Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel
Günstiger Badeurlaub auf der Insel Korfu

Auf der Insel Korfu kann man günstig den Badeurlaub genießen

Billigurlaub mit Stil Badeurlaub im sonnigen Süden für 300 bis 500 Euro

REISE & PREISE hat sich auf die Suche nach günstigen Angeboten gemacht, die individuellen Ansprüchen gerecht werden.

Günstige Reiseziele für einen sonnigen Badeurlaub

Badeurlaub in der Algarve, auf Menorca, auf Korfu, in El Gouna, auf der Halbinsel Isla Canela und auf Rhodos.

Toller Urlaubsort, ein ansprechendes Hotel in netter Umgebung dazu. Gibt es das auch für kleines Geld? Die Redakteure von REISE & PREISE haben die Kataloge und Online-Portale von über 100 Reiseveranstaltern nach günstigen, aber besonderen Zielen und sympathischen Hotels in Spanien, Portugal, Italien, Kroatien und Griechenland für einen tollen Badeurlaub durchforstet. Angebote, die den Ansprüchen von Individualisten für einen günstigen Badeurlaub gerecht werden.

Handverlesene Reisen für 300 bis 500 Euro

In den Programmen der Veranstalter verstecken sich Urlaubsperlen, die für 300 bis 500 Euro buchbar sind und sich wohlwollend von der Massenware abheben. Stets in schönen Urlaubsorten mit guten Lokalen und Bars, die zum abendlichen Verweilen einladen.

Klicke Dich einfach durch und schaue Dir dazu die Fotos an!

Zu Preisen, die sich bei einer selbst organisierten Reise nicht erzielen lassen. Warum? Bei Ryanair, Easyjet & Co. fällt immer mal wieder ein Schnäppchen ab, doch wer sich ein anspruchsvolles Ziel aussucht, beispielsweise in der griechischen Inselwelt, findet selten einen günstigen Flug unter 200 bis 300 Euro.

Selbst organisierte Traumreisen sind meist teurer

Zu den Flugpreisen kommen Übernachtungskosten von mindestens 100 Euro pro Tag. Wenn es sich um ein flairreiches Hotel in bevorzugter Lage handelt, ist das Zimmer meist sogar noch teurer. Bei herkömmlichen Pauschalzielen ist das i.d.R. nicht anders: Allerweltsangebote in gesichtslosen Mittelklassehotels an hoffnungslos überlaufenen Stränden für weniger als 500 Euro inkl. Halbpension zu finden - das ist sicher kein Problem. Aber eine Urlaubsperle am Mittelmeer oder an anderen schönen Plätzen im sonnigen Süden?

Günstige Hotels an schönen Stränden

Wirf einen Blick auf die Angebote auf den nächsten Seiten, Dein persönliches Traumziel könnte dabei sein.

Bei Gefallen kannst Du die Angebote über unser Buchungstool buchen.


Badeurlaub auf Menorca muss nicht teuer sein

An der Westküste von Menorca liegen die schönsten Strände

CALA BLANCA MENORCA
Günstiger Badeurlaub im Westen von Menorca

Die Westküste Menorcas bietet alles, was das Urlauberherz begehrt. Neben der pittoresken Hafenstadt Ciutadella sind hier einige der schönsten Strände der Balearen zu finden. Eine ideale gelegene und günstige Unterkunft für Individualisten sind die »Apartamentos Blancala« in Cala Blanca. Von dort sind alle Highlights bestens zu erreichen.

 BESTE REISEZEIT Mai bis September

Die »Apartamentos Blancala« liegen an der felsigen Küste von Cala Blanca an der Westküste von Menorca, die schönsten Balearen-Strände immer in Reichweite. Die kleinen Badebuchten Santandria und Cala Blanca mit kristallklarem Wasser sind in wenigen Minuten zu Fuß erreicht, die traumhaften Strände im Südwesten Menorcas, u.a. die malerische, von Pinienwäldern umgegebene Cala de Turqueta, liegen nur eine halbe Mietwagenstunde entfernt. Ein Zeitaufwand, der sich lohnt, denn der naturbelassene Küstenabschnitt gehört zu den schönsten des Mittelmeeres. Abends zum Essengehen und Bummeln geht’s in die kleine, 3,5 km entfernte Hafenstadt Ciutadella mit malerischer Altstadt, belebten Plätzen, guten Restaurants, Cafés, Bars, kleinen Geschäften und Boutiquen. Ein nettes Plätzchen für alle, die im Urlaub gern unabhängig bleiben und den Tag frei gestalten möchten. Und das für einen verführerisch günstigen Preis ‒ für die ganze Familie.

