Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Starke Nerven und viel Sitzfleisch benötigten die Reisenden beim Warten

Foto:

Flugverspätungen 2017

Das waren die fünf schlimmsten Verspätungen

Im letzten Jahr mussten Flugpassagiere viel Geduld aufbringen: Genau 28.539 Flüge fielen aus oder landeten viel zu spät. Manchmal wurden aus einigen Stunden Verspätung sogar mehrere Tage. 1. Santo Domingo-Frankfurt am Main: 2 Tage, 3 Stunden und 30 MinutenDie heftigste Verspätung 2017 mussten Karibikurlauber in der Dominikanischen Republik ertragen. Der ursprünglich für den 21. September geplante Abflug des Condor-Fliegers DE 2235 wurde wegen des Hurrikans „Maria“ über 51 Stunden und 30 Minuten verschoben.2. Palma de Mallorca-Köln: 2 Tage, 2 Stunden und 44 MinutenFast genauso lange warteten im

Bei Fernflügen gilt im Streitfall: Die ursprüngliche Buchung und Verbindung zählen

Foto:

Reiserecht

Die ursprüngliche Buchung und Verbindung zählen

In einem aktuellen Urteil machte der Bundesgerichtshof deutlich, dass für den Anspruch auf Ausgleichsleistungen die ursprüngliche Buchung ausschlaggebend ist - auch wenn sich an der tatsächlichen Verbindung etwas geändert hat.Und darum ging es: Mehrere Kläger hatten einen Flug von Frankfurt über Singapur nach Sydney gebucht. Beide Teilstrecken sollten von einer Airline durchgeführt werden. Doch der Ausgangsflug wurde annulliert. Stattdessen bot die Fluggesellschaft den Klägern einen Flug in einer Maschine eines anderen Carriers an. Doch dieser Jet hatte letztlich 16 Stunden Verspätung, so dass

In der kroatischen Hafenstadt Rovinj stehen die Häuser dicht gedrängt am Wasser

Foto:

Bulgarien und Kroatien

Wo die Deutschen günstig Urlaub machen

Ist die Urlaubskasse nicht ganz so üppig gefüllt, kommen günstige Reiseländer zur Auswahl. Besonders niedrig sind die Kosten derzeit in Bulgarien und Kroatien. Selbst Großbritannien ist für viele erschwinglich geworden. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundeslandes.Urlaube in Großbritannien sind wegen des schwächelnden Pfunds günstiger geworden. Gaststätten- und Hoteldienstleistungen kosteten im Vereinigten Königreich im Schnitt zuletzt 3,9 Prozent weniger als in Deutschland.Die britische Währung hat seit der Brexit-Entscheidung im Sommer 2016 gegenüber dem Euro deutlich an Wert verloren. B

Mit Reisestipendien ermöglichen Vereine und Stiftungen Schülern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen kostenlosen Urlaub

Foto:

Reisestipendien

Wie Schüler gratis die Welt entdecken

Wer die Welt entdecken möchte, der braucht eine Portion Mut und Eigeninitiative - und das nötige Urlaubsgeld. Ein paar hundert Euro Zuschuss sind da immer willkommen. REISE & PREISE nennt sechs Organisationen, bei denen sich Jugendliche um ein Stipendium bewerben können.1200 Euro, um seinen persönlichen Traum zu verwirklichen - dieses Stipendium vergibt Schülerpilot.de, eine Online-Plattform zur Berufs- und Studienorientierung. Schüler, die eine Sprachreise planen, ins Ausland möchten oder eine ausgefallene Idee haben, können sich bis Mai bewerben. Bis Ende Juli wird der Gewinner per Onlin

Bei der Insolvenz-Absicherung des Reiseveranstalters sollten Urlauber beim Sicherungsschein unbedingt auf die Details achten

Foto:

