Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
Der Kauf mit der Visa-Karte gehört zu den gängigen Zahlungsmöglichkeiten. Solche muss ein Reiseportal kostenlos anbieten.

Der Kauf mit der Visa-Karte gehört zu den gängigen Zahlungsmöglichkeiten. Solche muss ein Reiseporta

Foto: Ole Spata/dpa

Zahlungsmöglichkeiten Gängige Zahlung kostenlos anbieten

Urlauber können im Internet ihre Reise-Buchungen auf unterschiedliche Weise begleichen – per Bankeinzug, Rechnung oder mit der Kreditkarte. Einige Anbieter verlangen für bestimmte Zahlungsmöglichkeiten eine Gebühr. Doch erlaubt ist das nicht.Es ist ärgerlich, aber gängige Praxis: Man findet einen günstigen Flug auf einem Reiseportal. Doch bei der Buchung fallen hohe Zahlungsgebühren an.Dieser Aufschlag lässt sich vermeiden, wenn man eine in Deutschland kaum verbreitete Kreditkarte besitzt und mit ihr den Flug zahlt. Doch das ist nicht recht

Gefährliche Scherwinde machen den Anflug auf den neuen Flughafen zum Problem. Das sei seit Jahrzehnten bekannt gewesen, beim Bau des Flughafens aber nicht ausreichend beachtet worden.

Gef?hrliche Scherwinde machen den Anflug auf den neuen Flughafen zum Problem. Das sei seit Jahrzehnt

Foto: Handout/SHG Airport Directorate/dpa

Ein BER im Atlantik? Neuer Flughafen auf der Insel St. Helena

Unter größten Mühen wurde an Napoleons einstigem Verbannungsort St. Helena ein Flughafen in die Felsen gesprengt. Direkt nach dem Start kam das vorläufige Aus: Gefährliche Winde im Landeanflug stoppten die kommerzielle Nutzung. Jetzt gibt es einen Neustart.Deutschland hat seinen Hauptstadtflughafen BER – die Insel St. Helena ihren HLE. So heißt im Luftfahrt-Jargon der erste und einzige Flughafen der Atlantik-Insel, auf die der französische Kaiser Napoleon Bonaparte einst verbannt wurde.Fast eine halbe Milliarde Euro kostete der neue Flughafen, den

Wenn Airlines einen Flug streichen, müssen sie normalerweise Ausgleichszahlungen leisten. Es sei denn, sie bieten einen Ersatzflug an, der maximal zwei Stunden später am Ziel ankommt als vorgesehen.

Wenn Airlines einen Flug streichen, müssen sie normalerweise Ausgleichszahlungen leisten. Es sei den

Foto: Holger Hollemann/dpa

BGH stärkt Passagierrechte Flug gestrichen, Ersatz zu spät

Von Frankfurt bis nach Sydney dauert es eh schon sehr lange – es geht aber immer noch länger. Wer muss zahlen, wenn eine Verbindung erst gestrichen wird und der Ersatzflug dann auch noch verspätet ist?Für kurzfristig gestrichene Flüge bekommen Passagiere generell eine Entschädigung. Eine Ausnahme hiervon legte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe eng aus.So können Airlines um Ausgleichszahlungen herumkommen, wenn sie einen Ersatzflug anbieten. Allerdings muss der Passagier sein Ziel damit auch »tatsächlich höchstens zwei Stunden nach d

Viele Geschäfte auf der Istiklal caddesi in Istanbuls Szenebezirk Beyoglu werben mit arabischer, persischer und englischer Beschriftung in ihren Schaufenstern. Bis vor ein paar Jahren zog die Istiklal Caddesi, Beyoglus berühmte Einkaufsstraße, europäische Touristen an.

Viele Gesch?fte auf der Istiklal caddesi in Istanbuls Szenebezirk Beyoglu werben mit arabischer, per

Foto: Ergin Hava/dpa

Istanbul Szeneviertel fehlen europäische Touristen

Die Istiklal Caddesi in Istanbuls Szenebezirk Beyoglu kennt jeder, der die Stadt am Bosporus einmal besucht hat. Der berühmten Einkaufsstraße bleiben die europäischen Touristen jetzt fern. Ihren Platz nehmen andere ein.»In 25 Jahren sind mir meine Gewinne noch nie so stark eingebrochen«, sagt Abdullah. Er führt ein kleines Modegeschäft in Beyoglu, Istanbuls europäisch geprägtem Szeneviertel am westlichen Ufer des Bosporus. »Alle Händler in der Nachbarschaft stöhnen.«Bis vor ein paar Jahren zog die Istiklal Caddesi, Beyogl

Erwin Javier (links) und Dominik Spielberger leiten den Sushi-Workshop auf der »Europa 2«

Erwin Javier (links) und Dominik Spielberger leiten den Sushi-Workshop auf der »Europa 2«##Foto: Mic