 HOTEL-INFO 80 Apartments mit einem oder zwei Schlafzimmern, Küchenzeile, Balkon/Terrasse, dazu 7 Studios und 63 Doppelzimmer. Zwei Pools mit Kinderbereich, Minimarkt, Café/Bar.

 TIPP Buchen Sie Ihren Mietwagen im Voraus und nehmen ihn bereits am Flughafen in Empfang. Zwar ist der Hoteltransfer bei Pauschalreisen i.d.R. im Preis enthalten, da Sie aber ohnehin einen Wagen brauchen (1 Woche ab € 75), sind Sie von Beginn an unabhängig.

weitere Infos | Preise & Buchung

Günstiger Badeurlaub an der Algarve

Die Algarve hat neben traumhaften Stränden einiges zu bieten

LAGOS PORTUGAL
Günstig Badeurlaub machen, wo die Algarve am schönsten ist

Lagos ist die wohl liebenswerteste Stadt an der Algarve. Die berühmten Felsstrände der Region, etwa die berühmte Praia Donna Anna, sind als Postkartenmotive weltberühmt geworden. Zwischen den Vororten Praia da Luz und Burgau liegt das Hotel »Quinta do Mar« in einer riesigen Gartenanlage.

 BESTE REISEZEIT Mai bis Mitte Oktober

Tagsüber in einer weitläufigen Hotelanlage relaxen, an den besten Stränden Europas baden, abends durch die wunderschöne Altstadt von Lagos streifen, in den Boutiquen und Shops stöbern, lecker essen gehen und einen guten Tropfen der Region verköstigen, so macht Urlaub Spaß. Das historische Stadtzentrum von Lagos liegt malerisch an einer Flussmündung mit einem Jachthafen und vielen Restaurants, Cafés und Bars. Die Umgebung hat neben traumhaften Stränden entlang der Goldküste einiges zu bieten: Die 150 km lange Zugfahrt nach Vila Real de Santo António durch eine der reizvollsten Küstenregionen beispielsweise ist ein absolutes Highlight. Auf Golfliebhaber warten ausgezeichnete Plätze. Mietwagentouren, etwa zum Cabo de São Vicente mit Stopp am legendären Imbiss »Letzte Bratwurst vor Amerika«, stehen auf der Tagesordnung. Ein weiteres Highlight sind die heilenden Thermalbäder wie die Caldas de Monchique im gleichnamigen Monchique-Gebirge. Die schöne, weitläufige Anlage »Quinta do Mar« im portugiesischen Stil lädt auch tagsüber zum Verweilen ein, ein herrlicher Ort, die Seele baumeln zu lassen und Kraft zu tanken.

 HOTEL-INFO 60 Zimmer, Studios und Apartments, 50.000 qm Garten, drei Pools, Wellnessbereich, Fitness, Tennis, Bar.

 TIPP Wegen der Fahrten zu den Stränden (der nächste Strand in Burgau ist ein Kilometer entfernt!) und den Highlights empfiehlt sich ein Mietwagen und der ist günstig.

weitere Infos | Preise & Buchung

Korfu

Auf Korfu findet man im Nordosten traumhafte Urlaubsziele

KORFU
Eine der schönsten und grünsten Inseln des Mittelmeeres

Griechenlands grünste Insel ist zum Baden allein viel zu schade. So gehört das venezianisch anmutende Korfu-Stadt zu den schönsten Kleinstädten am Mittelmeer, auch Wanderer und Aktivurlauber kommen auf ihre Kosten. Wer das kristallklare Wasser feiner Kieselstrände liebt, findet mit Kalami im Nordosten Korfus einen traumhaften Urlaubsort.

 BESTE REISEZEIT Mai bis September

Schon Kaiserin Sissi war Korfu verfallen: In Korfu-Stadt fühlt man sich architektonisch wie in Bella Italia fühlt. Wasserratten haben die Wahl zwischen den eher kieseligen Stränden entlang der Ostküste und sandigen Küstenstreifen in anderen Teilen der Insel. Mit kristallklarem, in allen erdenklichen Türkistönen schimmerndem Wasser wartet der der kleinen Urlaubsort Kalami im äußersten Nordosten der Insel auf. Einen wunderschönen Blick auf das Meer bietet das an einem flach abfallenden Kieselstrand in Hanglage gelegene Hotel »San Antonio«. Am wunderschönen Strand gibt es vier Restaurants und Sonnenliegen gegen Gebühr. Auf Grund des klaren Wassers ist die Bucht auch super zum Schnorcheln geeignet. Kalami ist ein herrlicher Ort, ideal zum Entspannen, von einer Ursprünglichkeit, wie man ihn am Mittelmeer nur noch selten findet. Unsere Meinung: Das Hotel »San Antonio« ein guter Standort ‒ gerade, wenn man den Preis im Auge behält. Von den Hotelgebäuden führt der Weg über Treppen durch einen gepflegten Garten mit blühenden Büschen zum Pool Hinweis: Das Hotel nimmt Kinder erst ab 15 Jahren auf!

