Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
Kleinanzeigen Kataloge
Den Traumurlaub perfekt planen & buchen
 
Emirates

Emirates Skywards bietet noch bis zum 4. Februar 2023 einige Überraschungen für seine Mitglieder

Emirates Airline verlost eine Million Meilen

Emirates feiert 30 Millionen Skywards-Mitglieder und verlost eine Million Meilen.
Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden.

Energiezuschläge für Hotels und Herbergen sind laut der Verbraucherzentrale Berlin rechtens, müssen aber schon bei der Buchung transparent gemacht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Reiserecht Energiezuschläge von Hotels unter Bedingungen erlaubt

Nicht nur Privathaushalte, sondern auch die Tourismusbranche leidet unter den gestiegenen Energiekosten. Viele Hotels erheben deswegen Zuschläge. Wann sind diese zulässig?
Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt.

Die Serra de Tramuntana auf Mallorca ist aktuell schneebedeckt. Foto: Isaac Buj/EUROPA PRESS/dpa

Serra de Tramuntana in Weiß Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca

Eigentlich ist Mallorca keine typische Destination für den Winterurlaub. Doch derzeit können Besucher durch verschneite Landschaften wandern. Wie lange bleibt das Winterwetter?
Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an.

Am New Yorker Bahnhof Grand Central hat ein neues Verbindungsterminal eröffnet. Nun halten hier auch Züge aus dem Stadtteil Queens und von Long Island an. Foto: Christina Horsten/dpa

Megaprojekt fertig Neuer Verbindungsbahnhof in New York eröffnet

Der New Yorker Bahnhof Grand Central ist nicht nur ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, sondern auch berühmt für seine Wandmosaiken. Nun bekam die Station ein neues Verbindungsterminal.
Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs.

Wintersportler sind bei Saisonstart in Sachsens größtem alpinen Skigebiet am Fichtelberg unterwegs. Foto: Bernd März/dpa

Nach Pause Skilifte am Fichtelberg sind erneut gestartet

Die Skisaison am Fichtelberg währte im Dezember dank des Wetters nur kurz. Nun sind die Lifte in Sachsens größtem alpinen Skigebiet wieder in Betrieb.
Emirates

Bis Mitte des Jahres stockt Emirates sein Flugprogramm nach Australien auf

Emirates Australien-Frequenzen werden erhöht

Emirates reagiert auf die gestiegene Nachfrage nach Australien-Flügen und erhöht seine Frequenzen zu drei Zielen in Down Under.
Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag.

Bezeichnungen hin oder her: Scheint die Sonne und ist der Schnee griffig, ist es ein guter Pistentag. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn

Pulvrig, sulzig oder vereist Pistenwissen kompakt: Neun Arten von Schnee

Nasser Schnee ist gleich Sulz? Nicht so ganz. Und was bedeutet eigentlich Bruchharsch? Eine kleine Schneekunde klärt auf.
Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen.

Geschlossen: Am Mittwoch können sich Fluggäste den Weg zum BER sparen - alle Passagierflüge sollen warnstreikbedingt ausfallen. Foto: Paul Zinken/dpa/dpa-tmn

Tipps vom Reiserechtler Warnstreik am BER: Diese Rechte haben Reisende

Am Flughafen BER geht am Mittwoch nichts - wegen eines Warnstreiks sollen alle Passagierflüge ausfallen. Was bedeutet das für Betroffene?
Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen.

Tui rechnet im Sommer mit höheren Preisen und verringerten Kapazitäten bei kurzfristigen Reisebuchungen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Tui-Schätzung Last Minute dürfte im Sommer knapper und teurer werden

Nach drei harten Corona-Jahren blickt die Reisebranche zuversichtlich auf die Sommersaison und rechnet mit einer starken Nachfrage. Wie reagieren die Preise - und welche Rolle spielt der Zeitpunkt der Buchung?
Cyprus Airways

Diese Flugverbindung wird zweimal wöchentlich, jeweils mittwochs und freitags, bedient

Cyprus Airways Neue Flugverbindung nach Larnaka (Zypern) ab Mai 2023

Ab dem 10. Mai 2023 startet Cyprus Airways regelmäßige Flugverbindungen zwischen den Flughäfen Basel-Mulhouse und Larnaka im Südosten Zyperns.

Klettersteige liegen im Trend - wichtig ist eine vernünftige Selbsteinschätzung.

Klettersteige liegen im Trend - wichtig ist eine vernünftige Selbsteinschätzung. Foto: Tobias Hase/dpa/dpa-tmn

Angst und Stürze Bergsport: Sind Klettersteige eine unterschätzte Gefahr?

Klettersteige liegen im Trend. Doch neben Stürzen drohen dort auch Blockierungen durch Angst oder schwindel. Ein Experte erklärt, was es damit auf sich hat - und wie man die Tour sicher angeht.

