Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Die Ferieninsel Phuket muss von ausländischen Gästen direkt angeflogen werden

Die Ferieninsel Phuket muss von ausländischen Gästen direkt angeflogen werden

Thailand-Urlaub Platzt die Phuket-Reiseblase?

Thailand will im Juli die Ferieninsel Phuket für ausländische Touristen öffnen, die ihre Impfung abgeschlossen haben. Doch noch ist nicht sicher, ob der Termin eingehalten werden kann.

Seit Juli letzten Jahres setzt Thailand auf den Inlandtourismus. Thais brachen auf, ihr Land zu erkunden. Unter dem von der Regierung unterstützen »Rau Thiau Dua Gan« Schema wurde durchs Land gereist, die Hotels gaben die Zimmer zu Dumpingpreisen her und Touristenattraktionen und Nationalparks wurden von Einheimischen und Expats besucht. Dann hoffte man auf einen Reiseboom zu Neujahr, doch wurde der von der zweiten COVID-Welle weggespült. Neujahr wurde komplett abgesagt. Es dauerte nur etwa 3 Wochen und lagen die täglichen Fälle wieder im einstelligen Bereich. In vielen COVID-freien Provinzen ging das Leben ganz normal weiter. Veranstaltungen und Konzerte fanden statt, Sport Events wurden geplant. Seit April rollt jetzt die dritte Welle durchs Land. Ausgerechnet zu Songkran, dem asiatischen Neujahrsfest, wurden vermehrt Fälle registriert. Doch anstatt aber Maßnahmen zu ergreifen, durften die Thais dieses Mal weiter reisen und ihre Familien besuchen. Die Hotels waren gut gebucht, die Restaurants voll. Das böse Erwachen kam dann eine Woche später, als die Zahlen in die Höhe schnellten.

Passend zum Thema »Corona in Thailand«

COVID-19 in Thailand: Thailand im Jahr 1 nach Coronabeginn

Thailand: Die aktuelle Lage in Thailand während der Pandemie

Zurück in die Normalität? REISE & PREISE berichtet aus Thailand


Die momentane Lage im Königreich spitzt sich zu ….

Es gab bis zu 2.800 Fälle pro Tag (bei 75 Millionen Einwohner), so viele wie niemals zuvor. Es gab bis zu 40 Corona-Tote pro Tag. Ausbrüche auf Märkten, in Arbeiter-Unterkünften, in Gefängnissen und in den Slums von Bangkok trieben die Zahlen in die Höhe. Der Virus breitete sich auf alle Provinzen aus.

Mit Infizierten geht die Regierung rigoros um. Es wurden Feldlazarette aufgebaut und die positiv Getesteten, egal welcher Nationalität, auch wenn sie symptomfrei waren, mussten sofort einrücken. Eine Heimquarantäne gibt es nicht. In den riesigen Hallen liegen bis zu 500 Menschen in einem Raum und die sanitären Einrichtungen lassen, Augenzeugenberichten zufolge, sehr zu wünschen übrig. Die nicht vorhandene Privatsphäre macht den Menschen in den 14 Tagen, die sie dort verbringen müssen, ebenfalls zu schaffen.


 TIPP:  Wohin auf Thailands größter Ferieninsel - die besten Strände auf Phuket


Auch wenn die Regierung betont, dass es keinen Lockdown gäbe, blieben die Menschen verängstigt daheim, arbeiteten von zu Hause, Hotels schlossen freiwillig ihre Pforten, um die Kosten möglichst gering zu halten. Leergefegte Straßen, geschlossene Schulen und Universitäten und jede Menge Verordnungen bestimmen den Alltag.

Seit dem 17. April herrscht ein landesweites Alkoholausschank-Verbot in Restaurants, um private Treffen zu vermeiden. Bars und Nachtclubs sind seitdem geschlossen, ebenso wie viele Parks, Sehenswürdigkeiten, Zoos und Fitness Clubs.

Es wird wieder mehr Wert auf die Maskenpflicht gelegt und auch die Fieberthermometer, die nur noch sporadisch zum Einsatz kamen, sind wieder da. In einigen Provinzen gelten Ausgangsbeschränkungen und von unnötigen Reisen wird abgeraten. Die erst am 1. April verkürzte Quarantäne für Einreisende aus dem Ausland ist wieder auf 14 Tage verlängert worden, egal ob mit oder ohne Impfung.

Dennoch ist Thailand ist trotz der momentan relativ hohen Zahlen sehr gut durch die Pandemie gekommen. Im Vergleich zu anderen Ländern stehen sie momentan auf Platz 88 weltweit. Seit Beginn der Pandemie im letzten März verzeichnete Thailand 159.792 Fälle gesamthaft und davon 1.031 Todesopfer (Stand 31.5.2021).


