Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P
In den Living Hotels liegen Handys auf den Zimmern aus, die der Gast auch auf Erkundungstour mitnehmen kann

In den Living Hotels liegen Handys auf den Zimmern aus, die der Gast auch auf Erkundungstour mitnehmen kann.

Digitales ReisenSmartphones dienen als Zimmerschlüssel

Zimmertemperatur einstellen und Vorhänge mit der Stimme steuern: Hotelbranche rüstet weltweit auf.

Wer darf ein Hotel bewerten? Nur bestätigte Hotelgäste? Oder jeder? Die großen Buchungsportale gehen damit unterschiedlich um

Wer ein Hotelzimmer buchen möchte, findet in Online-Buchungsportalen zahlreiche Möglichkeiten, sich zu informieren. Doch die Vielfalt sorgt nicht zwangsläufig für Transparenz

Sterne und BewertungenDie Tricks der Hotelportale erkennen

Wer darf ein Hotel online bewerten? Nur bestätigte Hotelgäste? Oder jeder? Die Tricks der Hotelportale.

Kakerlake im Hotelzimmer? Das finden wohl die meisten Urlauber ekelig. Geld zurück gibt es aber längst nicht immer

Kakerlake im Hotelzimmer? Das finden wohl die meisten Urlauber ekelig. Geld zurück gibt es aber längst nicht immer

ReisekatalogeWann es bei Mängeln im Hotel Entschädigungen gibt

In vielen Fällen bekommen Pauschalurlauber Geld zurück, wenn es Mängel im Hotel gibt.

Auch US-Schauspieler Leonardo DiCaprio ist Insel- und Hotelbesitzer. Im Bild eine Illustration von einem Haus auf seiner Insel Blackadore in Belize

Auch US-Schauspieler Leonardo DiCaprio ist Insel- und Hotelbesitzer. Im Bild eine Illustration von einem Haus auf seiner Insel Blackadore in Belize

Besondere HotelsUrlaub machen in den Hotels der Stars

Etliche Stars laden Gäste in ihre Ferienwohnungen oder Hotels ein. Warum eigentlich?

Da blühen Traveler-Herzen auf: die urigen Strandhütten der »Evergreen Bungalows« auf Sansibar

Da blühen Traveler-Herzen auf: die urigen Strandhütten der »Evergreen Bungalows« auf Sansibar

Ein Bungalow unter Palmen Traumurlaub wie vor dreißig Jahren

Das Feeling der schönen, einfachen Hüttenurlaube können Sie auh heute noch erleben.

Einen Safe im Hotelzimmer sollten Urlauber stets nutzen, um sich vor Diebstahl zu schützen

Einen Safe im Hotelzimmer sollten Urlauber stets nutzen, um sich vor Diebstahl zu schützen

Reise-TippsSo schützen Sie sich vor Diebstahl im Hotel

Mit ein paar Tipps können Urlauber das Risiko eines Diebstahls im Hotel deutlich minimieren.

Südsee-Hideaway auf Fidschi von «Six Senses Hotels Resorts Spas»: Die Gruppe setzt besonders auf Nachhaltigkeit - die ist auch vielen Luxusreisenden wichtig

Südsee-Hideaway auf Fidschi von «Six Senses Hotels Resorts Spas»: Die Gruppe setzt besonders auf Nachhaltigkeit - die ist auch vielen Luxusreisenden wichtig

Luxus-Hotels Was zeichnet ein Spitzenhotel aus?

Eine Topausstattung und erstklassiger Service sind in den Luxus-Hotels längst nicht mehr alles. Wer den Reiseveranstalter Feinreisen aus Hannover bei Google sucht, stößt nach einer Sekunde auf das Wort Luxusreisen. Trotzdem sagt Geschäftsführer Timo Kohlenberg: «Im Gespräch mit den Kunden benutzen wir den Begriff Luxus gar nicht mehr. Das ist nur noch für das Marketing und die Suchmaschine.» Man spricht von Exklusivität, Anonymität und Top-Service. Aber nicht von Luxus. «Die einen schreckt das Wort ab, die anderen gähnen», sagt Kohlenberg. «Luxus ist sowas von inflationär geworden.» Die Vorst

Ist die Zahl der Steckdosen in Hotelzimmern wichtiger als die Ausstattung der Minibar?

Ist die Zahl der Steckdosen in Hotelzimmern wichtiger als die Ausstattung der Minibar?

Badewanne und Minibar sind out Neue Ansprüche an die Hotelzimmer

Der moderne Reisende will im Hotel maximalen Komfort bei uneingeschränkter Flexibilität. Wenn man Olaf Kitzig zuhört, hat man das Gefühl, die Hotelbranche steckt in einem Zwiespalt. »Wir Menschen haben uns nicht verändert«, philosophiert Kitzig, Gründer einer Firma für Innenarchitektur und Design. Schlafen, sich waschen, arbeiten: Das müsse man in einem guten Hotelzimmer stets können – einerseits. Andererseits bewegen sich moderne Reisende in einer Welt, die so mobil, wandelbar und vernetzt ist wie nie zuvor. Erwartet werden natürlich ein bequemes Bett, eine komfortable Dusche und genügend St

Die Beliebtheit der Buchungsportale wächst. Doch auch der Anteil der Direktbuchungen über hoteleigene Homepages steigt.

Die Beliebtheit der Buchungsportale w?chst. Doch auch der Anteil der Direktbuchungen ?ber hoteleigen

Foto: Peter Kneffel/dpa

Versteckte Kosten Hotel über Portal oder direkt buchen?

Ein Vergleich kann sich lohnen: Nicht immer ist die Reservierung über ein Hotelbuchungsportal die günstigste Variante. Hoteliers buhlen mit Rabatten um Kunden - noch sind allerdings nicht alle rechtlichen Fragen geklärt.Ein paar Clicks und schon ist das Hotel für die schönsten Wochen des Jahres oder die Dienstreise gebucht. Onlineportale wie Booking.com, Expedia oder HRS machen der klassischen Reservierung per Telefon oder Fax zunehmend Konkurrenz.Das hat Folgen für Verbraucher und die Branche – der Service ist nicht umsonst und die Verhandlungsmacht von

Toogle Right