Mein RP
Finde die besten Reiseangebote
Alle Veranstalter vergleichen
Fair buchen: Finde die besten Reiseangebote
1 Erwachsener
hin und zurück
oneway
Gabelflug

Foto:

Hurtigruten Neuer Kreuzfahrt-Katalog mitPolarlicht-Versprechen

Hurtigruten gibt im neuen Katalog für 2016/17 ein Nordlicht-Versprechen.Dies gilt für alle Reisen von Bergen über Kirkenes nach Bergen, die im Januar und Februar stattfinden. Das Versprechen ist eingelöst, wenn mindestens ein Mal ein Polarlicht über die Lautsprecheranlage des Schiffes angekündigt wird. Sollte sich auf der Reise tatsächlich keine Aurora borealis zeigen, bekommen die Reisenden im nächsten Jahr im gleichen Zeitraum eine sechs- oder siebentägige Reise geschenkt.(26.08.15, rp)

Foto:

Ferienflieger Condor fliegt von Stuttgart nach Mykonos

Der Ferienflieger Condor fliegt in diesem Sommer neu von Stuttgart nach Mykonos.Die Flüge gehen immer montags, teilt die Airline mit. Die griechische Insel ist das 18. Ziel, das Condor ab Stuttgart auf der Kurz- und Mittelstrecke anfliegt.(26.08.15, dpa/tmn)

Foto:

USA Womit Urlauber wegen derBrände rechnen müssen

Hitze und Waldbrände in den westlichen US-Bundesstaaten beeinträchtigen die Urlauber. Alternative Reiserouten und Unterkünfte könnten erforderlich werden. Reisende informieren sich am besten bei den örtlichen Behörden und Anbietern.Im Westen der USA herrscht derzeit eine extreme Hitze- und Dürreperiode: Betroffen ist nicht nur der Staat Kalifornien, sondern unter anderem auch Oregon, Washington, Idaho und Montana. Dort kämpfen die Behörden mit Waldbränden. Reisende sollten in den betroffenen Staaten müssen damit rechnen, dass Straß

Foto:

Studie Mallorca-Urlauber immer unzufriedener

Mallorca-Urlauber haben an ihrem Reiseziel immer mehr auszusetzen. Laut einer Studie bekamen vor allem gastronomische und kulturelle Angebote schlechte Noten. Viele würden die spanische Insel nicht erneut besuchen.Die Zufriedenheit von Mallorca-Touristen ist laut einer Studie rückläufig. Nach einer Erhebung des Forschungsinstituts Gadeso gaben Urlauber der spanischen Ferieninsel in diesem Sommer die Gesamtnote 4,6 auf einer Skala von null bis zehn.Im Jahr 2013 hatte der Wert bei 4,9 und 2014 bei 4,8 gelegen. Mit ihrer Unterbringung zeigten die befragten Touristen sich insges

Foto:

Easyjet Ab November nonstop von Stuttgart nach Edinburgh

Mit dem Billigflieger Easyjet kommen Reisende ab dem Winter nonstop von Stuttgart nach Edinburgh.Die Strecke wird vom 2. November an ganzjährig viermal pro Woche bedient, teilt die Airline mit. Die Flüge gehen montags, mittwochs, freitags und samstags.(24.08.2015, dpa/tmn)

Foto:

Lufthansa Im Winter Nonstop-Flüge nach Nairobi

Im kommenden Winter wird Lufthansa ab Frankfurt nonstop in die kenianische Hauptstadt Nairobi fliegen.Ab dem 27. Oktober wird die Strecke viermal pro Woche jeweils dienstags, donnerstags, samstags und sonntags bedient. Ab dem 11. Dezember kommt ein fünfter Flug am Freitag hinzu, teilte Lufthansa mit. Die Reisezeit beträgt gut acht Stunden. Kenia im Osten Afrikas ist vor allem als Safari-Destination beliebt.(24.08.2015, dpa/tmn)

Foto:

Qatar Airways Häufiger Flüge nach Eritrea und Bangladesch

Auf mehr Flüge auf dem afrikanischen Kontinent setzt Qatar Airways. Ab September werden 5 statt 4 Flüge pro Woche von Doha nach Asmara, der Hauptstadt von Eritrea, angeboten.Außerdem gibt es von Dezember an 14 statt bisher 10 Flüge wöchentlich vom Hauptstandort Doha nach Dhaka in Bangladesch, teilt das Unternehmen mit. Europäische Fluggäste können in Doha umsteigen.(24.08.2015, dpa/tmn)

Foto:

SAS Scandinavian Airlines bautUSA-Netzwerk aus

2016 wird Scandinavian Airlines neue Flüge in die USA anbieten.Es wird drei neue Direktverbindungen geben: Stockholm nach Los Angeles (täglich in der Sommersaison, ab 14. März), Oslo nach Miami und Kopenhagen nach Miami (beide voraussichtlich ab Herbst). Daneben fliegt SAS den Angaben zufolge ab September 2015 von Stockholm nach Hongkong. Bestehende Verbindungen nach Shanghai, Chicago, New York und San Francisco werden ab dem Winter erweitert.(23.08.15, dpa/tmn)

Foto:

A380 Airbus will elf Passagiere proReihe unterbringen

Im A380 will Airbus offenbar mehr Sitze als bislang in einer Reihe unterbringen.Das berichtet das Fachmagazin »Flug Revue« online. Demnach sieht ein neues Innenraumkonzept des Flugzeugherstellers vor, dass künftig erstmals elf Passagiere in einer Reihe sitzen sollen. Wie aus einem Patentantrag hervorgeht, sollen die Sitze der Elfer-Reihe außen am Fenster leicht erhöht werden, damit die Fluggäste dort genug Platz im Fußraum haben. Ob die in dem Konzept angedachte Bestuhlung tatsächlich so kommt, ist allerdings noch nicht bekannt.(22.08.15, dpa/tmn

Foto:

Pauschalreisen Warten auf den Flieger - dieseRechte haben Urlauber

Die Freude auf den Urlaub ist groß: Doch dann verspätet sich der Flieger stundenlang. Es gibt aber eine gute Nachricht für Pauschalurlauber: Sie können in diesem Fall den Reisepreis mindern.Verspätet sich der Flug von einem Pauschalurlaub, dürfen die Urlauber den Reisepreis mindern. Allerdings erst ab einer gewissen Verspätungsdauer.Nach der Rechtsprechung sind bis zu vier Stunden Verspätung hinzunehmen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Berlin hin. Für jede weitere Stunde bestehe aber ein Anspruch auf Reisepreisminderung in Höhe von f&

Unterkategorien