 HOTEL-INFO 110 Zimmer, Restaurant, Bar, 2 Außenpools, Poolbar, Frühstück oder Halbpension.

 TIPP Am benachbarten Agni Beach ein Motorboot mieten, die Küste erkunden und an einsamen Stränden vor Anker gehen (Boot für 6 Personen um 100 Euro plus Benzin für einen Tag).

weitere Infos | Preise & Buchung

El Gouna

In El Gouna scheint die Sonne auch im Winter den ganzen Tag

ROTES MEER
Ägyptens Badewanne El Gouna ist für Paare und Familien ideal

Keine 5 Flugstunden liegt die Badewanne Ägyptens entfernt, mit 360 Sonnentagen und subtropischen Wassertemperaturen. In El Gouna, einer Urlauberstadt mit schönen Stränden, türkisfarbenem Meer und orientalisch anmutendem Stadtkern, finden Sparfüchse mit dem urigen »Turtle Inn« ein besonderes Hotel der Mittelklasse.

 BESTE REISEZEIT Mitte Oktober bis Mitte April

Ägypten hat eine schwere Zeit hinter sich, auch wenn das abgeschirmte El Gouna von terroristischen Übergriffen nie betroffen war. Mittlerweile zeigen die Buchungszahlen wieder steil nach oben. Das Rote Meer hat gegenüber dem Mittelmeer und anderen Urlaubszielen auf der Mittelstrecke einen entscheidenden Vorteil: Hier scheint die Sonne auch im Winter den ganzen Tag und die Wassertemperaturen sind auch in der kalten Jahreszeit zum Baden optimal. Wer Abwechslung sucht, ist von El Gouna schnell bei den Tempeln von Luxor, auf den Nilkreuzfahrtschiffen und an den Pyramiden von Gizeh. El Gouna ist eine Touristenstadt mit 18 guten Mittelklasse- und Luxushotels, die rund 20.000 ständige Bewohner zählt, ein Viertel davon sind wohlhabende Ägypter. Die Urlauberresorts wurden an die weitverzweigten Arme eines Meerwasser-Lagunensystems gebaut. Unsere Budget-Hotelempfehlung: das »Turtle Inn« an der Marina, rund zwei Hundert Meter vom nächsten Strand entfernt. Downtown El Gouna erweist sich als autofreies Viertel zum Bummeln mit Restaurants, Läden und Supermärkten und einem Anleger für Bootstouren in der Lagune. Die Abende lassen sich in den Außenbereichen der Bars an der Promenade der malerischen Abu Tig Marina, dem Jachthafen, verbringen. Das Nightlife von El Gouna ist für ägyptische Verhältnisse recht ausgeprägt, es gibt mehrere Clubs, Livemusik, Straßenfeste und Beachpartys.

 HOTEL-INFO 28 Zimmer auf zwei Etagen, z. T. mit Blick auf die Marina, 2 Restaurants, Bar, Pool, Open-Air-Bar auf der Dachterrasse.

 TIPP In El Gouna fahren Tuk-Tuk-Taxen, die im gesamten Stadtgebiet nur einen Euro kosten.

weitere Infos | Preise & Buchung

Isla Canela

Die charmante Kleinstadt Ayamonte liegt auf der Halbinsel »Isla Canela«

SPANIEN
Isla Canela: Familienurlaub am endlosen Traumstrand

Am westlichen Ende Südspaniens am Rio Guadiana, dem Grenzfluss zu Portugal, liegt die charmante Kleinstadt Ayamonte mit malerischer Altstadt. Ein paar Kilometer weiter an der Flussmündung liegt die Halbinsel Isla Canela mit wunderschönem, fünf Kilometer langen und bis zu 80 Meter breiten Strand mit familienfreundlichen Hotels wie dem »Melia Atlantico Isla Canela«.