In den Alpen entstehen jeden Sommer neue Klettersteige. Diese Spielart des Bergsports erfreut sich großer Beliebtheit, denn sie ermöglicht auch Einsteigern ein luftiges Hochgefühl inmitten alpiner Natur. Allerdings haben Notfälle in Klettersteigen zugenommen, zeigt die Bergunfallstatistik des Deutschen Alpenvereins (DAV) für den Sommer 2020.

Warum kommt es in Klettersteigen häufiger zu Notfällen?

«Das ist eine Entwicklung des vergangenen Jahres. In den Jahren zuvor hatten wir rückläufige Zahlen», sagt DAV-Sicherheitsexperte Lukas Fritz. «Was wir eindeutig gesehen haben: Die Zahl der Blockierungen - nicht nur an Klettersteigen - hat mittelfristig zugenommen.» Mehr als die Hälfte der Notlagen von DAV-Mitgliedern an Klettersteigen gingen darauf zurück.

Die Gründe sind vielfältig. «Häufig ist es eine Kombination aus verschiedenen Faktoren. In vielen Fällen gab es vermutlich eine schlechte Tourenplanung. Hinzu kommt geringe Erfahrung: Viele wissen wohl nicht, was sie sich zumuten», schätzt Fritz. «Eine korrekte Selbsteinschätzung ist sehr wichtig. Mancher sucht sich einen zu schwierigen Klettersteig aus.» Dafür spricht, dass der Großteil der Bergsteiger, die wegen einer Blockierung in Not gerieten, auf einem Steig der Kategorie D unterwegs gewesen sei.

Lukas Fritz bezieht sich hier auf die sogenannte Schall-Skala zur Klassifizierung von Klettersteigen. Kategorie D bedeutet: sehr schwierig. «Hier hat man schon weitestgehend senkrechte Passagen mit nur sporadisch und weit auseinanderliegenden Eisenklammern und Trittstiften zu bewältigen.»

Was ist eine Blockierung überhaupt?

Der Sicherheitsexperte beschreibt die Situation so: «Ich bin nicht schwerwiegend verletzt, aber komme aus eigener Kraft nicht mehr vor und zurück. Das kann aus einer Überforderung heraus passieren.» Auch Schwindel und Höhenangst könnten eine Rolle spielen, darüber hinaus lange in exponiertem Gelände unterwegs zu sein.

Selbstüberschätzung sei auch hier das Stichwort - sowohl körperlich als auch psychisch. «Aus einer anekdotischen Erfahrung als Bergführer kann ich sagen: Es ist zum Beispiel der Manager-Typ, der sonst vor nichts Angst hat und sich sehr viel zutraut, der dann in einem Klettersteig überfordert ist», erzählt Fritz. «Oder Kinder, denen von den Eltern zu viel zugemutet wird.»

Kann ich Blockierungen überhaupt verhindern?

«Vielfach passiert der Fehler nicht während der Tour, sondern schon davor - durch unzureichende Planung», sagt Fritz. «Mein Können und Fitnesslevel sollte den Anforderungen der Route entsprechen. Ich sollte mich erst einmal auf Steigen der Kategorie A und B sicher fühlen, bevor ich mich an höhere Schwierigkeitsgrade heranwage.»

Ein Plan B ist hilfreich. Es gebe zum Beispiel Klettersteige mit verschiedenen Varianten nebeneinander, die unterschiedliche Schwierigkeitsgrade haben. «Wenn ich mich nicht so sicher fühle, wechsele ich auf den anderen Steig», sagt Fritz. Außerdem gibt es Klettersteig mit Notausstiegen. Wichtig sei auch, sich konditionell nicht zu verausgaben und mit einer Reserve zu planen.

Wie sieht es mit Stürzen aus?

Die zweithäufigste Ursache für einen Notfall ist der Sturz. Zu dem sollte man es gar nicht erst kommen lassen. «Das Klettersteigset ist wie der Airbag beim Auto: Es verhindert das Schlimmste, aber man sollte es nie benutzen müssen», betont der Fachmann. Anders als beim Seilklettern im freien Gelände sei ein Sturz im Klettersteig fast immer mit schweren Verletzungen verbunden.

Was kann ich tun, wenn ich blockiere?

Wer einmal in einem Steig ist, für den kann es oft schon zu spät sein. Lukas Fritz vergleicht das mit einer abgefeuerten Gewehrkugel. «Wenn die einmal raus ist, ist sie nicht mehr aufzuhalten.» Um Schlimmeres zu verhindern, sollte man frühzeitig umkehren, wenn man sich überfordert fühlt - und falls das möglich ist. «Bei stark frequentierten Steigen ist das nicht immer der Fall.» Hinzukommt: «Absteigen ist deutlich anspruchsvoller als Aufsteigen.»