Hier findest Du die besten Reiseangebote für Thailand DER METAPREISVERGLEICH VON REISE-PREISE.de

Zaghafte Öffnung des Landes - die »Phuket Sandbox«

COVID hat die Tourismusindustrie Thailands schwer getroffen. Viele Restaurants und Hotels werden nicht wieder öffnen, auch Tour-Anbieter und Reiseagenturen sind arg dezimiert. Ausflugsboote liegen auf dem Trockenen, Elefanten sind in Not, Reiseführer und Minibus Chauffeure sind in ihre Heimatdörfer zurückgekehrt und schlagen sich dort mehr schlecht als recht durch. Mehr als 2 Millionen Arbeitslose verzeichnet die Tourismus-Industrie und es werden täglich mehr. Die Essenspenden in Koh Samui, Chiang Mai, Phuket und anderen Tourismus Zentren werden auch wieder ins Leben gerufen.

Wie viele andere asiatische Länder braucht auch Thailand dringend ausländische Touristen. Die Gespräche über sogenannte Reiseblasen („Bubbles) mit China, Australien, Neuseeland und den Nachbarländern sind geplatzt. Nun versucht man, das Land des Lächelns den europäischen Touristen schmackhaft zu machen.

Hierzu hat die TAT (Tourism Authority of Thailand) zusammen mit führenden Politikern die Idee der »Phuket Sandbox« entwickelt. Ab dem 1. Juli 2021 soll die Insel Phuket für geimpfte Touristen ohne Quarantäne öffnen. Weitere Provinzen sollen im Oktober folgen. Wie die Öffnung Phukets vonstatten gehen soll, lässt viel Platz für Spekulationen. Fest steht bislang, dass alle ausländischen Gäste Phuket direkt anfliegen müssen. Vor Flugbuchung müssen die Gäste bei der thailändischen Botschaft oder dem Konsulat in ihrem Heimatland das CEO (Certificate of Entry) beantragen. Dazu müssen sie eine Buchung in einem der designierten Resorts auf der Insel vorweisen und nachweisen, dass sie vollständig geimpft sind. Die Impfung kann max. 1 Jahr, muss aber min. 14 Tage alt sein. Gerade hat der Gouverneur der Insel verfügt, dass jeder Phuket-Reisende über 5 Jahre geimpft sein muss. Des Weiteren braucht man für die Einreise einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Std sein darf. Außerdem muss man eine App (»ThailandPlus«) herunterladen, die für die Dauer des Aufenthaltes den Standort verfolgt. Besucher dürfen dann ausgewiesene Orte auf Phuket besuchen und müssen mindestens 7 Tage bleiben, bevor Sie sich frei im Königreich bewegen dürfen. Am 5. Tag des Aufenthalts wird ein weiterer PCR Test gemacht, sollte dieser positiv ausfallen, wird der Gast sofort in ein Krankenhaus gebracht. Ist der Test negativ, sind Tagesausflüge auf die Nachbarinseln Koh Phi Phi, Koh Yao Yai und Koh Yao Noi erlaubt.

Soweit der Vorschlag und die Kommunikation, allerdings wirft dieses Modell zahlreiche Fragen auf, auf die es momentan keine konkreten Antworten gibt. Zum einen steht die Liste der teilnehmenden Resorts noch aus. Es wird gemunkelt, dass die Voraussetzung für die Öffnung, dass Phuket zu dem Zeitpunkt null Corona-Fälle hat, das kann natürlich niemand voraussagen. Zudem müssen 70% der Bevölkerung geimpft sein - angeblich haben jetzt 50% die erste Impfung bekommen. Die Angestellten, die sich in Ihren Heimatprovinzen aufhalten, müssten dann ja vorher auch geimpft werden, was fraglich ist, da die Impfungen im Land nur langsam voranschreiten. Ob man bei Ankunft erneut einen Test machen muss oder ob man erst am 5. Tag, ist noch nicht klar. Auch findet das »Sandbox Modell« nicht überall Zustimmung, so dass eine Verschiebung nicht ausgeschlossen ist.

(01.06.2021, Sandra Wohlfart - rp)

Laut einer Umfrage bleibt die Reisekasse bei vielen Deutschen in diesem Jahr leer.

Laut einer Umfrage bleibt die Reisekasse bei vielen Deutschen in diesem Jahr leer. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Umfrage Reisepläne drohen 2023 öfter am Geld zu scheitern

Corona hat in den vergangenen Jahren etliche Reisepläne zunichte gemacht. Jetzt sind Urlaube fast wieder uneingeschränkt möglich - wären da nicht so manche Sorgen ums Reisebudget.
Die teuerste und unbequemste Variante ist das klassische Park & Walk

Die teuerste und unbequemste Variante ist das klassische Park & Walk

Am Flughafen Welche Parkmöglichkeiten gibt es für Flugreisende?