Foto: Michael Zehender/dpa-tmnna

Kreuzfahrten Auf den Schiffen Kochkurse mit Profis

Essen gehört zu einer Kreuzfahrt einfach dazu. Bei immer mehr Reedereien dürfen die Passagiere auch selbst zum Kochlöffel greifen.Kochen liegt im Trend. Für Anfänger und Profis gibt es jetzt Nachhilfe auf Kreuzfahrtschiffen. Viele Reedereien bieten Kurse an.Reis ins Salzwasser, ein paar Minuten kochen, fertig! Nein, so einfach ist es leider nicht – zumindest nicht, wenn man Reis für Sushi kochen will. »Als Erstes steht das richtige Waschen an«, erklärt Dominik Spielberger, Sous-Chef auf dem Kreuzfahrtschiff »Europa 2«. Zusamme

Die »Aida Diva« fährt nun andere Häfen an. Bereits bezahlte Ausflüge bekommen die Reisenden erstattet

Die »Aida Diva« fährt nun andere Häfen an. Bereits bezahlte Ausflüge bekommen die Reisenden erstatte

Foto: Aida Cruises/dpa

Hurrikan-Schäden Reedereien ändern Karibikrouten

Zahlreiche Kreuzfahrt-Reedereien haben auf die schweren Hurrikan-Schäden in der Karibik reagiert. Die Routen mehrerer Schiffe wurden geändert. Angefahren werden nun teils andere Inseln.Aufgrund der Hurrikan-Schäden haben zahlreiche Reedereien die Karibikrouten ihrer Kreuzfahrtschiffe in der Wintersaison angepasst. REISE & PREISE gibt einen Überblick:Aida Cruises läuft die drei Inseln Sint Maarten, Tortola/Britische Jungferninseln und Dominica nicht an. Betroffen sind Reisen auf der »Aida Luna«, »Aida Mar« und »Aida Diva«, wie

Urlauber können es sich in Miami wieder gut gehen lassen

Urlauber können es sich in Miami wieder gut gehen lassen##Foto: Thomas Eisenhuth/dpa/Archiv" width="

Foto: Thomas Eisenhuth/dpa/Archiv

Florida & Karibik TUI-Urlaubsgebiete wieder offen

Alle TUI-Reisende in Richtung Florida haben Glück: Der Reiseveranstalter bietet wieder Touren in den US-amerikanischen Bundesstaat an. Auf der karibischen Insel St. Martin laufen noch die Aufräumarbeiten.Nach den Verwüstungen durch zwei Hurrikans ist Karibikurlaub laut Deutschlands größtem Reiseveranstalter TUI in den meisten Touristengebieten wieder uneingeschränkt möglich. In weiten Teilen des US-Bundesstaates Floridas herrsche wieder Normalbetrieb, teilte TUI mit.In Miami seien die Spuren des Sturms beseitigt. Auch die von den Stürmen stark betrof

Nun zieht Hurrikan »Maria« durch die Karibik

Nun zieht Hurrikan »Maria« durch die Karibik##Foto: NASA/dpa" width="293" />Nun zieht Hurrikan »Mari

Foto: NASA/dpa

Hurrikan »Maria« Veranstalter bieten kostenloses Stornieren

Nach »Irma« kommt »Maria«: Erneut wirbelt ein Hurrikan die Reisepläne von Karibik-Urlaubern durcheinander. Die großen deutschen Reiseveranstalter bieten Betroffenen kostenloses Umbuchen und Stornieren an.Für Reisen in die Dominikanische Republik gilt das bis zum 21. September. Ob es weitere Änderungen gibt, erfragen Kunden am besten direkt bei ihrem Anbieter. Hier die Kontaktadressen der großen Veranstalter: TUI: Das Service-Center ist täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr unter 0511/56 780 105 erreichbar. Wer in einem Reisebüro ode

Auch Eurowings ist jetzt von Flugausfällen betroffen. Die Fluggesellschaft muss eine Ersatzbeförderung anbieten

Auch Eurowings ist jetzt von Flugausf?llen betroffen. Die Fluggesellschaft muss eine Ersatzbef?rderu

Foto: Tobias Hase/dpa

Eurowings-Flüge fallen aus Was Verbraucher wissen müssen

Wegen Krankmeldungen zahlreicher Air-Berlin-Piloten muss nun auch Eurowings Flüge absagen. Was bedeutet das jetzt für Eurowings-Kunden?Die Eurowings-Kunden sind davon betroffen, weil die Lufthansa-Gruppe mit Air Berlin eine sogenannte »Wetlease«-Vereinbarungen geschlossen hat - also Flugzeuge und Besatzung der insolventen Fluggesellschaft gemietet hat.Auf der Internetseite von Eurowings können Kunden checken, ob ihr Flug stattfindet. Wer bei dem Unternehmen seine Kontaktdaten hinterlegt hat, wird über Ausfälle informiert, teilt die Fluggesellschaft mit.

Toogle Right