Wie kann ich mich optimal auf einen Klettersteig vorbereiten?

Lukas Fritz empfiehlt, sich an die Höhe zu gewöhnen und an das Gefühl von Ausgesetztheit. «Das geht schon zu Hause in der Kletterhalle bei einem Schnupperkurs.» Es sei hilfreich, wenn Berggeher merkten, dass sie dem Material vertrauen könnten. «Also beide Arme entlasten, die Hände von den Griffen lösen und sich in den Gurt hineinsetzen.» Wichtig sei außerdem eine generelle Fitness.

Darüber hinaus sollten sich Berggeher mit der genauen Route vertraut machen. «Wir sehen häufig, dass die Leute nicht detailliert Bescheid wissen, wo die schwierigsten Passagen sind», berichtet Fritz. Hier hilft der sogenannte Topo des Klettersteigs, eine Skizze mit allen Infos. «Die sollte am besten ausgedruckt dabei sein und vorher genauestens studiert werden», mahnt der Experte.

Beispiel: «Ein Klettersteig, der ganz am Anfang eine D-Passage hat und später nur leichte Stellen, ist deutlich weniger anspruchsvoll als ein Steig, der über weite Strecken B- und C-Passagen hat.»

Welche Ausrüstung benötige ich?

Zur Ausrüstung zählen ein Klettergurt, ein Helm, ein Klettersteigset, Handschuhe sowie geeignetes Schuhwerk. Für übergewichtige Personen oder Kinder gibt es Kombigurte, normalgewichtigen Menschen reicht ein Hüftgurt. Hinzukommt normale Bergsportausrüstung wie Wind- und Wetterschutz, Sonnenschutz, Notfallausrüstung: Mobiltelefon, Erste-Hilfe-Päckchen, Stirnlampe, eventuell ein Biwaksack.

Lukas Fritz empfiehlt wegen der Bewegungsfreiheit sogenannte Zustiegsschuhe. Der Schaft geht hier nicht über den Knöchel.

Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Südfrankreich

Nizza & der Haut Verdon – Mediterranes Traumpaar

Nizza ist als Sommerreiseziel berühmt, das Bergland dahinter kennen bislang hauptsächlich Skifans. Zu Unrecht, denn mittelalterliche Bergdörfer, atemberaubende Hochtäler und eine vorzügliche regionale Küche laden gerade in der warmen Jahreszeit zum Genießen und zu ausgedehnten Wanderungen ein.

Ägypten Auswärtiges Amt rät nichtmehr von Reisen ab

Das Auswärtige Amt hat seinen Sicherheitshinweis für Ägypten entschärft. Es rät nicht mehr grundsätzlich von Reisen dorthin ab. Tui reagiert und nimmt seine Ägypten-Reisen angesichts der verringerten Risiko-Einschätzung ab sofort wieder auf.

Der Pinienzapfenzug hat runden Geburtstag: Die Bahnstrecke von Digne-les-Bains nach Nizza gibt es seit 100 Jahren.

Der Pinienzapfenzug hat runden Geburtstag: Die Bahnstrecke von Digne-les-Bains nach Nizza gibt es seit 100 Jahren.

Foto: Alpes de Haute Provence/dpa/tmn

Südfrankreich Mit dem Zug nach Nizza

Seit 100 Jahren fährt der Pinienzapfenzug von Digne-les-Bains nach Nizza. Entschleunigung ist das Motto: Hier geht es ganz gemütlich von den Pinien der Provence zu den Palmen der Côte d'Azur.

REISE und PREISE

Foto:

Marius Becker / dpa

Studie Bundesbürger reisen wegen Terroranschlägen weniger

Die Bundesbürger sind einer Studie zufolge grundsätzlich in Reiselaune. Doch Terroranschläge und politische Turbulenzen in beliebten Urlaubsregionen sorgen immer wieder für Verunsicherung.

Frankreich Maut lässt sich auchelektronisch bezahlen

Der Urlaub an der Côte d'Azur ist vorüber, doch noch steht die Rückreise mit dem Auto an. Die Fahrt lässt sich erheblich beschleunigen, wenn der Urlauber nicht an den Mautstellen anhalten muss. Es muss dafür das elektronische System nutzen.

Endlich abtauchen: Wer beim Familienurlaub Geld sparen will, sollte mit der Buchung eher nicht zu lange warten.

Endlich abtauchen: Wer beim Familienurlaub Geld sparen will, sollte mit der Buchung eher nicht zu lange warten. Foto: Wilfried Feder/Westend61/dpa-tmn

Spar-Tricks Früh und mit Flex? - Tipps für die Buchung des Sommerurlaubs

Die Aussicht auf Sonne, Meer und Entspannung - herrlich! Wer im Sommer eine Pauschalreise machen will, sollte aber nicht nur träumen, sondern lieber jetzt schon planen. Noch sind hohe Rabatte möglich.
Krakau

Die polnische Stadt Krakau begeistert ihre Urlauber mit ihrem guterhaltenen mittelalterlichen Stadtkern, ihren luxuriösen Hotels und ihrem traditionellen jüdischen Viertel

Das Krakau-Quiz Testen Sie Ihr Urlaubswissen!

