsdinner an Bord treffen sich Feierwütige zur Silvesterparty in der Altstadt von Gibraltar. Dort ist zum Jahreswechsel die Hölle los und es wird durchgefeiert bis zum Morgen. Auf dem Programm stehen aber auch zwei Wandertouren. In Marokko besteigen die Teilnehmer der Reise den 851 Meter hohen Jebl Musa und auf Gibraltar den berühmten Affenfelsen. Zurück segeln die Reisenden entlang der Costa del Sol bis Málaga. Der Segeltörn ab und bis Flughafen Málaga (ohne Flug), mit Jachtcharter, Übernachtungen und Verpflegungen inklusive alkoholfreier Getränke an Bord, Skipperleistungen, Segelanleitung und Transfers in Marokko wird von Natours Reisen Osnabrück ab 990 Euro pro Person angeboten.

Zum Countdown nach Südkorea

Die Zahl 33 symbolisiert in Korea Glück. Daher versammeln sich tausende Seouler im Zentrum der Megacity unter der mehr als drei Meter hohen Glocke des Bosingak-Pavillons und zählen in der Silvesternacht zum Countdown die 33 Glockenschläge mit. Die Glocke ertönt nur zum Jahreswechsel. Danach wird bis in den frühen Morgen im legendären Ausgehviertel Gangnam gefeiert. Denn um 7.46 Uhr begrüßen Koreaner traditionell die erste Stunde des neuen Jahres. Die Teilnehmer dieser Silvesterreise des Veranstalters Marco Polo Reisen fahren außerdem mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Busan ans Japanische Meer, starten zu einem Wintertrekking und erklimmen den höchsten Gipfel des Deogyusan-Nationalparks. Einmalig ist die koreanische Küche. Die erleben die Gäste bei einem Grillabend, bei frischem Seafood und in exotischen Garküchen. Die neuntägige Reise mit Flug ab Frankfurt, Bahn- und Busfahrten, Übernachtung in Doppelzimmern sowie einer Übernachtung in einem traditionellen Gästehaus, jeweils mit Frühstück und teilweise Abendessen, kostet ab 2199 Euro pro Person.

Silvester auf einem Hausboot in Südindien

„Willkommen an Bord“ – auf einem Hausboot in den Backwaters von Kerala feiern die Teilnehmer der geführten Wanderreise von Wikinger-Reisen eine romantische Silvesternacht. Tausend glitzernde Sterne begleiten die Asienfans auf dem schwimmenden Hotel durch das Gewirr der Wasserstraßen im Süden Indiens und verheißen einen traumhaften Start ins neue Jahr. Doch die Reisenden erwartet nicht nur eine tropische Idylle entlang der Backwaters. Auch die Hügellandschaft der Westghats erleben sie bei einer Wanderung durch die Teeplantagen. Die Bergwelt Keralas erkunden die Teilnehmer auf einer Tour durch Rhododendron-Täler und immergrüne Wälder. Als krönender Abschluss wartet der weiße Sandstrand von Kovalam mit Ayurveda-Anwendungen, Yoga oder einfach mal Nichtstun. Die zwölftägige Reise mit Flug ab/bis Frankfurt, neun Hotelübernachtungen, einer Hausbootübernachtung in der Doppelkabine mit Frühstück, einem Mittag- und einem Abendessen, Transport im Kleinbus kostet ab 2495 Euro pro Person.