 BESTE REISEZEIT Mitte Mai bis Mitte September

Der Küstenstreifen zwischen südspanischen Stadt Huelva und der portugiesischen Grenze war bis Anfang der neunziger Jahre nur wenig bebaut. Die Anzahl der Hotels in Isla Canela hält sich bis heute in Grenzen. Und: Im Gegensatz zu vielen anderen spanischen Küstenabschnitten sind die Resorts architektonisch recht gelungen. Das im »Zuckerbäcker-Stil« gebaute »Melia Atlantico Isla Canela« liegt direkt an der Flussmündung des Rio Guadiana und einem kilometerlangen, naturbelassenen Sandstrand, der über einen Holzpfad durch ein kleines Küstenwaldgebiet zu erreichen ist. Die freundlich hellen Zimmer des Resorts passen zur modernen Ausrichtung des Resorts. Der Jacht- und Fischerhafen Punta de Moral liegt zu rund 20 Fußminuten entfernt, die 20.000-Einwohner-Stadt Ayamonte mit Restaurants, Cafés und Shops ist mit Auto oder Bus in einer Viertelstunde erreicht. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe vom Hotel. Ein ideales Ziel für die Sommermonate, außerhalb der Saison fällt die Isla Canela allerdings in einen langen Dornröschenschlaf.

 HOTEL-INFO 358 Zimmer auf 4 Etagen, Balkon/Terrasse, Restaurant, 4 Bars, 3 Pools, Pool-/Snackbar, Wellnessbereich, Fitnessraum, Tennisplatz, Kinderclub, Spielplatz.

 TIPP Für ein paar Euro von Ayamonte mit der Fähre über den Rio Guadiana nach Portugal übersetzen und eine Wanderung im Naturschutzgebiet Sepal de Castro unternehmen, einem Wattgebiet mit vielen Zugvögeln und Flamingos.

weitere Infos | Preise & Buchung

Rhodos

In Lindos findet man den schönsten Badeort der Insel Rhodos

RHODOS
Günstiger Badeurlaub mit nettem Hotel im malerischen Lindos

Das kleine Hotel »Lindian Juwel« liegt in Lindos, dem wohl schönsten Badeort von Rhodos, direkt am Sandstrand. Das vier Kilometer entfernte, unter Denkmalschutz stehende Dorf schmiegt sich malerisch an einen Felsen, auf dem die Akropolis von Lindos thront. Trotz der vielen Tagestouristen konnte sich Lindos seinen Charme bis heute erhalten.

 BESTE REISEZEIT Mai bis Oktober

Lindos, daran gibt es keinen Zweifel, ist der schönste Ort auf Rhodos ‒ besser gesagt: der beste Platz der Insel, um sich abseits der Bettenburgen von Faliraki und Kolimbia zu erholen. Die 45 Minuten entfernte Inselhauptstadt Rhodos-Stadt erreicht man mit dem Mietwagen, sehenswert ist die Inselhauptstadt allemal. Der malerische Tsambika Beach, eine halbe Stunde weiter nördlich an der Ostküste gelegen, liegt ebenfalls in Reichweite. Doch das kleine, unter Denkmalschutz stehende Lindos mit der riesigen, über dem Ort thronenden Akropolis-Ruine und piekfeinem Strand ist ein so schmuckes Plätzchen, dass sich erahnen lässt, warum die Menschen hier schon in der Jungsteinzeit sesshaft wurden und später an gleicher Stelle verschiedene Tempel und Burgen bauten, deren imposante Ruinen von weither sichtbar sind. Das pauschal buchbare »Lindian Juwel« liegt vier Kilometer nördlich direkt am teils sandigen, teils kieseligen Vlycha Beach ‒ mit herrlicher Frühstücks- und Restaurant-Terrasse. Wer kein Auto hat: Unweit des Hotels hält ein Bus, der regelmäßig nach Lindos-Dorf fährt.

 HOTEL-INFO 110 Zimmer, Restaurant, Bar, 2 Außenpools, Poolbar, Frühstück oder Halbpension.

 TIPP Auch hier bringt ein Mietwagen Vorteile, gerade für Ausflüge nach Rhodos-Strände, die benachbarten Strände und für die vielen Fahrten nach Lindos, die nicht ausbleiben.

weitere Infos | Preise & Buchung

Reisenews »
Hongkong verlangt von Einreisenden keine dreitägige Quarantäne mehr.

Hongkong verlangt von Einreisenden keine dreitägige Quarantäne mehr. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa/Archiv

Nur noch Gesundheit beobachten Hongkong beendet Quarantänepflicht bei der Einreise

Anders als China, das immer noch eine Null-Covid-Strategie verfolgt, lockert Hongkong jetzt seine Einreiseregeln. Die dreitägige Quarantäne nach der Ankunft entfällt. Auch bei der Testpflicht wird einiges leichter.