Steigende Fluggastaufkommen und begrenzte Angebote an nahen Parkplätzen treiben die Kosten hoch. Wir haben uns für Sie Modelle zum Parken während des Urlaubs angesehen.

Ein Schreibtisch ist der Mittelpunkt der Produktivität

Ein höhenverstellbar Schreibtisch von Liftor

Schreibtisch im Mittelpunkt Die richtige Höhe eines Arbeitstisches

Ein Schreibtisch ist der Mittelpunkt der Produktivität und das unabhängig von dem, ob im Büro oder zu Hause im Home Office. Deshalb ist es wichtig, dass der Tisch die Bedürfnisse des einzelnen Meschen individuell erfüllt und in den Raum perfekt passt.

Um sportlich aktiv zu werden, bietet sich gerade im Herbst der Wassersport an

Um sportlich aktiv zu werden, bietet sich gerade im Herbst der Wassersport an

Wassersport im Herbst Sportliche Reisen zum Windsurfen und mehr

Zur Abhärtung und Förderung der Fitness können Windsurfen oder SUP auf deutschen Seen und Meeren lohnen.
Reisen fördert das Verständnis für andere – mit Sprachübersetzer um so mehr

Reisen fördert das Verständnis für andere – mit Sprachübersetzer um so mehr

Urlaubstipps 8 gute Gründe, warum Sie öfter reisen sollten

Wir nennen Ihnen 8 gute Gründe, warum Sie jetzt Ihren nächsten Trip planen sollten und erklären, wie ein Sprachcomputer Ihre Reise versüßt.
Besonders beliebt sind aktuell an der Ostsee Ferienwohnungen oder Ferienhäuser

Besonders beliebt sind aktuell an der Ostsee Ferienwohnungen oder Ferienhäuser

Reise-Tipp Warum nicht mal an die Ostsee in Urlaub?

Im Folgenden erklären wir Ihnen, warum sich ein Urlaub an der Ostsee lohnt und was es dort zu entdecken gibt.
Ein Liter Liquid darf mit an Bord, ins Handgepäck genommen werden

Ein Liter Liquid darf mit an Bord, ins Handgepäck genommen werden

E-Zigarette im Urlaub Was geht und was geht nicht?

Zigaretten können auch in Urlaubsländern gekauft werden, doch wie ist das eigentlich mit der E-Zigarette?

Air Mauritius

Air Mauritius wurde unter die 10 am stärksten verbesserten Fluggesellschaften der Welt eingestuft

Passport to Paradise Auszeichnungen für Air Mauritius

Bei den World Travel Awards 2021 in UK wurde Air Mauritius mit zwei besonderen Auszeichnungen geehrt.

Traumhafte Sonnenuntergänge genießt man an der Nordseeküste am Hennestrand

Traumhafte Sonnenuntergänge genießt man an der Nordseeküste am Hennestrand

Dänemark Warum sollten Sie Ihren Urlaub in Dänemark verbringen?

Im Norden gelegen, als Mittelsmann zwischen Mitteleuropäern und den skandinavischen Nordmännern, ist Dänemark das beste Urlaubsziel, um beide Welten zu erleben. Bereits seit einiger Zeit haben die Deutschen Dänemark, das nur durch einen recht kleinen Landstrich mit dem europäischen Festland verbunden ist, für sich entdeckt. Eine endlose Küstenlinie und ewig lange Sandstrände locken viele internationale Urlauber an.
An die Übernahme eventueller Rücktransportkosten sollte in jedem Fall gedacht werden

An die Übernahme eventueller Rücktransportkosten sollte in jedem Fall gedacht werden

Gut geschützt Diese Versicherungen sind wichtig für den Urlaub

Die Tage werden allmählich länger und die Sonnenstrahlen fühlen sich bereits um einiges wärmer an. Kein Wunder, wenn man jetzt am liebsten an den nächsten Urlaub denkt. Doch neben Hotel, Flügen und Extras sollten auch Versicherungen Beachtung finden.
Besonders in den Sommermonaten ist ein Urlaub am Wasser sehr angenehm

Besonders in den Sommermonaten ist ein Urlaub am Wasser sehr angenehm

Urlaub am Meer Ein geeigneter Urlaubsort weltweit

Urlaub ist die schönste Zeit im ganzen Jahr. Ob in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder viel weiter weg. Die Welt hat viele tolle Orte zu bieten, die jedes Jahr Urlauber anlocken.
- Desktop