Haben Sie selbst den Eindruck, ziemlich viel über die Stadt zu wissen? – Dann testen Sie ihr Wissen mit unserem Krakau-Quiz.
Um sportlich aktiv zu werden, bietet sich gerade im Herbst der Wassersport an

Um sportlich aktiv zu werden, bietet sich gerade im Herbst der Wassersport an

Wassersport im Herbst Sportliche Reisen zum Windsurfen und mehr

Zur Abhärtung und Förderung der Fitness können Windsurfen oder SUP auf deutschen Seen und Meeren lohnen.
Dieser längste Strand an der deutschen Nordseeküste in St. Peter Ording bietet unendlich viel Platz für allerlei Strandaktivitäten

Dieser längste Strand an der deutschen Nordseeküste in St. Peter Ording bietet unendlich viel Platz für allerlei Strandaktivitäten

Nordsee-Urlaub Warum Nordseeluft perfekt für die Gesundheit ist

Wer bereits einmal Urlaub an der Nordsee gemacht hat, weiß wie gut das dortige Klima Körper und Seele tut. Der hohe Salzgehalt in Luft und Wasser ist besonders bei Menschen mit Hautproblemen und Atemwegserkrankungen ein beliebtes Ziel. Das Wellenrauschen, der Wind und der Sand unter den Füßen sind auch für die Psyche wohltuend und heilsam. Gesunde Nordseeluft

Kofferpacken leicht gemacht – die besten Tipps für Ihren Urlaub

Sicher unterwegs Kofferpacken leicht gemacht – die besten Tipps für Ihren Urlaub

Packen ist eine Kunst, die jeder beherrschen sollte. Denn nichts ist ärgerlicher, als im Urlaub festzustellen, dass man etwas Wichtiges vergessen hat. Mit diesen Tipps gelingt das Packen garantiert.

Besonders in den Sommermonaten ist ein Urlaub am Wasser sehr angenehm

Besonders in den Sommermonaten ist ein Urlaub am Wasser sehr angenehm

Urlaub am Meer Ein geeigneter Urlaubsort weltweit

Urlaub ist die schönste Zeit im ganzen Jahr. Ob in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder viel weiter weg. Die Welt hat viele tolle Orte zu bieten, die jedes Jahr Urlauber anlocken.
Monopoly-Edition »Reise um die Welt«

Gewinnspiel Monopoly-Edition »Reise um die Welt« gewinnen

Eine spannende Version des klassischen Monopoly-Spiels ist »Monopoly Reise um die Welt«. Wir verlosen fünf Exemplare.

Endlose Strände an der Nordseeküste laden auch bei schlechtem Wetter zum Spazierengehen ein

Endlose Strände an der Nordseeküste laden auch bei schlechtem Wetter zum Spazierengehen ein

Dänemark Sicherer Urlaub im dänischen Ferienhaus

Eine tolle Alternative zur geplanten Fernreise ist ein Urlaub im Ferienhaus in Dänemark.

Air Mauritius

Air Mauritius wurde unter die 10 am stärksten verbesserten Fluggesellschaften der Welt eingestuft

Passport to Paradise Auszeichnungen für Air Mauritius

Bei den World Travel Awards 2021 in UK wurde Air Mauritius mit zwei besonderen Auszeichnungen geehrt.

USA

Nach Europa sind die USA das beliebteste Urlaubsland der Deutschen

Reise-Tipps Grenzbestimmungen für internationale Reisen

Bei Reisen innerhalb von Europa ist man es gewohnt, sich keine großartigen Gedanken über Grenzkontrollen, Einreisebestimmungen und Formulare zu machen. Spätestens seit Einführung des Euro wird es Reisenden leicht gemacht, sich auf dem europäischen Kontinent fortzubewegen. Lediglich Großbritannien bildet da seit dem Brexit im Jahre 2020 eine Ausnahme. Seither gelten dort verschärfte Zoll- und Reisebedingungen.

Ganz nach Lust und Laune kann ohne Zeitdruck gemütlich im Skihotel gefrühstückt oder eine Pause eingelegt werden

Ganz nach Lust und Laune kann ohne Zeitdruck gemütlich im Skihotel gefrühstückt oder eine Pause eingelegt werden

Skiurlaub Das passende Skihotel in Pistennähe finden

Die schönsten Skihotels liegen direkt an der Piste von werden von vielen Skiurlaubern stark nachgefragt.

- Desktop