Insolvenz-Absicherung

Den Sicherungsschein unter die Lupe nehmen

Pleiten, Pech und Ferien: Wenn ein Reiseveranstalter zahlungsunfähig wird wie erst kürzlich JT-Touristik, dann ist der Urlaub meistens gelaufen.Damit die Sache wenigstens nicht zum finanziellen Desaster wird, schreibt der Gesetzgeber den Reiseunternehmen eine Pleiteversicherung vor. Sie sind verpflichtet, jeder Buchung einen Sicherungsschein beizulegen, der die Kunden im Falle der Insolvenz vor finanziellem Verlust schützt. Dabei schreibt das Gesetz ein einheitliches Formblatt vor. Die Reiseunternehmen schließen entweder bei einer Versicherung eine Police ab oder hinterlegen bei der Bank genü

Verspätet sich ein Zubringerflug, verpasst man unter Umständen den Anschlussflug. Reisenden kann eine Entschädigung zustehen, wenn der Zeitpuffer nicht ausreichend war

Foto:

Reiserecht

Beim Umsteigen Zeitpuffer einplanen

Ein Zubringerflug verspätet sich, der Passagier verpasst den Anschlussflug: Ob dem Fluggast in diesem Fall eine Entschädigung zusteht, hängt von vielen Faktoren ab. Das Amtsgericht Hamburg hat in einem Fall entschieden.Es kommt einzig darauf an, ob die Fluggesellschaft durch zumutbare Maßnahmen das Verpassen des Anschlussfliegers hätte verhindern können - auch wenn die Verzögerung des Zubringers unvermeidbar war (Az.: 22a C 59/16). Ein Zeitpuffer am Umsteigeflughafen sei eine solche zumutbare Maßnahme.In dem verhandelten Fall ging es um einen Flug von Hamburg über London nach New York. Die Ums

Auch im Urlaub ist nicht immer alles nur schön. Oft begegnet man in Armut lebenden Menschen

Foto:

Am Bettler vorbeigelaufen

Muss ich ein schlechtes Gewissen gehaben?

Herrliche Naturlandschaften bestaunen und fremde Kulturen kennenlernen – doch gerade auf Reisen in ferne Länder begegnen uns häufig auch soziale Gegensätze. Scheinbar unermesslicher Reichtum existiert neben bitterster Armut. Wie können Urlauber angemessen reagieren?Manche Frage traut man kaum zu stellen - nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich und tief werden, vielleicht drohen sogar rechtliche Konsequenzen.Bedürftiger Blick, ausgestreckte Hand, womöglich noch ein Kind auf dem Ar

Ein Grund für den Tourismusboom ist die instabile Lage in anderen Reiseländern: Ägypten, Tunesien, Türkei

Foto:

Massentourismus

Einwohner beklagen die Touristenströme

In vielen Städten wächst die Abneigung gegenüber Touristen. Die Balearen-Regierung zeigt jetzt, wie ein Modell gegen das Phänomen »Overtourism« aussehen könnte. In der stillen Zeit, wenn die Touristenströme auch auf Mallorca abebben, wird mancher Insulaner nachdenklich. Auch die Inselregierung nutzt die Zeit, um ihre Gedanken zu sortieren. Das Dilemma: Die Insel lebt vom Tourismus. Aber viele Einheimische haben die Nase gestrichen voll von vollen Gassen, vollgekübelten Gehsteigen und überzogenen Mieten.Mallorca ist mit dem Massentourismus groß geworden. Er hat der Insel Wohlstand gebracht. Doc

Das Amtsgericht Hamburg hat ein neues Urteil über die Höhe der Entschädigung bei Flugausfällen von Teilflügen gefällt.

Foto:

Anschlussflug

Entschädigung ist für die Gesamtstrecke gültig

Die Höhe der Entschädigung bei einem Flugausfall richtet sich nach der Flugstrecke. Doch welche Distanz darf man zugrunde legen, wenn eine Flugreise aus zwei Flügen besteht, von denen lediglich der zweite annulliert wird?Nach einem Urteil des Amtsgerichts Hamburg steht dem Urlauber eine Entschädigung für die gesamte Strecke zu, sofern es sich um einheitliche Buchung gehandelt hat (Az.: 32 C 199/16).In dem verhandelten Fall wollten die Kläger von Miami über Manchester nach Hamburg fliegen. Die Flugreise hatten sie bei einem Reiseportal gebucht. Die Maschine von Florida nach Großbritannien war p

Toogle Right