Sternenhimmel statt Feuerwerk in Namibia

Wer schon immer davon träumte, Silvester in ungebändigter Natur zu verbringen, der kann zu einer zehntägigen Abenteuertour nach Namibia aufbrechen. Während einer Safarifahrt im offenen Geländewagen und bei einer geführten Fußpirsch kommt man Nashörnern, Giraffen, Löwen und Elefanten besonders nahe. Die Silvesternacht verbringen die Abenteurer in Swakopmund an der Atlantikküste am Strand unterm Sternenhimmel. Weitere Höhepunkte der Rundreise sind eine Fahrt in die Namib-Wüste, eine Tour in die Naukluft-Berge sowie zu den beeindruckenden Sanddünen im Sossusvlei. Unvergesslich ist eine Wanderung zu den höchsten Dünen der Welt bei Sonnenaufgang. Wer möchte, verbringt eine Nacht in den Kalahari-Dünen auf einem Feldbett unter freiem Himmel am Lagerfeuer, afrikanisches Barbecue inklusive. Veranstalter der Reise ist DER Touristik. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels, Camps und Lodges, teilweise mit Verpflegung, Fahrten in Expeditionstrucks, Besichtigungen und Eintrittsgelder sowie Flug ab Frankfurt kosten pro Person ab 2395 Euro.

Thailand: Prosit Neujahr auf dem Achterdeck

Ein weiteres Silvester-Paradies liegt vor der Westküste Südthailands. Wer mit dem Motorsegler Panorama II rund um die Similan-Inseln Koh Miang, Ko Surin Tai und Khao Lak im Andamanischen Meer in See sticht, der taucht ein in eine Welt des Müßiggangs und der Ruhe. Dabei wird der Ozean zum Swimmingpool und beim Schnorcheln zum Aquarium. Die Silvesterparty feiern die Segelabenteurer mit der Crew an Bord. Spannende Geschichten machen die Runde und reichlich Seemannsgarn wird gesponnen. Aber es bleibt auch Zeit, die malerischen Inseln zu besuchen um deren Bewohner kennenzulernen. Der Spezialreiseveranstalter Intrepid Travel bietet die Abenteuerkreuzfahrt zum Preis ab 1810 Euro pro Person ohne Fluganreise an. Im Preis enthalten sind sieben Übernachtungen auf der Panorama II, Verpflegung, Transfer zum Schiff, Inselwanderungen und Ausflüge.

Luxus pur: Weihnachten in Südafrika, Silvester auf Mauritius

Weihnachtsstimmung bei hochsommerlichen Temperaturen und eine Silvesterparty am Strand erwartet die Reisenden dieser Reise ins südliche Afrika. Mit dekorierten Tannenbäumen, Weihnachtsliedern und Märkten wird in Kapstadt, dem ersten Reiseziel, festliche Stimmung gezaubert. Auf dem Programm stehen außerdem eine Pirschfahrt durch den Kruger-Nationalpark, der Besuch des Goldgräberstädtchens Pilgrim’s Rest und des Blyde River Canyon. An Silvester fliegen die Gäste nach Mauritius und feiern dort am Strand des Indischen Ozeans den Start ins neue Jahr. Nach den aufregenden Tagen in Südafrika genießen alle die tropische Sonne, die kreolische Küche und die liebenswürdigen Mauritianer. Die Reise wird von Gebeco, einem Veranstalter des Tui-Konzerns, aufgelegt. 15 Übernachtungen in Hotels und Lodges mit Frühstück und teilweise Abendessen, Flug ab unterschiedlichen Flughäfen, Zug-zum-Flug-Ticket, Inlands- und Regionalflüge, Rundreisen und Ausflüge sowie Eintrittsgelder kosten ab 4645 Euro pro Person.

( 13.12.2018, srt Sybille Boolakee )

Strand in Punta Cana in der Dominikanischen Republik: Für Pauschalreisen in die Karibik haben viele Veranstalter zum kommenden Winter die Preise gesenkt

Strand in Punta Cana in der Dominikanischen Republik: Für Pauschalreisen in die Karibik haben viele Veranstalter zum kommenden Winter die Preise gesenkt

Reise-SchnäppchenWo Fernreisen im Winter günstiger sind

Wird Karibik-Urlaub im Winter günstiger? Die großen Reiseveranstalter haben teils deutliche Preissenkungen für ihre Pauschalpakete etwa in die Dominikanische Republik angekündigt. Eine Spargarantie ist das aber nicht. Urlauber müssen genau die Preise vergleichen.
Blick auf Taormina, den Nachbarort Giardini-Naxos und die Küste. Im Hintergrund der imposante, im Frühjahr oft noch schneebedeckte Ätna

