Wohin möchten Sie reisen?

Reiseziel Hotel

 

Reisen durch den Nordwesten von Antigua - Das pralle Leben von St. John's

In St John's, der Hauptstadt von Antigua karibisches Treiben genießen

In St John's, der Hauptstadt von Antigua karibisches Treiben genießen (Foto: Flickr.com, gailf548)

Reisen in den Nordwesten Antiguas führen mitten hinein ins pralle Leben der Karibik. Das Herz der Insel Antigua ist die Hauptstadt St.John’s. Die Straßen in Hafennähe sind ganz durch den Kreuzfahrttourismus geprägt, mit Souvenirläden und Boutiquen, Cafés und zumeist gehobener Gastronomie. Sehenswert: das Stadtmuseum, das in einem ehemaligen Gerichtssaal untergebracht ist, und die Kathedrale St. John’s aus dem Jahr 1845 – sowie die zahlreichen bunt gestrichenen Holzhäuser, die so typisch sind für Antigua und Barbuda.

Etwa vier Kilometer nordwestlich der Stadt finden sich zwei der beliebtesten und belebtesten Strände der Insel: die Dickenson Bay und die Runaway Bay. An beiden Stränden verlocken Standbars zum Rumpunsch-Trinken, die Beaches sind bei Kreuzfahrern, den Bewohnern der Stadthotels und bei den Gästen des nahe gelegenen »Sandals«-Resorts sehr populär. Wer es gerne etwas ruhiger hat, für den empfehlen sich zwei Buchten vier Kilometer südwestlich der Stadt: Hawksbill Bay und Galley Bay. Im äußersten Süden von Hawksbill Bay können sich FKK-Freunde in der Sonne aalen.

Reisen im Südwesten von Antigua - Refugien für Individualisten

Das leichte Karibik-Leben am Jolly Beach auf Antigua

Das leichte Karibik-Leben am Jolly Beach auf Antigua (Foto: Flickr.com, David Stanley)

Reisen in den Südwesten von Antigua sind etwas für Individualisten. Jolly Beach im Westen der Insel ist ein langer weißer Sandstrand, der ideale Bademöglichkeiten bietet. In der Nähe befindet sich die größte Hotelanlage der Insel, das »Jollybeach Resort«, das von einem tropischen Garten umgeben ist. Segler finden in der modernen Marina von Jolly Harbour einen Anlegeplatz – und Möglichkeiten, Proviant zu kaufen und E-Mails zu checken. Reisen noch weiter in den Süden werden belohnt von einem der populärsten Strände der Insel zum Schwimmen und Baden: dem Darkwood Beach. Dort treffen sich die Einheimischen vor allem am Wochenende. An dem feinkörnigen Sandstrand finden sich Strandbars und Fischrestaurants – und man hat einen herrlichen Blick auf die Nachbarinsel Montserrat. Exklusiver wird es weiter im Süden – an der Morris Bay und an der Carlisle Bay trifft sich die High Society aus aller Welt im »Curtain Bluff« und im »Carlisle Bay«. Wunderschön, aber teuer! Einsam und abgelegen sind die Rendezvous Bay und die Doigts Bay, erreichbar nur per Boot oder mit dem Geländewagen.

Reisen nach Antigua - Ein Paradies für Wassersportler

Kitesurfen in Antigua

Kitesurfen in Antigua (Foto: Flickr.com, Burratha)

Reisen nach Antigua und Barbuda müssen nicht nur Badeurlaub sein. Warum nicht einmal eine Reise nach Antigua zum Segeln? Antigua ist nämlich ein Dorado für Segler, und auch, wer noch keine Segelerfahrung hat, kann hier Seeluft schnuppern. Segelreisen Hering aus Berlin bietet Karibiktörns, die häufig auch Stopps auf Antigua beinhalten. Ein einzigartiges 5-Sterne-Segel-Kreuzfahrtschiff ist die »Sea Cloud«, die häufig direkt in Antigua startet. Eine Teilnahme an der Antigua Sailing Week ermöglicht u. a. KH+P Yachtcharter aus Stuttgart. Wer Segeln in der Karibik lernen möchte kann sich an die Sailing Island GmbH wenden. Auf Antigua selbst gibt es Boote bei Horizon Yacht Charters, Jolly Harbour Marina. Mehrmals wöchentlich angeboten werden von Wadadli-Cats Schnorchelausflüge zu vorgelagerten Inseln.

Antigua - Dorado für Segler und Surfer

Antigua und Barbuda sind Paradiese für Segler in der Karibik.

