Die Automatenuhr «Le Defenser du temps» ist in der Werkschau «Humpty\\Dumpty» des in Berlin lebenden französischen Künstlers Cyprien Gaillard in der Kunststiftung «Lafayette Anticipations» zu sehen.

Die Automatenuhr «Le Defenser du temps» ist in der Werkschau «Humpty\\Dumpty» des in Berlin lebenden französischen Künstlers Cyprien Gaillard in der Kunststiftung «Lafayette Anticipations» zu sehen. Foto: Sabine Glaubitz/dpa

«Le Défenser du temps» Künstler erweckt Pariser Automatenuhr wieder zum Leben

Das Uhrenkunstwerk «Le Défenser du temps» ist noch bis 8. Januar 2023 in der Pariser Kunststiftung Lafayette Anticipations zu sehen. Die Mechanik wurde vor kurzem erst aufwendig restauriert.
E-Tretroller zum Mieten auf der Place du Trocadero - Auch in Paris sind Touristen und Einheimische oft recht unvorsichtig unterwegs. Die Stadt denkt nun über ein Verbot nach.

E-Tretroller zum Mieten auf der Place du Trocadero - Auch in Paris sind Touristen und Einheimische oft recht unvorsichtig unterwegs. Die Stadt denkt nun über ein Verbot nach. Foto: Christian Böhmer/dpa

Verbot droht E-Scooter-Verleiher in Paris verschärfen ihre Regeln

Touristen und Bewohner sind in Paris mit E-Scootern kreuz und quer unterwegs. Weil die Stadt nun über ein Verbot nachdenkt, verschärfen die Vermieter die Regeln.
Tummelplatz der Tourengeher: Die drei Granitnadeln Torres del Paine sind die Wahrzeichen des Nationalparks.

Tummelplatz der Tourengeher: Die drei Granitnadeln Torres del Paine sind die Wahrzeichen des Nationalparks. Foto: Manuel Meyer/dpa-tmn

Im Süden von Chile Im Torres del Paine sorgen Pumas für Adrenalinschübe

In Patagonien, tief im Süden Chiles, wartet eines der größten Abenteuer Südamerikas. Im Nationalpark Torres del Paine wandert man zwischen Gletschern, Gipfeln und scheuen Geisterkatzen.
Arbeiter in Garmisch-Partenkirchen arbeiten bei der alljährlichen Seilbahnrevision.

Arbeiter in Garmisch-Partenkirchen arbeiten bei der alljährlichen Seilbahnrevision. Foto: Angelika Warmuth/dpa

Inflationsopfer? Ungewisse Aussichten für die neue Wintersport-Saison

Wintersport ist teuer - und viele Menschen sparen wegen der hohen Inflation bei ihren Konsumausgaben. Skigebiete können zumindest auf die Besserverdiener hoffen.
Der Europa-Park hat bereits mehrere Achterbahnen. Nun soll eine neue hinzukommen.

Der Europa-Park hat bereits mehrere Achterbahnen. Nun soll eine neue hinzukommen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archiv

Baugenehmigung steht Europa-Park darf neue Achterbahn bauen

Sie war schon länger geplant, nun steht ihrem Bau nichts mehr im Weg: Der Europa-Park bekommt eine neue Achterbahn. Die Eröffnung dürfte aber noch etwas auf sich warten lassen.
Am Flughafen München soll die Kontrolle des Handgepäcks bald bequemer und zügiger werden.

Am Flughafen München soll die Kontrolle des Handgepäcks bald bequemer und zügiger werden. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Neue Sicherheitstechnik Flughäfen setzen auf CT-Scanner: Schnellere Gepäckkontrollen

100 Milliliter lautet bislang die Grenze für Flüssigkeiten im Flug-Handgepäck. Neue Technik könnte die Einschränkung überflüssig machen und kommt langsam auch an deutschen Flughäfen an.
Am Flughafen München soll die Kontrolle des Handgepäcks bald bequemer und zügiger werden.

Am Flughafen München soll die Kontrolle des Handgepäcks bald bequemer und zügiger werden. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Schnelle Kontrolle Flughafen München startet neue Sicherheitstechnik

Am Flughafen sollen die Kontrollen für Handgepäck und Passagiere beschleunigt werden. Hilfreich ist dabei eine Technik, die aus einem ganz anderen Bereich bekannt ist.
Ferienwohnungen-Familien

Vor allem bei Familien ist Urlaub im Ferienhaus im Trend

ONLINE-BUCHUNG Kleine Unterschiede bei Fewo-Agenturen

Ferienhäuser und Apartments liegen gerade im Trend. Hier kann selbst gekocht werden und man ist sein eigener Herr. Wer online bucht, der sollte ein paar Dinge beachten.
Dieser hier kommt mit. Doch immer wieder bleiben Koffer auf dem Weg in den Urlaub auch auf der Strecke.