Blick auf Taormina, den Nachbarort Giardini-Naxos und die Küste. Im Hintergrund der imposante, im Frühjahr oft noch schneebedeckte Ätna

Italien Traumhafte Urlaubsorte auf der Insel Sizilien

Sizilien-Reisende kommen meistens in Catania an der Ostküste an. Dort gibt es mit Taormina und Siracusa zwei außergewöhnliche Urlaubsorte, die sich in fast allem unterscheiden. REISE & PREISE sagt, welcher der beiden für Sie der geeignetere ist.
Die neue Robinson Club Anlage Noonu auf den Malediven

Die neue Robinson Club Anlage Noonu auf den Malediven

Cluburlauber im Glück Immer neue Ferienclubs erobern die Welt

Ferienclubs sind stark im Aufwind: Mit 15 neuen Anlagen gehen die Clubanbieter ins neue Jahr.
Wer Weihnachten oder Silvester nicht zu Hause verbringen will, der muss sich sputen.

Wer Weihnachten oder Silvester nicht zu Hause verbringen will, der muss sich sputen.

Foto: ...

10 TIPPS FÜR FESTTAGSFLÜCHTER Über die Feiertage verreisen

Die schönsten Ziele sind schon ausgebucht. Mit ein paar Tricks und flexiblem Verhalten haben Reisewillige auch über die Feiertage noch Erfolg. REISE & PREISE gibt Ihnen zehn Tipps für die Festflucht auf den letzten Drücker.

1. Auf's Baden im Meer verzichten. Generell weniger gefragt sind die so genannten »Frischwasser-Ziele«. So werden in der Branche Urlaubsorte genannt, in denen sich im Winter nur abgehärtete Naturen ins Wasser wagen. Dazu zählen etwa der Golf von Almeria, die Costa del Sol, die Balearen, Portugal, Zypern und die Türkei.

2. Auf weniger gefragte Ziele setzen. Gute Chancen hat, wer auf die weniger begehrten Reiseziele dieser Saison baut. Derzeit nicht so sehr in der Urlaubergunst stehen zum Beispiel Tunesien, Mexiko und Sri Lanka. Auch beim Skiurlaub muss es nicht immer die Crème de la Crème unter den Skiorten sein: Oft sind nur einige Kilometer vom Nobelskiort entfernt noch Übernachtungsmöglichkeiten zu finden.

3. Ein Geschäftsreiseziel wählen. Grundsätzlich gute Chancen hat man bei Geschäftsreisezielen wie Singapur und Hongkong, da die Manager Weihnachten zu Hause feiern. Deshalb stehen gerade über die Feiertage die Hotels leer und bieten günstige Sonderpreise für Urlauber.

4. Kombinieren, was noch buchbar ist. Ein gutes Reisebüro schneidert den Urlaub auch nach Maß. Linienfluggesellschaften haben gerade zu den Feiertagen viele Plätze frei und versuchen, diese durch Sonderangebote zu verkaufen. Das Hotel kommt aus dem Katalog eines Reiseveranstalters. Wird man dort nicht fündig, kann das Reisebüro nach günstigen Angeboten bei Hotelketten und Hotelreservierungszentralen anfragen. Schließlich gibt es noch international tätige Internet-Hotelvermittler wie hrs.de und hotel.de.

5. Nach freien Angeboten aus speziellen Festtagskatalogen fragen. Pauschalreiseveranstalter wie Ameropa, Dertour, ITS, Neckermann und TUI offerieren in separaten Broschüren spezielle Weihnachts- und Silvesterarrangements. Wer trotzdem nicht mehr fündig wird, der sollte sein Glück mit Städtereisekatalogen versuchen. Selbst wenn darin nicht ausdrücklich Silvesterreisen angeboten werden, lässt sich häufig eine rauschende Party mit Festbankett und Feuerwerk zum Wunschhotel dazubuchen.

