Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug
Um einen günstigen Flug buchen zu können, müssen Kunden den optimalen Zeitpunkt kennen

Um einen günstigen Flug buchen zu können, müssen Kunden den optimalen Zeitpunkt kennen

Foto: Frank Rumpenhorst

Auswertung

Wann die Flüge am billigsten sind

Wann buchen Reisende am preiswertesten ihren Flieger? Für Flüge in und aus den USA rund 54 Tage vor dem Termin. Die Ergebnisse der Auswertung finden Sie bei REISE & PREISE.

Flüge in und aus den USA sind im Schnitt 54 Tage vor dem Abflug am günstigsten. Die Airlines geben in aller Regel die US-Flüge rund elf Monate vor dem Flugdatum zur Buchung frei. In den ersten vier Monaten nach Freigabe der Flugbuchung, die in der Regel elf Monate vor dem Abflugdatum erfolgt, ändert sich kaum etwas am Preis. Rund sieben Monate vor dem Abflug beginnen die Preise dann zu sinken - bis zum 54. Tag. Danach gehen sie wieder nach oben. Auf den letzten Drücker zu buchen, ist in jedem Fall am teuersten.

 
Bei Langstreckenflügen ist die Buchung rund 120 Tage vor Abflug am günstigsten, bei Europa-Flügen mit einem Vorlauf von 35 Tagen. 

 
Der günstigste Zeitpunkt variiert deutlich vom Flugziel. So bekommen Fluggäste von Deutschland in die USA 175 Tage vor dem Abflug den günstigsten Preis, nach Thailand sind es 133 Tage vor dem Reisetermin. Italien-Flüge gibt es rund 42 Tage vor Abflug am günstigsten, bei Spanien, Griechenland, der Türkei und Griechenland sind es 35 Tage.

(21.03.2014, dpa)