Dieser hier kommt mit. Doch immer wieder bleiben Koffer auf dem Weg in den Urlaub auch auf der Strecke. Foto: Maja Hitij/dpa/dpa-tmn

Urteil Koffer kommt eine Woche später - Hinflug wird erstattet

Der Flug landet pünktlich, doch das Gepäck fehlt. Das allein ist schon sehr ärgerlich - umso mehr, wenn darin die Kleidung für einen besonderen Anlass war. Kann man dann Flugkosten zurückfordern?
Maximal 100 Milliliter und alle Behälter verstaut in einem durchsichtigen Beutel: Diese Regeln sorgen oft für Verzögerungen bei der Sicherheitskontrolle. Britische Flughäfen wollen sie Medienberichten zufolge abschaffen.

Maximal 100 Milliliter und alle Behälter verstaut in einem durchsichtigen Beutel: Diese Regeln sorgen oft für Verzögerungen bei der Sicherheitskontrolle. Britische Flughäfen wollen sie Medienberichten zufolge abschaffen. Foto: Oliver Berg/dpa/Archiv

Sicherheitskontrollen Medien: Britische Flughäfen schaffen Flüssigkeitsregeln ab

Für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck gelten strenge Regeln. 100-Milliliter-Fläschchen und durchsichtige Beutel gehören an britischen Flughäfen aber wohl bald schon der Vergangenheit an.
Vor allem bei Paaren beliebt: Die neue Business Class von Air Berlin bietet eine Art Separee, in dem sich die Sitze zu einem 1,82 Meter langen Bett ausfahren lassen

Vor allem bei Paaren beliebt: Die neue Business Class von Air Berlin bietet eine Art Separee

Foto: Air Berlin/Günter Wicker

Luxus für Urlauber

Ferienflieger bauen Business Class aus

Deutschlands Ferienflieger rüsten auf: Mit Business-Class-Kabinen umwerben sie zahlungskräftige Urlauber. Das Mehr an Komfort auf dem Weg in die Ferien ist nicht billig, aber gefragt.

Business Class im Ferienflieger - allein vom Wortsinn her mag beides nicht so recht zusammenpassen. In der Praxis löst sich der scheinbare Widerspruch gerade auf: Was für Geschäftsreisende auf langen Strecken in Linienmaschinen eine Selbstverständlichkeit ist, wird für Urlauber immer häufiger zur komfortablen Alternative zum engen Economy-Sitz. Ferienflieger Condor und Air Berlin rüsten in diesem Jahr zahlreiche Maschinen auf, um mit Lufthansa und anderen Linienfluggesellschaften in Sachen Reisekomfort mithalten zu können.

»Das Qualitätsbewusstsein der Verbraucher ist gewachsen, und die Deutschen sind bereit, für mehr Qualität auf Urlaubsreisen auch mehr Geld auszugeben«, sagt Sibylle Zeuch vom Deutschen Reiseverband (DRV). »Ein Trend, den auch die Ferienfluggesellschaften erkannt haben«. Viele Airlines stockten ihr Angebot im Premiumbereich deshalb auf.

So will Condor bis zum Sommer nächsten Jahres alle Maschinen komplett neu bestuhlen und mit individuellen Unterhaltungssystemen ausstatten. Im Rahmen dieser Rundumerneuerung der Kabinen wird die bereits 1991 eingeführte Comfort Class in Business Class umbenannt, ausgeweitet und technisch aufgerüstet. Die neuen Sitze sind dann so weit verstellbar, dass die Gäste fast flach liegen können. Auf den von Condor bedienten Langstrecken nach Asien, Afrika und Nordamerika ist dies bei Flugzeiten von rund zehn Stunden vielen Gästen ein willkommener Luxus.