6. Flexibel sein. Die Chance, auf den letzten Drücker noch einen Platz zu erwischen, erhöht sich für Reisende, die beim Abflugort, bei der Reisedauer und beim Abreisetag flexibel sind. Wer beispielsweise eine längere Bahnreise von Hamburg nach München zum Flughafen auf sich nimmt, vielleicht eine Woche länger bleibt und schon vor dem 24. Dezember startet, der findet oft kurzfristig noch ein gutes Urlaubsangebot.

7. Mehrere Buchungsstellen besuchen. Die komplette Palette von Veranstaltern bieten wenige Reisebüros. Daher sollte man mehreren Reisebüros einen Besuch abstatten. Grundsätzlich dabei sein sollten ein TUI-Reisebüro, eine Thomas-Cook-Vertretung und ein Büro, das an keinen Großveranstalter gebunden ist. Auch Reiseportale im Internet wie www.Pauschalreise-Preisvergleich.de sind gute Anlaufstellen.

8. Telefonnummer im Reisebüro hinterlassen. Wer trotz intensiver Suche leer ausgegangen ist, weil alle in Frage kommenden Reisen ausgebucht sind, der muss nicht verzweifeln. Oft werden nämlich Reisen an die Veranstalter zurückgegeben. Denn jedes Jahr gibt es ein paar Prozent verhinderter Urlauber, die wegen Krankheit oder schwerwiegender Familienangelegenheiten nicht verreisen können. Wichtig ist, dem Reisebüro-Angestellten die Telefonnummer zu hinterlassen und die Zeit, zu der man erreichbar ist.

9. In der Zeitung inserieren. Darüber hinaus kann sich ein Inserat im Anzeigenblatt oder im Kleinanzeigenteil der Tageszeitung lohnen. Manchmal ist nämlich ein gerade entzweites Pärchen heilfroh, die bereits gebuchte Reise weitergeben zu können. Und dem Veranstalter oder dem Hotelier ist es schließlich egal, wer auf seinem Silvesterball die Gläser klirren lässt.

10. Pokern. Nützt all das nichts, dann hilft es nur noch zu pokern. Trotz des Ansturms auf Reisen über die Feiertage wird es auch dieses Jahr wieder Restplätze geben, die die Reiseveranstalter an Last-Minute-Anbieter wie l'tur weitergeben. Und wer am 24. Dezember zum Flughafen fährt, der steht garantiert allein vor dem Schalter der Urlaubsverkäufer in letzter Minute.

(Dezember 2009, Rainer Krause)

Am Flughafen Düsseldorf gibt es jede Menge Angebote abseits des Fliegens – zum Beispiel ein Zirkusfest

Am Flughafen Düsseldorf gibt es jede Menge Angebote abseits des Fliegens – zum Beispiel ein Zirkusfest

Foto: ...

Besonderes »Airlebnis« Airports zwischen Abflug und Ausflugsziel

Flughäfen sind Transitorte zwischen Urlaubsvorfreude und Wiedersehen mit der Heimat. Doch die Betreiber haben ein Problem: Sie verdienen mit dem Fluggeschäft zu wenig Geld. So investieren sie in Shopping, Events und Veranstaltungen. Ausflugsziel Airport?

Der Weststrand auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist einer der schönste Strände Europas

Der Weststrand auf der Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist einer der schönste Strände Europas

Meer erleben Zehn Traumstrände an Nord- und Ostsee

Schön ist es am Meer nur auf Sardinien oder Sansibar? Von wegen! Nordsee und Ostsee haben so manchen traumhaften Strand zu bieten. Zehn Reisetipps für Sandläufer und Wellenhüpfer.
Die Insel Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen

Die Insel Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen

Traumziele zum Durchklicken Hotelempfehlungen und Strandtipps für Mallorca

Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen. Wir haben die Hotel- und Strandtipps für die Balearen-Insel.


- Desktop