Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen So finden Sie Ihr Wunschziel
Folgen:
Mein R&P

Südengland Stonehenge bekommt ein neues Zentrum für Besucher

Die Einrichtung soll im Dezember öffnen, teilt English Heritage mit. Das Gebäude entsteht derzeit rund zwei Kilometer von Stonehenge entfernt.

Besucher werden von dort mit einem kleinen Zug zu den Steinen gebracht. In dem neuen Zentrum wird es einen 360-Grad-Blick auf Stonehenge geben, eine Schau mit rund 300 Ausstellungsstücken stellt die Fakten und Theorien rund um das Monument dar. Rund 900 000 Besucher kommen jährlich nach Stonehenge bei Salisbury in Südengland, rund 70 Prozent davon sind ausländische Besucher. Die Steine wurden in der Zeit zwischen 3000 und 1600 vor Christus errichtet. Sie dienten vor allem als Tempel für religiöse Zwecke. Ab dem 18. Dezember gibt es für Stonehenge nur noch zeitgebundene Karten. Besucher sollten diese am besten vorab reservieren. Online ist das ab dem 2. Dezember möglich.

(14.10.13, dpa)

Toogle Right