Drei Langstrecken-Jets vom Typ Boeing 767-300 wird Condor nicht nur mit 18, sondern mit 30 Business-Class-Sitzen ausstatten. Die Jets sollen die Luxusreiseziele anfliegen. »Vor allem auf den Flügen auf die Malediven, die Seychellen oder nach Mauritius ist die Nachfrage für diese Klasse groß«, betont ein Condor-Sprecher. Der Service bleibt unverändert. Wie in der derzeitigen Comfort Class können Business-Class-Passagiere schneller einchecken, haben Zugang zu Flughafen-Lounges und bekommen an Bord sogenannte Gourmet-Menüs sowie kostenlose Weine oder sogar Champagner.

Billiganbieter wie Ryanair und Easy Jet offerieren den Luxus im Ferienflieger nicht. Denn der hat seinen Preis: Ein Business-Class-Ticket bei Air Berlin ist auf der Strecke nach Phuket mit 2791 Euro mehr als viermal so teurer wie das Economy-Ticket ab 631 Euro. Condor verlangt auf der Malediven-Strecke ab dem kommenden Winter für die Economy 750 Euro und für die Business Class knapp 3000 Euro - also ebenfalls rund viermal so viel.

Wem das zu viel Geld ist, der kann sein Upgrade mit Meilen aus den Vielfliegerprogrammen zahlen. Das geht bei den Ferienfliegern genauso wie bei Linienanbietern. Condor ist Mitglied des »Miles & More«-Verbunds. Ein Upgrade von der Economy in die aktuelle Comfort und zukünftige Business Class kostet für einen Flug auf die Malediven ab 35.000 Meilen pro Strecke. Für eine entsprechende Aufwertung des Tickets für einen Air-Berlin-Flug nach Thailand sind ebenfalls mindestens 35.000 Meilen pro Strecke fällig. Gäste der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft sammeln ihre Meilen im Programm »Topbonus«.

Vorbild für die neue Air Berlin Business Class war die entsprechende Kabine der arabischen Partner-Airline Etihad. Die Sitze lassen sich zu einem 1,82 Meter langen, komplett flachen Bett ausfahren. Mahlzeiten und Weine wurden von der Sylter Sansibar zusammengestellt. Derzeit fliegen bereits fünf Maschinen mit der neuen Business-Class-Ausstattung.

Gerade Paare bevorzugen auf dem Weg in die Ferien bei Air Berlin die sonst eher unbeliebten Mittelsitze. Die vornehmlich auf Geschäftsreisende ausgelegte Kabinen-Konfiguration bietet an den Fenstern nur Einzelsitze und zwei in der Mitte. Drei dieser Doppelsitze hat Air Berlin dafür enger als gewöhnlich anordnen lassen. Vielflieger nennen diese Kuschelsitze augenzwinkernd »Love Seats« - perfekt für die luxuriöse Hochzeitsreise.

Tuifly verzichtet weiterhin auf eine Business Class. Der Ferienflieger hat jedoch ein sogenanntes »Economy Premium«-Angebot. Gegen eine Zuzahlung bleibt der Mittelsitz frei, so dass Reisende im Flieger etwas mehr Armfreiheit haben. Von deutschen Flughäfen kostet dies in diesem Sommer nach Mallorca ab 50 Euro, für die längere Strecke auf die Kanaren ab 90 Euro pro Flug. 

(17.07.2013, dpa)

Reisenews

»
Palmen statt kahler Bäume: Ein winterlicher Langzeiturlaub im Süden oder in Asien ist verlockend

Palmen statt kahler Bäume: Ein winterlicher Langzeiturlaub im Süden oder in Asien ist verlockend Foto: iStock

Überwintern im Süden Verlockung Langzeiturlaub - und die Fallstricke

Der Kälte und den hohen Energiekosten entfliehen: Das klingt verlockend und entsprechend werben Reiseveranstalter vermehrt mit Langzeiturlaubsangeboten. Doch wie attraktiv ist das wirklich?
Endlose Strände an der Nordseeküste laden auch bei schlechtem Wetter zum Spazierengehen ein

Endlose Strände an der Nordseeküste laden auch bei schlechtem Wetter zum Spazierengehen ein

Dänemark Sicherer Urlaub im dänischen Ferienhaus

Eine tolle Alternative zur geplanten Fernreise ist ein Urlaub im Ferienhaus in Dänemark.
Besonders in den Sommermonaten ist ein Urlaub am Wasser sehr angenehm

Besonders in den Sommermonaten ist ein Urlaub am Wasser sehr angenehm

Urlaub am Meer Ein geeigneter Urlaubsort weltweit

Urlaub ist die schönste Zeit im ganzen Jahr. Ob in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder viel weiter weg. Die Welt hat viele tolle Orte zu bieten, die jedes Jahr Urlauber anlocken.
Reise-Gepäck