Antigua und Barbuda-Paradiese für Segler in der Karibik (Foto: Flickr.com, Jukk_a)

Reisen nach Antigua in den Süden und Osten der Insel führen in wahre Paradiese für Segler und Surfer mit viel maritimer Tradition. Nelson’s Dockyard, ein beliebtes Tagesausflugsziel im Süden, ist benannt nach Admiral Nelson. Der berühmte britische Admiral erhielt 1784 den Auftrag, Antigua als Flottenstützpunkt für die Karibik auszubauen und blieb mehrere Jahre. Die Werftanlage in English Harbour, deren Reste eine Besichtigung lohnen, versorgte damals die gesamten westindischen Kolonien. Heute bietet der geschützte Naturhafen einen idealen Liege- und Rastplatz für Segler. Historische Lagehäuser wurden liebevoll restauriert und für touristische Zwecke umgebaut. Neben stilvollen Hotels finden sich hier auch gute Bars und Restaurants – sowie ein sehenswertes historisches Museum. Vor allem während der Regatten,z.B. während der Antigua Sailing Week, ist in Nelson’s Dockyard jede Menge los. Ganz anders ist die Atmosphäre an der wilderen, ursprünglichen Ostküste. Die Atlantikküste ist wegen ihres meist stärkeren Wellengangs vor allem bei Surfern beliebt – insbesondere der Jabberwock Beach.

Informationen über Reisen nach Antigua und Barbuda

English Harbour und das Flair der Karibik bei Reisen nach Antigua genießen

English Harbour und das Flair der Karibik bei Reisen nach Antigua genießen (Foto: Flickr.com, JoshDobson)

EINREISE Zur Einreise nach Antigua und Barbuda benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer einen bei Ausreise noch sechs Monate gültigen Reisepass sowie ein Weiter- oder Rückflugticket.

GELD Die Landeswährung, der East Caribbean Dollar (EC$), ist an den US$ gekoppelt: 2,70 EC$ = US$ 1. Vielerorts kann auch mit US$ gezahlt werden.

KLIMA UND BESTE REISEZEIT In unserer Klima- und Reisewetter-Datenbank finden Sie die optimale Reisezeit für Reisen nach Antigu und Barbuda. REISE-PREISVERGLEICH FÜR GÜNSTIGE PAUSCHALREISEN Vergleichen Sie die Reisepreise für Antigua und Barbuda von 80 Pauschalreise-Veranstaltern für Reisen nach Antigua und Barbuda und sparen Sie viel Geld. Mit Best-Price-Garantie!

VERKEHRSMITTEL AUF ANTIGUA UND BARBUDA Taxi Die Preise auf Antigua sind fix und gelten immer pro Fahrzeug. Minibus Öffentliche Minibusse verkehren tagsüber von zwei Busterminals in St. John’s zu zahlreichen Orten auf der Insel. Fähre nach Barbuda Zwischen Antigua und Barbuda verkehrt fast täglich die Barbuda Express Ferry, es gibt auch Tagesausflüge. Inselflieger Caribbean Star, LIAT und WinAir verbinden Antigua täglich mit mehr als zwanzig Inseln, vor allem in der Ostkaribik. MIETWAGENPREISVERGLEICH Finden Sie mit unserem Mietwagenpreisvergleich den günstigsten Mietwagen für Ihre Reise nach Antiguaund Barbuda

GÜNSTIGSTER FLUG Mit unserem aktuellen Preisvergleich finden Sie günstige Flüge für Reisen nach Antigua und Barbuda mit Best-Price-Garantie. AUSKÜNFTE Antigua and Barbuda Tourism Authority, Victoria House. 4th Floor,Victoria Road, Chelmsford, Essex CM1 1JR, UNITED KINGDOM Tel. 06172-21504, www.antigua-barbuda.de WEITERE INFORMATIONEN ÜBER ANTIGUA UND BARBUDA Der vollständige Artikel über Antigua und Barbuda mit vielen Tipps zur Urlaubsplanung, Preisen, Adressen, Telefonnummern, Nebenkosten und Kalkulation der Urlaubsreise ist erscheinen in REISE & PREISE 3-2007. Die Ausgabe können Sie sich für € 4,90 nach Hause schicken lassen.  (RAINER HEUBECK, 3/2007)

Reiseberichte »
Es ist immer etwas Besonderes, einen Elefanten in Freiheit zu beobachten

Es ist immer etwas Besonderes, einen Elefanten in Freiheit zu beobachten

Reise-Planung Südafrika Im Kruger-Nationalpark ist was los im Busch

Eine faszinierende Tierwelt inmitten wildschöner Landschaften: Der Kruger-Nationalpark ist größer als so manches deutsche Bundesland. Das beliebteste Naturschutzgebiet Südafrikas bietet Safari-Abenteuer für jedes Budget.