Während einige am liebsten mit fünf Koffern anreisen, gibt es auch das andere Extrem. Die Backpacker begeben sich nur mit einem Rucksack auf dem Rücken auf die Reise

Tipps für den Urlaub Das muss mit auf die Reise

Wer ein paar Tage oder gar Wochen in der Fremde verbringt, benötigt einige wichtige Dinge, die unbedingt in den Koffer oder in die Reisetasche müssen.
An die Übernahme eventueller Rücktransportkosten sollte in jedem Fall gedacht werden

An die Übernahme eventueller Rücktransportkosten sollte in jedem Fall gedacht werden

Gut geschützt Diese Versicherungen sind wichtig für den Urlaub

Die Tage werden allmählich länger und die Sonnenstrahlen fühlen sich bereits um einiges wärmer an. Kein Wunder, wenn man jetzt am liebsten an den nächsten Urlaub denkt. Doch neben Hotel, Flügen und Extras sollten auch Versicherungen Beachtung finden.
Traumhafte Sonnenuntergänge genießt man an der Nordseeküste am Hennestrand

Traumhafte Sonnenuntergänge genießt man an der Nordseeküste am Hennestrand

Dänemark Warum sollten Sie Ihren Urlaub in Dänemark verbringen?

Im Norden gelegen, als Mittelsmann zwischen Mitteleuropäern und den skandinavischen Nordmännern, ist Dänemark das beste Urlaubsziel, um beide Welten zu erleben. Bereits seit einiger Zeit haben die Deutschen Dänemark, das nur durch einen recht kleinen Landstrich mit dem europäischen Festland verbunden ist, für sich entdeckt. Eine endlose Küstenlinie und ewig lange Sandstrände locken viele internationale Urlauber an.
Reisen fördert das Verständnis für andere – mit Sprachübersetzer um so mehr

Reisen fördert das Verständnis für andere – mit Sprachübersetzer um so mehr

Urlaubstipps 8 gute Gründe, warum Sie öfter reisen sollten

Wir nennen Ihnen 8 gute Gründe, warum Sie jetzt Ihren nächsten Trip planen sollten und erklären, wie ein Sprachcomputer Ihre Reise versüßt.
Besonders beliebt sind aktuell an der Ostsee Ferienwohnungen oder Ferienhäuser

Besonders beliebt sind aktuell an der Ostsee Ferienwohnungen oder Ferienhäuser

Reise-Tipp Warum nicht mal an die Ostsee in Urlaub?

Im Folgenden erklären wir Ihnen, warum sich ein Urlaub an der Ostsee lohnt und was es dort zu entdecken gibt.
Viele Ferienflieger haben aufgegeben, neue haben übernommen. Wir sagen Ihnen, was sie taugen

Viele Ferienflieger haben aufgegeben, neue haben übernommen. Wir sagen Ihnen, was sie taugen

 

Ferienflieger Die Leistungen der Charterflieger im Vergleich

Kennen Sie Sky Express, Holiday Europe oder Voyage Air? Nachdem fast alle großen deutschen Charterflieger vom Markt gedrängt wurden, finden sich Urlauber plötzlich an Bord von Airlines wieder, deren Namen sie noch nie gehört haben. REISE & PREISE hat die Leistungen der Nischencarrier mit denen der verbliebenen Traditions-Airlines verglichen.
Beim Rucksacktourismus geht es in der Regel um das Budget, die Flexibilität und die Bequemlichkeit

Beim Rucksacktourismus geht es in der Regel um das Budget, die Flexibilität und die Bequemlichkeit

Rucksackurlaub Vier Must-Haves für Rucksacktouristen

Haben Sie beschlossen, einen Rucksackurlaub zu machen? Das ist seit vielen Jahrzehnten eine beliebte Art, die Welt zu entdecken.
USA

Nach Europa sind die USA das beliebteste Urlaubsland der Deutschen

Reise-Tipps Grenzbestimmungen für internationale Reisen

Bei Reisen innerhalb von Europa ist man es gewohnt, sich keine großartigen Gedanken über Grenzkontrollen, Einreisebestimmungen und Formulare zu machen. Spätestens seit Einführung des Euro wird es Reisenden leicht gemacht, sich auf dem europäischen Kontinent fortzubewegen. Lediglich Großbritannien bildet da seit dem Brexit im Jahre 2020 eine Ausnahme. Seither gelten dort verschärfte Zoll- und Reisebedingungen.